Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Die Altenzentren feiern
12.06.2019 - Zu den Sommerfesten der Caritas-Altenzentren sind Angehörige aber auch Freunde und Nachbarn herzlich eingeladen. Wie gewohnt erwartet die Gäste ein angenehmes Unterhaltungsprogramm und Köstliches aus den Küchen der Häuser. Die Termine: Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus, Stockmannsmühle 23, 42115 Wuppertal, am 28.06.2019, ab 14.30 Uhr Caritas-Altenzentrum St. Suitbertus, Kölner Straße 4, 42119 Wuppertal, am 05.07.2019, ab 14.00 Uhr Caritas-Altenzentrum Augustinusstift, Im Ostersiepen 25, 42119 Wuppertal, am 12.07.2019, ab 14.30 Uhr
Spanisches Konzert am 29. Juni
12.06.2019 - Das Caritas-Zentrum in Solingen, Ahrstraße 9, lädt am 29.06.2019, 18.00 Uhr, zu einem Konzert mit spanischem Temperament. Nuria Vinyals (Mezzosopran) und Vendim Thaqi (Gitarre) verbinden Kammermusik ebenso wie neue und zeitgenössische Musik mit traditionellen spanischen Volksweisen. Für das Konzert haben sie ein Programm mit Meisterwerken spanischer Komponisten zusammengestellt. Damit möchten die beiden Künstler den Besucher/-innen einen feurigen, virtuosen und gleichzeitig entspannten Abend bieten. Der Eintritt ist frei, Platzreservierung unter 0212 23134922, xenia.westphal@caritas-wsg.de
Electric Garden im KuKuNa
12.06.2019 - Am Samstag, 6. Juli, findet im Garten des KuKuNa-Ateliers des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen ab 18 Uhr bei freiem Eintritt zum vierten Mal in Folge die Sommerlounge ELECTRIC GARDEN statt. Was ursprünglich als Sommerfest für Mitarbeiter und Freunde des Internationalen Begegnungszentrums geplant war, hat sich im Laufe der Zeit zu einer der erfolgreichsten Wuppertaler Open Air Partys entwickelt.
Letzte Hilfe-Kurs
09.05.2019 - Das Lebensende und das Sterben machen Menschen oft hilflos. Obwohl die meisten sich wünschen zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Der Caritasverband bietet nun erstmals mit seinem eigens dafür zertifizierten Hospiz-Mitarbeiter Burkhard Uhling-Preuß einen Kurs aus dem Projekt „Letzte Hilfe“ in Solingen an. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Basiswissen und einfache Handgriffe, um Mitmenschen gut gerüstet am Ende des Lebens beistehen zu können. Der nächste Letzte Hilfe-Kurs findet am 26. August, 18.00 Uhr, im Caritashaus, Kolpingstraße 13, 42103 Wuppertal, statt. Informationen und Anmeldungen Infos und Anmeldung unter Tel. 0202 389036310.
Offene Sprechstunde
29.10.2018 - Das Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 in Solingen-Höhscheid bietet ab sofort freitags von 11.00 bis 12.00 Uhr eine Offene Sprechstunde für Mütter und Väter mit Kindern bis zum Alter von drei Jahren an.

Veranstaltungen

Ausstellung
04.08.2019 - Von Sonntag, den 04.08.2019 um 12.00 Uhr bis Samstag, den 24.08.2019 wird im KuKuNa-Atelier in der Hünefeldstraße anlässlich des 150. Geburtstags von Else Lasker-Schüler eine Ausstellung zu besuchen sein. Verschiedene Wuppertaler Künstler haben Kunstwerke angefertigt. Der Eintritt ist frei. Genaue Öffnungszeiten werden noch bekanntgegeben.
Lost in Transit
21.08.2019 - Am Mittwoch, den 21.08.2019 wird um 19.00 Uhr der Essayfilm "Lost in Transit" über die Möglichkeit eine Depression zu überwinden, im Internationalen Begegnungszentrum vorgeführt. In einem Wechselbad der Gefühle wird hier eine Geschichte erzählt, die auf den eigenen Erfahrungen des Filmemachers beruht.
Konzert
30.08.2019 - Am Freitag, den 30.08.2019 findet ab 19.00 Uhr im KuKuNa-Atelier in der Hünefeldstraße ein Konzert mit dem Hamburger Schlagzeuger Sven Kacireks und dem kenianischen Sänger Olith Rathego statt. Sie präsentiert das gerade fertiggestellte Album „Odd Okoddo“. Ein feinfühliger Mix aus kenianischer Folkmusic, Afro-Pop, flirrenden und eindringlichen Electronics. Vor und nach der Livemusik wird DJ Charles Petersohn Tracks aus der „electric garden“ Plattenkiste auflegen.

Unsere Angebote in den Bereichen Pflege und Hospiz

 

Bei Krankheit oder im Pflegefall sollen Sie die bestmögliche Pflege und Versorgung bekommen.

Dafür sorgen die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen.

 

  • Im häuslichen Bereich steht Ihnen unsere 'Pflege und Hilfe zu Hause' in Wuppertal und Solingen bei Bedarf rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen zur Verfügung.
  • In Wuppertal bieten wir in drei modernen Caritas-Altenzentren stationäre Angebote (einschließlich Kurzzeitpflege).
  • Verschiedene spezielle Angebote gehen auf die besonderen Bedürfnisse von Menschen ein, die demenziell erkrankt sind oder die kurz- bzw. langfristigen Pflegebedarf haben und stehen auch ihren pflegenden Angehörigen entlastend zur Seite.
  • Schwerstkranken und sterbenden Menschen können wir in Wuppertal neben einer hochqualifizierten palliativen Versorgung die Begleitung durch unsere Hospizdienste anbieten. Im gesamten Bergischen Land ist unser Kinderhospizdienst tätig.

 

Informieren Sie sich nachstehend über unsere Angebote:

Pflege und Hilfe zu Hause

Unsere ambulante 'Pflege und Hilfe zu Hause' versorgt und pflegt Sie im Krankheits- oder Pflegefall zuverlässig und liebevoll. Mit unserer Alten-, Kranken-, Palliativpflege und unseren Alltagshelfer/-innen verfügen wir über ein breites Pflegeangebot. | mehr...

Tagespflege

Die Gesundheit lässt nach und der Körper macht ihnen zu schaffen? In unseren Einrichtungen 'Im Ostersiepen' und in der 'Annenstraße' bietet Ihnen die Caritas ein umfangreiches Tagespflegeangebot. Wir kümmern uns um Ihr Wohl. | mehr ...

Caritas-Altenzentren

Ob vorübergehender oder langfristiger Pflegebedarf - in den Caritas-Altenzentren sind Sie rundum gut versorgt. Hier werden Sie in Ihrer Selbstständigkeit unterstützt und erhalten genau die Hilfe, die Sie brauchen. | mehr...

Café Anker für Menschen mit Demenz

Das Café Anker der Caritas in Wuppertal ist ein Gruppenangebot für die stundenweise Betreuung für Menschen, die an Demenz erkrankt sind. | mehr...

Wohngemeinschaft für demenziell erkrankte Menschen

Speziell für demenziell erkrankte Menschen gibt es das Angebot in eine Wohngemeinschaft zu ziehen. Sie haben Ihr eigenes Zimmer, sind Teil einer Wohngemeinschaft und werden rund um die Uhr durch unser qualifiziertes Personal unterstützt. | mehr ...

Senioren-Service-Wohnen

Das Senioren-Service-Wohnen ist ein Wohn-Angebot des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen für ältere Menschen. Sie Wohnen in den eigenen 'vier Wänden', können ihre Privatsphäre genießen und gleichzeitig aktiv an einer Hausgemeinschaft und unseren Service-Leistungen teilhaben. | mehr ...

Angebote in der Seniorenwohnanlage Am Springer Bach

In der Senioren-Wohnanlage der KapHag bietet der Caritasverband den Mietern u. a. ambulante Pflege, Betreuung und Beratung sowie Freizeitangebote vor Ort. | mehr ...

Hospizdienste der Caritas

Die Hospizdienste der Caritas stellen den unheilbar kranken, sterbenden und trauernden Menschen in den Mittelpunkt und begleiten dessen Familie und Angehörige. Informieren Sie sich über unser breites Hilfs- und Unterstützungsangebot für Menschen jeden Alters. | mehr...

Trauerbegleitung

Die Trauerbegleitung des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen bietet Ihnen mit seinem monatlich stattfindenden Trauercafé die Möglichkeit, die schwierige Situation des Abschiednehmens zu bewältigen. | mehr...