Suchen & Finden

 

News

Neueröffnung der Tagespflege „Alte Feuerwehr“
Kaarst – Fast unbemerkt hat die neue Caritas-Tagespflege „Alte Feuerwehr“ in Kaarst-Büttgen ihre Türen Anfang Oktober geöffnet. Auf eine offizielle Eröffnungsfeier wurde bewusst verzichtet. Eigentlich sollte der Neubau an der Ecke Driescherstraße/Benediktastraße bereits im Mai eröffnen. Aber die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung nötig. Umso glücklicher ist Einrichtungsleiterin Irina Scheifele, dass sie und ihr sechsköpfiges Team nun endlich die ersten Gäste begrüßen dürfen.
Caritas erhält 100.000 Mund-Nase-Schutz-Masken
Grevenbroich – Riesige Freude bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss: Sie hat rund 100.000 Mund-Nase-Schutz-Masken als Spende erhalten. „So eine gewaltige Menge, das ist wirklich etwas Besonderes“, freute sich Marc Inderfurth, Vorstand des Caritasverbandes Rhein-Kreis Neuss.
Caritas Fachberatungsstelle FaKt in neuen Räumen
Neuer Standort für die Caritas-Fachberatungs- und Kontaktstelle für Wohnungslose Männer (FaKt) in Grevenbroich: In direkter Nachbarschaft zur Pfarrkirche St. Peter und Paul, am Ostwall 16, finden wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen ab sofort Unterstützung.

Ihre Spende für Menschen mit Demenz

Wer an Demenz erkrankt ist, braucht eine besondere Betreuung, manchmal rund um die Uhr. Für Angehörige von Menschen mit Demenz ist das oft eine Überforderung. Daher haben wir Angebote geschaffen, die auf Menschen mit Demenz zugeschnitten sind und für Angehörige eine wertvolle Unterstützung bedeuten.

 

  • Demenzcafés und andere ehrenamtliche Betreuungsangebote schaffen Freiräume und bringen Entlastung für Angehörige.
  • Tagesbetreuung durch ausgebildete Fachkräfte und ehrenamtliche Helfer bietet eine sichere Umgebung und eine liebevolle Betreuung.
  • Informations- und Beratungsangebote helfen die Erkrankung zu verstehen und ihr im Alltag zu begegnen.
  • Schulungen für Angehörige und ehrenamtliche Kräfte schaffen die Voraussetzung für eine erfolgreiche Betreuung.
  • Unser Projekt „MoKKa“ in Grevenbroich schafft kulturelle Angebote, die auch auf Menschen mit kognitiven Einschränkungen zugeschnitten sind.

Viele dieser Angebote sind nur unzureichend finanziert. Helfen Sie uns unsere vielfältigen Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz weiterhin anbieten zu können:

 

 

 

Spendenkonto | CaritasStiftung Rhein-Kreis Neuss

  • Sparkasse Neuss
    IBAN: DE53 3055 0000 0093 3459 73

Ihr Kontakt zu uns

CaritasStiftung Rhein-Kreis Neuss

Hans W. Reisdorf

Vorsitzender der Stiftung

Montanusstr. 40

41515 Grevenbroich

 

Telefon: 02181 238-100

Fax: 02181 238-111

E-Mail: hans.reisdorf@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns