Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Hospizkurs in Solingen
21.11.12019 - Im Vorfeld eines weiteren Hospizkurses im Erwachsenenbereich in Solingen findet am 20. Januar 2020, 18.00 Uhr, im Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 ein Informationsabend für Interessierte statt. Der Kurs selbst startet Anfang Februar und führt über 120 Stunden bis im Juni zur Befähigung als Hospizbegleiter/-in.
Offener Brief an Stadtdirektor Slawig zur Finanzierung der Spielerberatung
23.10.2019 - In der strittigen Frage um die Finanzierung der Spielerberatung, die in Wuppertal von der einzigen Spielerfachstelle beim Caritasverband durchgeführt wird, hat Caritasdirektor Dr. Christoph Humburg einen offenen Brief an Stadtdirektor und Kämmerer Dr. Johannes Slawig gerichtet.

Veranstaltungen

Diskussionsforum für Gehörlose
01.02.2020 - Am Samstag, den 01.02.2020 findet um 12.30 Uhr das Diskussionsforum für Gehörlose im Internationalen Begegnungszentrum statt. Es wird das Thema der Medikamentenaufbewahrung und der Medikamentenentsorgung angesprochen. Außerdem hält Stefanie Schmidt einen Vortrag zu der App „AVA – Untertitel für das Leben“. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Projekte für Gehörlose statt, die von der Aktion Mensch gefördert werden. Der Eintritt ist frei.
UNTERDINGS
02.02.2020 - Am Sonntag, den 02.02.2020 wird ab 15.00 Uhr die Veranstaltungsreihe "UNTERDINGS" im KuKuNa fortgeführt. In dem Begegnungsforum wird das Duo "Seltene Erden", bestehend aus Peter Stephan und Roland Aley, sein erstes Konzert überhaupt spielen und Musikstile miteinander verbinden, die auf den ersten Blick nicht zu verbinden sind. Aus ihren Improvisationen entstehen seltene Erden aus Post-Jazz und Electro-Clash. Der Eintritt ist frei.
Film
07.02.2020 - Am Freitag, den 07.02.2020 wird im KuKuNa-Atelier um 20.00 Uhr der Film "Lost in Transit" von Frank Niermann gezeigt. Ein Essayfilm über die Möglichkeit, eine Depression zu überwinden. In einem Wechselbad der Gefühle wird hier eine Geschichte erzählt, die transparent veranschaulicht, wie man in ein solches Dilemma geraten kann - vor allem aber wird auch ein Weg heraus skizziert. Der Einritt ist frei.

Freizeitangebote für Senioren

Der Caritasverband Wuppertal/Solingen bietet Ihnen die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten an:

Beim Nachmittagstreff oder Mittagstisch, in den Caritas-Treffs in der Elberfelder Nordstadt und auf dem Sedansberg in Wuppertal-Barmen und im Mehrgenerationenhaus in der Solinger Nordstadt - in unseren Einrichtungen erwarten Sie freundliche Mitarbeiter/-innen, die Sie mit einem abwechslungsreichen Programm mit kulturellen und musikalischen Angeboten erfreuen möchten.

 

Alt und aktiv sein, sind Zeichen für Lebensfreude und Lebensqualität.

Nutzen Sie unsere Angebote und gestalten Sie Ihre Freizeit mit uns. Tauschen Sie in Gemeinschaft mit anderen Erfahrungen und Erlebnisse aus. Wir freuen uns auf Sie!

Caritas-Altentagesstätte St. Suitbertus

Seniorinnen und Senioren der Elberfelder Südstadt können in der Caritas-Altentagesstätte St. Suitbertus schöne Nachmittage in netter Gesellschaft erleben.| mehr ...

Caritas-Treff Nordstadt

Der Caritas-Treff Nordstadt in Wuppertal bietet Senioren ein anregendes Freizeitprogramm, freundliche Begegnungen sowie die persönliche Beratung durch unsere Mitarbeiter/-innen bei Problemen und Fragen.| mehr ...

Caritas-Treff A-Meise / Mehrgenerationenhaus

Der Caritas-Treff A-Meise auf dem Sedansberg in Wuppertal ist ein Highlight für Jung und Alt. Hier erwarten Sie Geselligkeit, vielfältige Freizeitangebote sowie Beratung und Informationsvermittlung durch unsere Mitarbeiter/-innen.| mehr ...

Haus der Begegnung / Mehrgenerationenhaus

Die Caritas gibt im Haus der Begegnung in Solingen Senioren, Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern die Gelegenheit zu Freizeit- und Bildungsaktivitäten in freundlicher Atmosphäre. Hier erwartet Sie ein buntes Veranstaltungsprogramm!| mehr...