Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Mit Freude Zeit schenken
15.03.2023 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale sucht kontaktfreudige Damen und Herren, die sich sozial engagieren und etwas Zeit schenken möchten. Die Aufgaben sind sehr vielfältig und zeitlich flexibel....
Chatsprechstunde – ein innovatives Angebot der Caritas-Suchthilfe
13.03.2023 - Neben Online-, Telefon- und Videoberatung bietet die Suchtberatungsstelle des Caritasverbandes ab dem 16.03.23 immer donnerstags um 19:00 Uhr Kontakt und Beratung noch direkter und unkomplizierter in einer Chatsprechstunde an. Die Beratung erfolgt anonym und ohne Registrierung. Der Chat ist nur zu diesem Zeitpunkt erreichbar.
Arbeitsgelegenheiten bieten echte Job-Perspektiven
13.03.2023 - Die Einsatzstellen für Langzeitarbeitslose in Arbeitsgelegenheiten des Caritasverbandes, vielen Menschen besser bekannt als 1-Euro-Job, sind über den ganzen Kreis verteilt. Vermittelt vom Jobcenter ME-aktiv, nehmen jedes Jahr etwa 35 Menschen an einer Arbeitsgelegenheit beim Caritasverband teil. Gut 25 % der Teilnehmenden gelang durch diese Maßnahme der Wiedereinstieg in ein reguläres Arbeitsverhältnis. Arbeitsgelegenheiten und Teilhabeförderung sind somit zu einem erfolgreichen Tandem der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt geworden. 
Sportlicher Osterferienzirkus mit der Caritas
06.03.2023 - Der Fachbereich für Integration und Migration bietet im Rahmen der Kampagne "vielfalt. viel wert." erstmalig seit der Corona-Pandemie wieder sein Spiel- und Sportangebot „Ferienzirkus“ für Kinder aus Ratingen an. Der Mitmachzirkus Düsseldorf betreut von Osterdienstag, 11. April, bis Freitag, 14. April, zwischen 9 und 15 Uhr bis zu 30 Teilnehmende ab acht Jahren. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 30. März. 
„Wohnungsführerschein“
06.02.2023 - Das Team des Wohnraummanagements der Caritas, zuständig in den Städten Erkrath, Haan und Mettmann, hat für Menschen, die bislang erfolglos eine Wohnung suchen, ein besonderes Kursprogramm entwickelt: den „Wohnungsführerschein“. Der Kurs besteht aus drei Modulen und startet am Mittwoch, den 15. Februar, 10:30 – 12:00 Uhr im Konferenzraum, des Caritas-Beratungszentrums, Lutterbecker Str. 30 in Mettmann.

Fachstelle Demenz

Demenz gilt als eine bedeutende soziale, politische, ökonomische und humanitäre Herausforderung für die nächsten Jahrzehnte. In einer Gesellschaft des langen Lebens nimmt die Zahl demenziell veränderter Menschen durch die demographische Entwicklung stetig zu.

 

Vor diesem Hintergrund hält der Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V. Angebote für dementiell veränderte Menschen und deren Angehörige vor, wie z.B. in der stationären, teilstationären und ambulanten Pflege sowie in der häuslichen Versorgung und in Unterstützungsangeboten im Alltag.

 

Darüber hinaus ist der Verband bestrebt, zusätzlich erforderliche Versorgungsstrukturen zu initiieren bzw. die vorhandenen vernetzen. Für die Lebensqualität von Personen mit Demenz und ihren Angehörigen sind sowohl gute Versorgungstrukturen sowie die Zusammenarbeit aller Beteiligten von großer Bedeutung.

 

Die Fachstelle Demenz koordiniert die in unter diesen Aspekten arbeitenden Angebote des Caritasverbandes.

 

Das "Leitbild Demenz" | Mehr...

 

Dazu gehören:

Aktuelles

Thema Demenz auch im Radio....

Demenz-Gruppe im Ludgerustreff in Heiligenhaus und weitere Angebote | Hier...

Lebensfreude trotz(t) Demenz

Ihr Kontakt zu uns

Fachstelle Demenz
Gabriela Wolpers

Koordinatorin

Am Rathaus 3

40712 Hilden

 

Tel: 02103 - 250 99 77

Mobil: 0173 3951006

Fax : 02103 - 250 97 91

E-Mail: fachstelle-demenz@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns