Suchen & Finden

 

News

Caritasverband begrüßt 27 neue Auszubildende
Grevenbroich – Mehr Berufsneulinge als jemals zuvor haben beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss ihre Ausbildung in der Pflege begonnen. Bei der Begrüßungsveranstaltung des Fachkräfte-Nachwuchses konnte die Caritas 27 Azubis willkommen heißen. 18 von ihnen haben sich für die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann entschieden, neun treten die neue, einjährige Ausbildung zur Pflegefachassistenz an.
Gefährdetenhilfe der Caritas kauft Schuhe für Bedürftige
Grevenbroich – „Menschen, die nur wenig Geld zur Verfügung haben, brauchen vor allem für den Winter gutes, warmes Schuhwerk. Dafür sorgen wir heute“, sagt Oliver Joeres. Der Mitarbeiter der Caritas-Fachberatungs- und Kontaktstelle für Wohnungslose Männer (FaKt) und seine Kollegin Sonja Ottaviano von der Fachberatungs- und Kontaktstelle für Frauen (Frau-Ke) in Grevenbroich haben sich mit einer Gruppe ihrer Klienten auf den Weg gemacht. Ziel: ein lokales Schuhgeschäft.
Mit Hühnerkunst 1615 Euro für Kinder gesammelt
Dormagen – Kunsthuhn-Auktion auf dem Außengelände des Caritashauses St. Josef in Dormagen-Nievenheim: Für die Kunstaktion hatten Bewohner und Bewohnerinnen von St. Josef und Gäste der Caritas-Tagespflegen „Altes Stellwerk“ und „Der Alte Salon“ im Vorfeld Kunsthühner für den guten Zweck gestaltet und bemalt.

Integrationskurse

Wir sind ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zertifizierter Träger für Integrationskurse.

 

Das Ziel der Integrationskurse ist die Vermittlung von Deutschkenntnissen in Wort und Schrift auf B1-Niveau nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie sind zugewandert, mindestens 16 Jahre alt und haben auf Dauer ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland, aber Sie…

  • sprechen kein oder nur wenig Deutsch
  • wissen nicht, wie und wo Sie Deutsch lernen können
  • möchten gerne arbeiten, aber es fehlen Ihnen die deutschen Sprachkenntnisse
  • möchten andere Menschen kennenlernen und sich austauschen
  • würden gern mehr über Deutschland erfahren

 

…dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, aktuell bieten wir im Rahmen der allgemeinen Integrationskurse Deutschkurse für jede Lernstufe an. Diese Kurse sind kostenpflichtig. Eine kostenfreie Teilnahme ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

 

Allgemeine Integrationskurse

Die allgemeinen Integrationskurse sind in zwei Teile gegliedert und bestehen aus einem Deutschsprachkurs mit insgesamt sechs Stufen á 100 Unterrichtsstunden und einem Orientierungskurs. Im Orientierungskurs wird das Basiswissen über Rechtsordnung, Geschichte und Kultur in Deutschland in 100 Unterrichtsstunden vermittelt.

 

Neben den allgemeinen Integrationskursen bieten wir auch weitere Sprachförderungsangebote.

 

Nutzen Sie unser vielfältiges Programm. - Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Adressen

Eine Liste von Adressen & Kontakten aus unserem Fachbereich finden Sie hier...

Ihr Kontakt zu uns

FIM-Integrationskurse
Salzstr. 55
41460 Neuss

 

Sprechstunden
montags
09:00 - 12:00 Uhr
donnerstags
14:00 - 16:00 Uhr

Petra Ulrich
MBE/Integrationskursberatung
Telefon: 02131 2693-16
E-Mail: petra.ulrich@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns