Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Die Altenzentren feiern
12.06.2019 - Zu den Sommerfesten der Caritas-Altenzentren sind Angehörige aber auch Freunde und Nachbarn herzlich eingeladen. Wie gewohnt erwartet die Gäste ein angenehmes Unterhaltungsprogramm und Köstliches aus den Küchen der Häuser. Die Termine: Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus, Stockmannsmühle 23, 42115 Wuppertal, am 28.06.2019, ab 14.30 Uhr Caritas-Altenzentrum St. Suitbertus, Kölner Straße 4, 42119 Wuppertal, am 05.07.2019, ab 14.00 Uhr Caritas-Altenzentrum Augustinusstift, Im Ostersiepen 25, 42119 Wuppertal, am 12.07.2019, ab 14.30 Uhr
Konzert mit spanischem Temperament
12.06.2019 - Das Caritas-Zentrum in Solingen, Ahrstraße 9, lädt am 12.07.2019, 18.00 Uhr, zu einem Konzert mit spanischem Temperament. Nuria Vinyals (Mezzosopran) und Álvaro Lopéz (Gitarre) verbinden Kammermusik ebenso wie neue und zeitgenössische Musik mit traditionellen spanischen Volksweisen. Für das Konzert haben sie ein Programm mit Meisterwerken spanischer Komponisten zusammengestellt. Damit möchten die beiden Künstler den Besucher/-innen einen feurigen, virtuosen und gleichzeitig entspannten Abend bieten. Der Eintritt ist frei, Platzreservierung unter 0212 23134922, xenia.westphal@caritas-wsg.de
Electric Garden im KuKuNa
12.06.2019 - Am Samstag, 6. Juli, findet im Garten des KuKuNa-Ateliers des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen ab 18 Uhr bei freiem Eintritt zum vierten Mal in Folge die Sommerlounge ELECTRIC GARDEN statt. Was ursprünglich als Sommerfest für Mitarbeiter und Freunde des Internationalen Begegnungszentrums geplant war, hat sich im Laufe der Zeit zu einer der erfolgreichsten Wuppertaler Open Air Partys entwickelt.
Letzte Hilfe-Kurs
09.05.2019 - Das Lebensende und das Sterben machen Menschen oft hilflos. Obwohl die meisten sich wünschen zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Der Caritasverband bietet nun erstmals mit seinem eigens dafür zertifizierten Hospiz-Mitarbeiter Burkhard Uhling-Preuß einen Kurs aus dem Projekt „Letzte Hilfe“ in Solingen an. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Basiswissen und einfache Handgriffe, um Mitmenschen gut gerüstet am Ende des Lebens beistehen zu können. Der nächste Letzte Hilfe-Kurs findet am 26. August, 18.00 Uhr, im Caritashaus, Kolpingstraße 13, 42103 Wuppertal, statt. Informationen und Anmeldungen Infos und Anmeldung unter Tel. 0202 389036310.
Offene Sprechstunde
29.10.2018 - Das Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 in Solingen-Höhscheid bietet ab sofort freitags von 11.00 bis 12.00 Uhr eine Offene Sprechstunde für Mütter und Väter mit Kindern bis zum Alter von drei Jahren an.

Veranstaltungen

Else geht aus VI
02.06.2019 - Von Sonntag, den 02.06.2019 bis Samstag, den 22.06.2019 findet im Katholischen Stadthaus eine Ausstellung zum 150-jährigen Else Lasker-Schüler-Jubiläum des BBK Bergisch Land e.V. statt. Die Ausstellung eröffnet am 02.06.2019 um 11.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Russischer Filmclub
19.06.2019 - Die Veranstaltung am Mittwoch, den 19.06.2019 um 18.00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum wird dem 220-jährige Jubiläum des russischen Dichters Alexander Puschkin gewidmet. Der Eintritt kostet 3€.
Musen, Musik und Museen
20.06.2019 - Am Donnerstag, den 20.06.2019 findet um 18.00 Uhr ein Konzert der Kinder von Vereinsmitgliedern des Musen, Musik und Museen e.V. im Internationalen Begegnungszentrum statt. Der Eintritt ist frei.

Hospiz

Die Hospizdienste der Caritas - Würde bis zum Lebensende

Die Hospizarbeit stellt den unheilbar kranken, sterbenden und trauernden Menschen in den Mittelpunkt. Sie begleitet den Betroffenen und die Menschen, die in sein Leben und Sterben eingebunden sind, in ihren Schmerzen, Nöten und Ängsten.

Der Caritasverband Wuppertal/Solingen hilft Sterbenden und ihren Angehörigen, die Zeit bis zum Lebensende bewusst und nach Möglichkeit zu Hause oder in der vertrauten Umgebung zu erleben. 

Mitarbeitern von Krankenhäusern, Altenheimen, Pflegedienstenund sonstigen Interessierten werden Informations- und Fortbildungsveranstaltungen zur Hospizarbeit angeboten.

Hospiz in Schule
Tod und Trauer begegnen auch jungen Menschen und sind für sie eine besondere Herausforderung. Zehn ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Caritas-Hospizdienste wurden eigens geschult, um Schulen im Projekt „Hospiz in Schule“ Unterstützung in Form von Unterrichtseinheiten, Projekttagen oder Workshops sowie Krisenteambildung anbieten zu können. Dieses spezielle Konzept richtet sich vor allem an Schulen der Sekundarstufe I / II.

Letzte Hilfe-Kurs

Das Lebensende und das Sterben machen Menschen oft hilflos. Obwohl die meisten sich wünschen zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Der Caritasverband bietet nun mit seinem eigens dafür zertifizierten Hospiz-Mitarbeiter Burkhard Uhling-Preuß einen Kurs aus dem Projekt „Letzte Hilfe“ an. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Basiswissen und einfache Handgriffe, um Mitmenschen gut gerüstet am Ende des Lebens beistehen zu können. Flyer zum Download.

 

Aktueller Termin:
Montag, 27. Mai, 18.00 bis 21.00 Uhr, im Familienhilfezentrum der Caritas, Neuenhofer Straße 127, 42657 Solingen statt.

Infos und Anmeldung unter Tel. 0202 389036310.  

Ambulanter Hospizdienst

Der Ambulante Hospizdienst des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen steht schwerstkranken und sterbenden Menschen zu Hause zur Seite. Wir helfen und begleiten, sind zuverlässig und diskret. | mehr...

Hospizbegleitung in den Altenzentren

Unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiter/-innen stehen den Bewohner/-innen der Caritas-Altenzentren Augustinusstift, Paul-Hanisch-Haus und St. Suitbertus mit fachlicher und persönlicher Kompetenz liebevoll zur Seite. | mehr...

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Bergisch Land

Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen begleitet im gesamten Bergischen Land Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Erkrankungen und unterstützt deren Familien nach Kräften. | mehr...

Trauerbegleitung

Die Trauerbegleitung des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen bietet Ihnen mit dem monatlich stattfindenden TrauerCafé die Möglichkeit, die schwierige Situation des Abschiednehmens zu bewältigen. | mehr...

Hospizbegleiter/-innen

Die geschulten Hospizbegleiter/-innen leisten eine der wertvollsten Aufgaben, die wir Menschen einander bieten können. Sie begleiten schwerkranke und sterbende Menschen auf ihrem Lebensweg. | mehr...

Christliches Hospiz Dönberg

Das Christliche Hospiz am Dönberg nimmt schwerstkranke und sterbende Menschen auf, deren Pflege und Versorgung zu Hause nicht mehr gewährleistet werden kann. | mehr...

Kinderhospiz Burgholz

Am 21. März 2015 wurde das neue Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz eingeweiht. Das Haus bietet 10 Plätze für lebenszeitverkürzt erkankte Kinder und Jugendliche. | mehr...

Kontakt

Hospizdienste der Caritas
Laurentiusstraße 9
42103 Wuppertal

 

Tel. 0202 389036310
Fax 0202 389033063
E-Mail: hospizdienste@caritas-wsg.de