Inklusive Kita Porz

Inklusive Kita Porz

Gemeinsam stark

Integrativ und kunterbunt: In der Kita Porz werden 55 Kinder betreut, davon 15 mit Behinderung. Die Kita steht allen Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren mit und ohne Behinderung offen, unabhängig ihrer (religiösen) Herkunft.

In vier Gruppen werden die Kinder gemeinsam liebevoll gefördert und betreut: Die Raupengruppe bietet Platz für zehn Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren; die Schmetterlings-, Bienen- und Marienkäfergruppe besuchen jeweils 17 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren, davon sind je 5 Plätze für Kinder mit heilpädagogischem Förderbedarf reserviert. 

Hier bieten wir heilpädagogische und sprachheilpädagogische Förderung sowie Motopädie an.

Auf unserem 4000 m² großen parkähnlichen Außengelände ist nicht nur genug Platz zum Klettern und Buddeln, sondern auch zum Fußballspielen und Rädchen fahren. Wir sind mit vier weiteren Kitas Mitglied des Katholischen Familienzentrums Christus König und sind durch das Land NRW als Familienzentrum zertifiziert.

Unser Mittagessen wird jeden Tag von einem nahe gelegenen Restaurant frisch für uns zubereitet.

Adresse & Öffnungszeiten

Wann und wo wir für Sie da sind

Inklusive Kita Porz

Elisabethstr. 17
51147 Köln

Unsere täglichen Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 7:30 Uhr - 16:30 Uhr

Die Schließzeiten in den Ferien
2 Wochen in den Sommerferien
zwischen Weihnachten und Neujahr

Die Kita im Bild

Impressionen von unserer Einrichtung

Weitere Informationen

Links & Kooperationspartner

Wir sind mit vier weiteren Kitas Mitglied des Katholischen Familienzentrums Christus König und sind durch das Land NRW als Familienzentrum zertifiziert.

Das Leitungsteam

Wir sind jederzeit für Sie da

Jennifer Hill

Jennifer Hill

Kommissarische Kita-Leitung

Heilerziehungspflegerin, Fachkraft für Bildungsarbeit, Kinderschutz und ADHS

Seit 2005 in der Einrichtung Porz tätig. „Mir ist es wichtig, in unserer Kita eine positive Atmosphäre zu schaffen, wo sich alle Menschen willkommen und wertgeschätzt fühlen. In Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team sollen die Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung begleitet und unterstützt werden.“

Claudia Lopes

Claudia Lopes

Kommissarische Stellvertretende Kita-Leitung

Erzieherin, Schwerpunkte im Bereich Sprache und in der interkulturellen Arbeit.

Seit 2007 in der Kita Porz tätig. „Mir ist es wichtig, aktiv im Gruppendienst und mit den Kindern zu arbeiten, sie zu fördern und zu begleiten. Ich unterstütze die Leitung in allen Bereichen und bin das Bindeglied zwischen ihr und dem Team.“

Unser Team

Weitere Informationen über uns

In der Kita Porz arbeiten 16 pädagogische Fachkräfte. Das Team ist bunt gemischt, sowohl was die Qualifikationen als auch das Alter betrifft. Die Mitarbeitenden sind sehr erfahren in der integrativen bzw. inklusiven Arbeit. Das Team wird unterstützt von einer Sprachheilpädagogin, einer Motopädin und einer Heilpädagogin, die gruppenübergreifend tätig sind. Darüber hinaus ergänzen Integrationshelfer/innen und Praktikantinnen und Praktikanten das Team. Außerdem arbeiten in der Kita Porz noch eine Büro- und eine Küchenkraft.