Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Kochbegeisterte und Organisationstalente gesucht
15.09.2022 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Menschen, die sich in einem Tagestreff für Wohnungslose im Team Gastgeber engagieren möchten.
Welt-Alzheimertag - Veranstaltungen des Demenz-Netzwerks-Erkrath
15.09.2022 - Das Motto des Welt-Alzheimertag am 21. September lautet „Demenz – verbunden bleiben“. Hiermit möchten die Akteure auf die Bedeutung der Teilhabe von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam machen. Auch mit demenziellen Veränderungen ist es gut möglich z.B. Theater zu spielen, Sport in der Gruppe zu treiben, zu singen und vieles andere mehr.
Fachkräftemangel in Kitas
14.09.2022 - Das Thema Fachkräftemangel in Kitas wiegt schwer und schränkt zunehmend unsere Arbeit ein. Wir befinden uns in einer eskalierenden Krise! Aus diesem Grund hat die Abteilung Tageseinrichtungen für Kinder, im Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. ein Diskussionpapier veröffentlicht. Der Bereich Kinder, Jugend und Familie in unserem Verband war daran aktiv beteiligt.
Gespräche über Rollenbilder
12.09.2022 - Das Erzählcafé unterwegs beschäftigt sich am Mittwoch, dem 21.9.22 von 19 - 21 Uhr, im EKI-Haus, Friedenauer Straße 17 in Monheim mit dem Thema „Wie wir wurden, was wir sind – raus aus dem Rollenbild“. Interessierte Bürger*innen, ob zugewandert oder heimisch, sind herzlich eingeladen, durch diesen Themenabend von Moderator und Journalist Thomas Reuter begleitet zu werden.
Menschenwürde ist nicht verhandelbar - Wohnungsnot geht alle an
08.09.2022 - Bundesweite Aktionswoche vom 8. bis 16. September 2022 gegen Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit. Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit durchdringen zunehmend die gesamte Gesellschaft. Es wird immer schwieriger, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Die steigenden Energie- und Lebenshaltungskosten verschärfen die Situation.

Fachberatung Gemeindecaritas

In Ihrem Umfeld, in Ihrer Gemeinde, in Ihrem Sozialraum, in Ihrer Gruppierung, egal wo, aber irgendwo im Kreisdekanat Mettmann möchten Sie etwas verändern.

 

Sie wollen, dass soziales Engagement möglich wird, Sie wollen Freiwillige für Projekte im karitativen Bereich begeistern, Sie wollen die Situation Benachteiligter in Ihrer Stadt verbessern.

 

Sie sind vielleicht Priester, Diakon, Gemeinde- oder Pastoralreferent; wahrscheinlicher sind Sie Laie, Interessierte/r oder einfach nur Christ/in!

 

Ganz gleich wer Sie sind und was Sie bewegen möchten, wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben, das soziale Leben vor Ort zu gestalten!

 

Caritas ist das Fundament für eine solidarische Gemeinschaft. Wir, die Fachberatung Gemeindecaritas, fungieren als Bindeglied zwischen hauptberuflicher und ehrenamtlicher Caritas.

  • Wir bestärken Pfarrgemeinden in ihrem diakonischen Auftrag, wir begleiten Initiativen, entwickeln Konzepte und helfen bei der Umsetzung.
  • Wir informieren, koordinieren und organisieren sozial-caritative Arbeit mit einzelnen Gemeinden, örtlichen Sachausschüssen und Initiativgruppen.
  • Wir qualifizieren Menschen, die sich ehrenamtlich im sozialen Sektor engagieren wollen

  

Wie dies konkret aussehen kann, zeigen wir Ihnen nachfolgend an einem Beispiel.

 

Der Lotsenpunkt in Langenfeld

Gemeinsam mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Josef und Martin und dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Langenfeld e. V. haben wir den Lotsenpunkt ins Leben gerufen. Unterstützt durch professionelle Koordination bieten ehrenamtlich tätige Frauen und Männer zu festen Zeiten Unterstützung an. Je nach Fähigkeiten und Ressourcen hören sie zu, füllen Formulare aus, begleiten zu Behörden und antworten kompetent auf Fragen.

  • Der Lotsenpunkt ist eine Anlaufstelle für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen
  • Der Lotsenpunkt bietet Hilfe und Begleitung
  • Im Lotsenpunkt erhalten Sie kompetente antworten auf Ihre Fragen
  • Die Mitarbeiter im Lotsenpunkt unterstützen Sie bei der Bewältigung Ihrer Situation
  • Der Lotsenpunkt steht allen Ratsuchenden offen und ist kostenlos

Mehr Informationen erhalten Sie hier...

Ihr Kontakt zu uns

Reinhold Keppeler

Fachberatung Gemeindecaritas

Lutterbecker Str. 30

40822 Mettmann

Tel: 0 21 04 - 79 49 37 31

Fax: 0 21 04 - 79 49 33 33

Mobil: 01 62 - 42 56 298

E-Mail: gemeindecaritas@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns