Download
Flyer Alltagshelfer

Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Mittagessen
14.01.2021 - Die Landesregierung hat es den Eltern der Schüler bis Klasse 7 und den Kindern, die eine Kita besuchen erneut bis zum 31.01.2021 freigestellt, ob sie ihr Kind in die Schule schicken oder in der Kita betreuen lassen. Der Caritasverband Wuppertal/Solingen verlängert bis zum 31.01.2021 die Regelung, den Beitrag zum Mittagessen nur für die Tage zu erheben, an denen das Kind für die Notbetreuung in der Einrichtung angemeldet ist. Es handelt sich hierbei um eine Kulanzreglung, da das Küchenpersonal selbstverständlich weiterhin vollständig durch den Caritasverband bezahlt werden muss und diese besondere Abrechnungsform einen erhöhten Verwaltungsaufwand bedingt. Sollte die Regelung zur Notbetreuung durch das Land über den 31.01.21 verlängert werden, könnte es zu einer Veränderung der jetzigen Kulanzreglung kommen. Darüber werden wir die Eltern zeitnah informieren.

Veranstaltungen

Veranstaltungen im IBZ bis zum 31.01.2021
28.10.2020 - Aufgrund der Corona-Pandemie werden im Internationalen Begegnungszentrum und im KuKuNa-Atelier in der Hünefeldstraße bis auf Weiteres keine Veranstaltungen und Gruppentreffen von externen Vereinen stattfinden. Sobald die Situation es zulässt, finden Sie auf dieser Seite wieder ein vielseitiges Programm. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Bergisches Kinder- und Jugendhospiz Burgholz

In Ergänzung zur ambulanten Kinder- und Jugendhospizarbeit haben der Caritasverband Wuppertal/Solingen, die Diakonie Wuppertal und die Bethe-Stiftung  eine stationäre Einrichtung gebaut. Das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz wurde am 21. März 2015 eingeweiht. Betreibergesellschaft ist die Kinderhaus Burgholz gGmbH, in der Caritas und Diakonie Verantwortung tragen.

Das Haus entstand auf dem Gelände des ehemaligen städtischen Kinderheimes auf Küllenhahn an der Kaisereiche 105.

Das neue Hospiz bietet zehn Plätze für Kinder und Jugendliche mit lebenszeitverkürzenden Erkrankungen. Eltern und Geschwisterkinder können in komfortablen Appartements wohnen.

 

Details: www.kinderhospiz-burgholz.de

Zur Finanzierung der neuen Einrichtung wurde eine Förderstiftung, die "Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land", gegründet.
Auch zur Finanzierung des auf Spenden angewiesenen Betriebs des Kinderhospizes Burgholz wird die Stiftung bereit stehen.

Wir freuen uns sehr über ihre Unterstützung!

Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land
Konto 979997
Stadtsparkasse Wuppertal BLZ 33050000

IBAN: DE42330500000000979997 BIC: WUPSDE33

 

oder online über die Startseite dieses Internetauftritts www.caritas-wsg.de

Kontakt und Ansprechpartner

Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land

Kinderhaus Burgholz gGmbH

Zur Kaisereiche 105

42349 Wuppertal

 

Fax 0202 695577118

Ihre Ansprechpartnerin:

Kerstin WülfingTel. 0202 695577112

e-Mail: wuelfing@kinderhospiz-burgholz.de

 

Ihr Weg zu uns: