Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Sommerferien
17.03.2020 - Sowohl in den Ferienfreizeiten außerhalb Wuppertals auch in den Stadtrandcamps sind für die großen Sommerschulferien noch einige Plätze frei.

Veranstaltungen

Unterdings im KuKuNa
03.05.2020 - Am Sonntag, den 03.05.2020 findet um 15.00 Uhr im KuKuNa-Atelier in der Hünefeldstraße das Begegnungsforum "Unterdings im KuKuNa" statt. Hier können sich Künstler/-innen und Interessierte auf Augenhöhe über Kunst unterhalten. Genauere Angaben zu den Künstler/-innen folgen. Der Eintritt ist frei.
Lesung
09.05.2020 - Am Samstag, den 09.05.2020 findet im Internationalen Begegnungszentrum um 16.00 Uhr die Lesung des russischen Kinderbuchautors Valeriy Woskoboynikov statt. Der Eintritt ist frei.
Diskussionsforum für Gehörlose
10.05.2020 - Am Sonntag, den 10.05.2020 findet ab 12.00 Uhr im KuKuNa-Atelier und im Internationalen Begegnungszentrum in der Hünefeldstraße das Diskussionsforum für Gehörlose Menschen statt. Es gibt einen Vortrag über die Beziehung zwischen Mensch und Tier und ein Diskussionsforum zur sozialen Isolation von älteren Gehörlosen. Der Eintritt ist frei. Die Projektveranstaltung wird von der Aktion Mensch gefördert.

Hospizbegleitung stationär

In Würde und Selbstbestimmung

Für viele Menschen, deren Versorgung daheim nicht mehr gewährleistet werden kann, ist das Wohnumfeld eines Altenheims ihr neues und letztes Zuhause. Der ambulante Hospizdienst des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen setzt sich nach Kräften dafür ein, alten Menschen ihr Lebensende bis hin zum Sterben in Würde und Selbstbestimmung erlebbar zu machen.

 

Das Team des ambulanten Hospizdienstes besteht aus hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie aus geschulten ehrenamtlichen Hospizhelferinnen und -helfern. Sie alle stehen den Bewohnerinnen und Bewohnern in den Caritas-Altenzentren Augustinusstift, Paul-Hanisch-Haus und St. Suitbertus und in weiteren sechs kooperierenden Altenheimen mit fachlicher und persönlicher Kompetenz zur Seite.

 

Sie nehmen sich Zeit, hören zu und sind da, wenn sie gebraucht werden.
Sie begleiten die Bewohner/-innen durch deren Ängste und Nöte, durch die Konfrontation mit der eigenen Endlichkeit, dem Sterben und dem Tod.

Kontakt und Ansprechpartner

Hospizdienst stationär
Laurentiusstraße 9
42103 Wuppertal

 

Tel. 0202 389036310
Fax 0202  389033063
E-Mail: heike.breitrueck@caritas-wsg.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Heike Breitrück

Ihr Weg zu uns: