Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Kindertagesstätten im Erzbistum Köln geben 902 Kindern mit Fluchterfahrung Heimat
17.02.2017 - Diözesan-Caritasverband und Bonner Caritasverband stellen Jahreskampagne "Zusammen sind wir Heimat" in Bonner Kita St. Maria Magdalena vor
Armut von Kindern und Jugendlichen endlich entschlossen bekämpfen
16.02.2017 - Welttag der Sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar: Caritas ruft zur Unterstützung der Petition gegen Kinderarmut auf
Kitas als Heimatgeber: Zahl der Kinder aus Flüchtlingsfamilien hat sich verdoppelt
13.02.2017 - Vorstellung der Jahreskampagne "Zusammen sind wir Heimat"
Pfadfinder gewinnen #gutmensch-Wettbewerb
10.02.2017 - Kampagne will gesellschaftliches Engagement fördern
Eine Hommage an Hundertjährige
31.01.2017 - NRW-Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter zeigt Caritas-Ausstellung "100 Jahre Leben"

Caritas-Kampagne 2017

Das Miteinander gut zu gestalten und Integration zu ermöglichen ist eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe in den kommenden Jahren. Wie sie gelingen kann, ist das Thema der Caritas-Kampagne 2017 „Zusammen sind wir Heimat“

Weltweit waren 2015 laut UNHCR, dem Flüchtlingswerk der Vereinten Nationen, 63,5 Millionen Menschen auf der Flucht. Rund 890000 kamen in dem Jahr nach Deutschland. Sie suchen bei uns eine neue Heimat. Wie dies gelingen kann, ist das Thema der Caritas-Kampagne 2017 „Zusammen sind wir Heimat.“

> Zur Ausgabe 'Sozialcourage Spezial 2017'

Aktuelle Informationen

Diözesanforum Altenheimseelsorge

Seit 2011 laden der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln und die Abteilung Seelsorge im Sozial- und Gesundheitswesen alle zwei Jahre zu einem Diözesanforum Altenheimseelsorge ein.

Es geht um Impulse, Erfahrungen, Berichte, Fragen und konkrete Beispiele aus dem Bereich der Altenheimseelsorge. Das nächste Diözesanforum "Altenheimseelsorge à la carte" findet am 28.03.2017 im Maternushaus statt.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier...

Zusammen sind wir Heimat

Das Miteinander gut zu gestalten und Integration zu ermöglichen – das ist eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe in den kommenden Jahren. Wie sie gelingen kann, ist das Thema der Caritas-Kampagne 2017 „Zusammen sind wir Heimat“. Es geht um Menschen in ihrer ganzen Vielfalt, die zusammen arbeiten und lachen, gemeinsam Sport treiben und in Freundschaft miteinander verbunden sind. Die Caritas setzt sich für eine offene Gesellschaft ein, in der wir einander Heimat geben. | mehr…

So funktioniert die Pflegereform

Am 1. Januar 2017 tritt das Pflegestärkungsgesetz in Kraft – es gilt als die umfassendste Reform in der Geschichte der Pflegeversicherung. Um dem Hilfebedarf besser gerecht zu werden, werden die drei bisherigen Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt. Was bedeuten die Veränderungen für die Pflegebedürftigen? Worauf sollten Angehörige achten? Darüber informiert eine neue Broschüre der fünf Diözesan-Caritasverbände in Nordrhein-Westfalen.

Hier gibt es die Broschüre zum Download...

Kampagne #gutmensch

Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki fordert dazu auf, Gutmensch zu sein und das Wort wieder positiv zu besetzen. Gemeinsam mit dem Kölner Diözesan-Caritasverband hat er die Kampagne „zusammen gut“ ins Leben gerufen. Sie will gesellschaftliches Engagement stärken und Menschen ermutigen, sich für Andere und für die Gemeinschaft einzusetzen. Neben Möglichkeiten sich selbst zu engagieren werden auch Portraits und Geschichten von Gutmenschen vorgestellt. | mehr...

Caritas-Mini "Die Magische Reise"

Das Caritas-Mini „Die Magische Reise“ ist jetzt zweisprachig erschienen. Kinder und Erwachsene können die abenteuerliche Reise des syrischen Flüchtlingsmädchens Sidra auf Deutsch und Arabisch kennenlernen. Die „Magische Reise“ ist die Fortsetzung des Caritas-Minis „Die Blutsbrüder“, in dem die Caritas zum ersten Mal das Thema „Begegnung mit Geflüchteten“ kindgerecht aufgearbeitet hat. Die Caritas ruft dazu auf, Fluchtursachen zu bekämpfen. Gleichzeitig fordert sie ein offenes Herz und eine Willkommensbereitschaft für alle Menschen, die in unserem Land Hilfe und Unterstützung suchen. | mehr...

 

100 Jahre Diözesan-Caritasverband

Was bedeutet heute Nächstenliebe?

Diese Frage stellte der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln anlässlich seines 100-jährigen Bestehens NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, dem Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki, Sänger Heino und Hochsprung-Olympiasiegerin Ulrike Nasse-Meyfarth.

Die Antworten finden Sie in diesem Film.

Die Caritas- und Fachverbände vor Ort

 

Wir für Sie vor Ort

Sie suchen Kontakt oder Hilfe in Ihrer Region?

 

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zu den 14 Stadt- und Kreiscaritasverbänden im Erzbistum Köln sowie zu den uns angeschlossenen Fachverbänden SkF, SKM/SKFM und IN VIA. 

 

zu den Seiten der Caritas vor Ort...

Aktionen & Aktuelles der Caritas im Erzbistum Köln

Caritas-Box

Die CaritasBox ist eine Aktion der Caritas & der INTERSEROH Product Cycle GmbH. Damit entlasten wir die Umwelt und gewinnen Geld für Projekte.

Jahresbericht 2015/16

"Respekt. Caritas." So der Titel des Jahresberichtes 2015/16 des Diözesan-Caritasverbandes. Hier lesen Sie, welche Themen uns bewegt haben.

Transparenzerklärung

Die Diözesan-Caritasverband gibt in seiner Transparenzerklärung Auskunft über seine Strukturen, seine Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung.