• Förderverein Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht e.V.

    Förderverein Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht e.V.

    Hilfe & Schutz für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten

  • Soziale & kulturelle Integration

    Soziale & kulturelle Integration

    Spenden Sie für Deutschkurse und Alphabetisierungskurse

  • Förderverein Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht

    Förderverein Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht

    Hilfe & Schutz für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten

  • Therapeutische Gruppenangebote

    Therapeutische Gruppenangebote

    Wir finanzieren Honorarkräfte und Therapiematerial

Förderverein

Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht  (CTZ)

Das Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht (CTZ) ist ein Angebot für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten, die in Deutschland Schutz suchen. Viele leiden hier noch unter ihren Traumatisierungen, unter Ängsten und anderen seelischen oder körperlichen Beschwerden. Wir bieten Psychotherapie an und helfen bei Schwierigkeiten im Alltag (z.B. bei Fragen zu Aufenthalt, sozialen Leistungen und Gesundheit). 

Die Beratungen und Behandlungen sind kostenlos, vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht. Dabei werden auch Dolmetscher*innen hinzugezogen.

Das Angebot ist für traumatisierte Flüchtlinge (Kinder, Jugendliche, Erwachsene).

Herz - Kopie

Jetzt Mitglied werden!

Der Förderverein hat sich als Ziel gesetzt, die Arbeit des Caritas Therapiezentrums für Menschen nach Folter und Flucht in ideeller und materieller Weise zu unterstützen. Er setzt sich für die Beschaffung von Finanzmitteln zur Förderung wichtiger Maßnahmen für traumatisierte Flüchtlinge ein, wirbt Mitglieder und unterstützt das Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht finanziell bei der Durchführung einzelner Projekte. Franz-Jürgen Dahms, 1. Vorsitzender des Fördervereins

Helfen Sie uns helfen

Spendenprojekte & Möglichkeiten

Claudia Schedlich

Claudia Schedlich

ALTRUJA-PAGE-QNE2

Spendenkonto des Fördervereins

PaxBank eG Köln
IBAN: DE46 3706 0193 0028 0800 18

Caritasverband für die Stadt Köln
Förderverein Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht e.V.

Alice Rennert
Kapellenstraße 51
51103 Köln

Werden Sie Förder*in!

Formular ausdrucken und an folgende Adresse schicken: 

Förderverein Caritas Therapiezentrum für Menschen nach Folter und Flucht e.V.
Alice Rennert
Kapellenstraße 51
51103 Köln

Wer wir sind

Der Vorstand des Fördervereins

Franz-Jürgen Dahms

Franz-Jürgen Dahms

Diplom Kaufmann, 
ehem. Leiter Geschäftsfeld Verwaltung des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V.

Borsky2

Zdenek Borsky

Ehemaliger Mitarbeiter des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V.

schumacher

Bernd Schumacher

Ehem. Lehrer am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Köln für Sozialwissenschaften, Geschichte und Philosophie