Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Aktionstag Glücksspielsucht
24.09.2018 - Der Caritasverband beteiligt sich mit seiner Fachstelle für Glücksspielsucht am 26. September an einem bundesweiten Aktionstag. Von 10.00 bis 14.00 Uhr sind die Berater mit vielen Informationen und einem Quiz rund um das Thema „Glücksspiel“ auf dem Berliner Platz in Oberbarmen. Hier entsteht zudem als kreative Mitmachaktion eine „Glückswand“ aus Papp-Bausteinen. Am gleichen Tag findet eine ähnliche Aktion in Solingen in der Ohligser Fußgängerzone statt.
Neuer Hospizbegleiterkurs
20.09.2018 - Die Caritas-Hospizdienste laden für Dienstag, 09.10.2018, 18.00 Uhr, zu einem Informationsabend in ihre Inhalte und Ablauf eines neuen Befähigungskurses zur Vorbereitung auf ein ehrenamtliches Engagement in der Begleitung sterbender Erwachsener und ihrer trauernden Angehörigen, der am 30. Oktober beginnt. Informationen vorab unter Tel. 0202 389036310.
Hospizdienste beim Tag der Begegnung
09.08.2018 - Die Caritas-Hospizdienste präsentieren ihre Arbeit und die Möglichkeiten ehrenamtlicher Mitarbeit im Rahmen der Woche für das bürgerschaftliche Engagement am "Tag der Begegnung", 17. September, in der Stadtsparkasse am Elberfelder Islandufer. 13:00 bis 18:00 Uhr. Am 19. September, 16:30 Uhr, berichtet eine Ehrenamtliche in der Stadtteilbibliothek Wichlinghausen über ihre Erfahrungen in der ambulanten Hospizarbeit.
Eine Welt und Erntedank
09.08.2018 - Caritasverband und Katholische Arbeitnehmerbewegung veranstalten in der Eine-Welt-Woche einen „Abend der Begegnung zum Erntedank“. Akkordeonspieler Klaus Prietz, eine Weinprobe mit fair gehandelten Weinen, das Duo Tangoyim und afrikanische Chormusik sorgen für einen abwechslungsreichen Abend. (10,- /VVK 8,- Tel. 0202 280520). Freitag, 28. September, 18.00 Uhr, im Internationalen Begegnungszentrum, Hünefeldstraße 54, 42285 Wuppertal
Abend der Begegnung
12.07.2018 - Dienstag, 09.10.2018, Ev. Stadtkirche Solingen-Ohligs. „Zuhause in Solingen. Judentum, Christentum und Islam im Gespräch für unsere Stadt“. Drei Glaubensgemeinschaften im Trialog. Mit Rabea Müller, Günther B. Ginzel, Superintendentin Dr. Ilka Werner. Musik: Maria Basel und Charles Petersohn. Moderation: Christoph Fleischmann. Veranstalter: Die Integrationsagenturen des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen und des des Diakonischen Werkes des Ev. Kirchenkreises Solingen

Veranstaltungen

Abend der Begegnung zum Erntedank
28.09.2018 - Am 28.09.2018 findet um 18:00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum ein internationales Erntedankfest statt. Eine Weinprobe ist inklusive. Der Eintritt beträgt 10,-€
Doppeljubiläum im MGH
29.09.2018 - Das Solinger Haus der Begegnung am Mercimek-Platz 1 wird 35! Und ist seit 10 Jahren offizielles Mehrgenerationenhaus! Zur doppelten Jubiläumsfeier laden die AWO Solingen, der Caritasverband Wuppertal/Solingen und das Diakonische Werk Solingen ein. Programm: Spielen und Basteln, internationale Musik und Tänze, internationales Buffet und viele Möglichkeiten zu Gesprächen und Begegnungen. 15:00 bis 19:00 Uhr.
Foto- und Filmpräsentation
29.09.2018 - Am 29.09.2018 zeigen zwei Künstler im Internationalen Begegnungszentrum ab 16:00 Uhr zwei Blicke auf unsere Lieblingsstadt Wuppertal. Eine Präsentation der Werke von Valeriy Golsheyder und Vladimir Semtschuk wird mit Pianomusik untermalt. Der Eintritt ist kostenlos.

FSJ, BFD, Praktika, Ehrenamt

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

  • Nach der Schule etwas Praktisches tun und neue Erfahrungen sammeln…
  • Sich Zeit für die Berufsorientierung nehmen…
  • Ausprobieren, ob man sich für einen sozialen Beruf eignet…
  • Die Wartezeit auf einen Studienplatz oder eine Ausbildung sinnvoll nutzen…
  • Pluspunkte für das persönliche und berufliche Fortkommen sammeln...

Es gibt gute Gründe, die für ein Freiwilliges Soziales Jahr sprechen.

Junge Frauen und Männer im Alter von 16 bis 27 Jahren können ein solches FSJ beim Caritasverband Wuppertal/Solingen leisten.

Hier gibt es zum Beispiel FSJ-Stellen in der Pflege und Betreuung alter und kranker Menschen, in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche und in den Betreuungsangeboten, die der Caritasverband in verschiedenen Wuppertaler und Solinger Schulen macht.

Träger des Freiwilligen Sozialen Jahrs ist der Verein Freiwillige Soziale Dienste im Erzbistum Köln e.V..

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Der Bundesfreiwilligendienst wurde  von der Bundesregierung als Nachfolger für den Zivildienst eingeführt. Er soll es nicht nur ermöglichen, dass ehemalige Zivildienststellen weiterhin besetzt werden können, sondern auch die bereits bestehenden Freiwilligendienste wie 'Freiwilliges Soziales Jahr' und 'Freiwilliges Ökologisches Jahr' ergänzen.

Am BFD dürfen alle teilnehmen, die bereits die Vollschulzeitpflicht erfüllt haben. Danach gibt es keine Altersgrenze.

Unser Bildungsbonus

Menschen, die beim Caritasverband Wuppertal/Solingen in ein FSJ oder eine Tätigkeit im Rahmen des BFD einsteigen, erhalten unseren Bildungsbonus:

Wir schenken Ihnen einen Fortbildungskurs Ihrer Wahl: Fotografieren, Tanzen, Sprachen, Sport, Kultur, Gesundheit...(im Wert von bis zu 150,- € )!

 

Junges Ehrenamt auf jetzt-du.com

Du kannst was - und möchtest andere daran teilhaben lassen? Dann bist du auf www.jetzt-du.com genau richig. Die youngcaritas im Erzbistum Köln hat diese Internetplattform eingerichtet, damit Einrichtungen und Institutionen, die ehrenamtliche Unterstützung suchen, und junge Leute, die sich engagieren wollen, zusammen finden. Hier kannst du gezielt in deinem Umfeld suchen oder selber deine Fähigkeiten anbieten.

www.jetzt-du.com"Junge Leute engagieren sich heutzutage nicht mehr" - youngcaritas und jetzt-du.com beweisen der Welt das Gegenteil. Mach mit!

Kontakt und Ansprechpartner zum FSJ und BFD

Personalabteilung
Kolpingstraße 13
42103 Wuppertal

 

Tel. 0202 / 3 89 03 24
Fax 0202 / 3 89 03 61
E-Mail: karin.berges@caritas-wsg.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Karin Berges

Praktika

Schnuppern Sie doch mal rein...

Der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. stellt verschiedene Praktikumsplätze in den Bereichen 'Soziale Dienste' und 'Pflege' zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kontakt und Ansprechpartner 'Soziale Dienste'

Kontakt und Ansprechpartner 'Pflege'

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:

Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V.

Personalabteilung
Kolpingstraße 13
42103 Wuppertal

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Karin Berges