Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Gewalt gegen Frauen: Strategien für Umgang mit Tätern
01.12.2022 - Immer wieder werden Frauen Opfer von häuslicher Gewalt. Andreas Smolka ist Sozialpädagoge in Mettmann und leitet Täterkurse bei häuslicher Gewalt. "Wichtig ist, dass die Männer lernen, einen Zugang zu ihren eigenen Gefühlen zu entwickeln", sagt er.
Morgen kommt der Weihnachtsmann und übermorgen der Gerichtsvollzieher?
28.11.2022 - Die Caritas-Schuldnerberatung lädt alle Interessierten zu einer Online - Info- und Diskussionsveranstaltung zu Schulden, Überschuldung und Insolvenz am Donnerstag, den 8.12.22 17:00 - 18:30 Uhr.
Caritas und Kreisintegrationszentrum laden zur Demokratiekonferenz 
24.11.2022 - Der Caritasverband und das Kreisintegrationszentrum veranstalten am Montag, 5. Dezember, von 14 bis 18 Uhr im Mettmanner Kaplan-Flintrop-Haus, Lutterbecker Straße 30, ihre alljährliche Demokratiekonferenz. Herzlich eingeladen sind sowohl interessierte Bürgerinnen und Bürger als auch Betroffene, Vertreter*innen von Institutionen, Verbänden, Vereinen und Interessen­gemeinschaften. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema Institutioneller Rassismus. Dieser Fachbegriff bezeichnet systematische, herkunftsbedingte und ungerechtfertigte Ungleichbehandlung von Menschengruppen.
Kinoabend zum Kolonialismus
21.11.2022 - Mettmann. Im Rahmen seiner diesjährigen Reihe zum deutschen Kolonialismus und den Wurzeln des heutigen Rassismus lädt der Caritasverband für den Kreis Mettmann am Mittwoch, 30. November, 18.30 Uhr, ein zu einem Film-Abend im Mettmanner Weltspiegel-Kino. Zu sehen ist der 2010 entstandene Dokumentarfilm "Das Weltreich der Deutschen".
Online-Themenabend
17.11.2022 - Am Montag, 28.11.2022 von 18.00 – 21.00 Uhr bietet Ihnen die Aktion Neue Nachbarn in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungsforum den Online-Themenabend "Und was wenn mir die Worte fehlen? Zum Umgang mit vom Krieg betroffenen Menschen".

Tagespflege

Tagsüber sicher versorgt - abends wieder zu Hause

Die meisten Menschen möchten möglichst lange in ihrem gewohnten Umfeld wohnen. Viele sind aber tagsüber allein und fühlen sich einsam, leiden an körperlichen Einschränkungen oder müssen - etwa aufgrund einer demenziellen Veränderung - betreut werden. 
Für diese Menschen bietet die Caritas-Tagespflege in Mettmann und Ratingen eine ideale Lösung, denn hier werden sie tagsüber liebevoll betreut und ihre Abende und Wochenenden können sie in ihrer vertrauten Umgebung - eben zu Hause - verbringen.

 

Tagesstruktur und Abwechslung

Durch eine feste Tagesstruktur, gemeinsame Mahlzeiten und unterschiedliche Freizeitaktivitäten in Verbindung mit fürsorglicher Pflege und Betreuung durch fachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten sie mehr Lebensqualität und Lebensfreude. 

 

Räume und Ausstattung zum Wohlfühlen
Alle Räume sind barrierefrei und auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten. Sie sind modern und gemütlich und besitzen eine Ausstattung in der man sich wohlfühlen kann. Zusätzlich bietet die Terrasse bei schönem Wetter die Möglichkeit viel Zeit im Freien zu verbringen.

 

Entlastung für Angehörige
Die Pflege und Betreuung ihrer Partnerinnen und Partner, Eltern oder Großeltern kostet pflegende Angehörige oft viel Kraft.
Mit dem Besuch einer Caritas-Tagespflege werden Belastungen auf mehrere Schultern verteilt. So gewinnen Angehörige wieder mehr persönlichen Freiraum und wissen gleichzeitig, dass ihre Lieben gut aufgehoben sind.

 

Unsere Angebote

  • Hol- und Bringdienst von der Haustür bis zur Haustür
  • Frühstück, Mittagessen und Kaffeetrinken
  • Aktivierende Hilfen und Beschäftigungsangebote:
      - Gesellschaftsspiele, Singen, Basteln                         
      - Gymnastik, Tanz, Bewegung
      - Musik, Unterhaltung, Rätseln
      - Gartenterrasse
      - Christliche und jahreszeitliche Feiern und Feste
  • Rückzugs- und Ruhemöglichkeiten
  • Fachliche Unterstützung und Beratung
  • Finanzierung durch die Pflegeversicherung möglich

Interessiert?

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Probetag...

 

Ihr Kontakt zu uns

Caritas-Tagespflege St. Marien Ratingen

Werdener Str. 1d
40878 Ratingen

Tel:  0 21 02 - 95 45 50
E-Mail: tagespflege-ratingen@caritas-mettmann.de

Einrichtungsleitung: Lilli Diller

 

Caritas-Tagespflege Mettmann-Süd
Schumannstr. 2-4
40820 Mettmann

Tel:  0 21 04 - 91 71 610
E-Mail: tagespflege-mettmann@caritas-mettmann.de

Einrichtungsleitung: Christiane Gitzler

Weitere Informationen | hier...

 

Wir beraten Sie individuell und unverbindlich!