Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Die interkulturelle Woche erwandern...
28.09.2020 - Zur diesjährigen interkulturellen Woche vom 27.9. bis 4.10.2020 unter dem Motto "Zusammen leben - Zusammen wachen" haben neun kirchliche Träger mit sechzehn Einrichtungen in Ratingen ein gemeinsames, ökumenisches Projekt geplant. Koordiniert wird die Aktion durch die "Aktion Neue Nachbarn" im Fachdienst Integration und Migration des Caritasverbandes im Kreis Mettmann e.V..
Diskussion mit Bürgermeisterkandidaten fällt aus
26.08.2020 - Die für Mittwoch, 26. August, um 11 Uhr geplante Podiumsdiskussion zu sozialen Brennpunkt Themen vor der Königshofgalerie muss wetterbedingt abgesagt werden. Die starken Windböen machen eine Veranstaltung im Freien leider unmöglich.
Afro-Funk-und Reggae in Picknick-Atmosphäre
24.08.2020 - Haan. Gemeinsam veranstalten der Fachdienst für Integration und Migration im Caritasverband und die katholische Kirchengemeinde St. Chrysanthus und Daria am Freitag, 4. September, ab 18 Uhr ein Konzert der interkulturellen Band "Ambessengers" in Picknick-Atmosphäre. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Caritas diskutiert mit Bürgermeister Kandidatinnen und Kandidaten
13.08.2020 - METTMANN. Am Markttag, Mittwoch den 26. August 2020, wird ab 11 Uhr auf dem Vorplatz der Königshof-Galerie eine Podiumsdiskussion mit den Kandidaten*innen zur Bürgermeisterwahl stattfinden, bei der von der Caritas aufbereitete städtische Sozialthemen besprochen werden sollen. Thomas Reuter, Chefredakteur Täglich ME, wird die Veranstaltung im Auftrag des katholischen Wohlfahrtsverbandes moderieren.
Praxisseminar: Leichterer Umgang mit Menschen mit Demenz
13.08.2020 - Die Caritas-Fachstelle Demenz bietet am Dienstag, 1. und Donnerstag, 3. September 2020 jeweils 9:00-16:00 Uhr, im Haus der Begegnung, Vogelskamp 120, Mettmann, ein Praxisseminar an, das sich an Fachkräfte in Pflege und Betreuung, an Alltagsbegleiterinnen und -begleiter sowie an ehrenamtlich Tätige in der Begleitung von Menschen mit Demenz richtet.

Begegnungsstätte Ludgerustreff

Wir bieten eine große Vielfalt an Angeboten für Menschen ab 50...

 

Unsere Angebots- und Arbeitsschwerpunkte sind Kunst, Kultur, lebenslanges Lernen und Demenz.

 

Zusätzlich zu unserem regelmäßigen Programm gibt es jedes Jahr verschiedenen Projekte, Vorträge, Ausstellungen, Ausflüge, Stadtführungen, Museumsbesuche, saisonale Veranstaltungen und vieles mehr.

 

Unsere „Freitags ZEIT“ ist ein Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und findet wöchentlich statt. Hierbei steht das fröhliche Miteinander im Vordergrund und darüber hinaus sollen die Angehörigen zeitlich entlastet werden.

 

Der Ludgerustreff ist ebenfalls Treffpunkt für zahlreiche aktive ZWAR-Gruppen (zwischen Arbeit und Ruhestand) z.B. Square Dance, Theatergruppen, Skatrunden, Wandergruppen und andere.

Wir verstehen uns als offene Anlaufstelle für alle interessierten Menschen dieser Stadt und Umgebung.

 

Als aktive Begegnungsstätte bieten wir ein Programm für viele Altergruppen. Hierzu finden Sie einen interessanten Artikel in der Rheinischen Post...

 

Nehmen Sie Kontakt auf, Sie sind herzlich Willkommen uns zu besuchen und kennen zu lernen...

 

Der Ludgerustreff befindet sich in der Seniorenwohnanlage Ludgerusstraße. 2a, in Heiligenhaus im Erdgeschoß

Ihr Kontakt zu uns

Begegnungsstätte Ludgerustreff

Ingrid Niering

Ludgerusstr. 2a
42579 Heiligenhaus

Tel.: 02056-21189

E-Mail: ludgerustreff@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns