Notel Köln

Notschlafstelle & Krankenwohnung für Drogenabhängige Bärbel Ackerschott Victoriastr. 12 50668 Köln T 0221 / 121311 F 0221 / 121311 ackerschott@spiritaner-stiftung.de; notel@t-online.de

Bankverbindung

Spiritaner-Stiftung
Verwendungszweck "NOTEL"
Konto-Nr. 28 23 60 34
BLZ 370 601 93
Pax Bank e.G.
IBAN DE33 3706 0193 0028 2360 34
BIC GENODED1PAX

 

NOTEL Förderverein
Konto-Nr. 26 81 40 14
BLZ 370 601 93
Pax Bank e.G.
IBAN: DE33 3706 0193 0026 8140 14
BIC: GENODED1PAX

Junkie kehrt ins Notel heim

3. Februar 2014; Bärbel Ackerschott

Am 2. Februar endet die Krippenzeit und die Figur des Junkies in der Kölner Milieukrippe Maria Lyskirchen kommt nach 3 Monaten ins Notel zurück. Drogenabhängige gehören zu Köln und somit kam vor 4 Jahren diese Figur in die Krippe hinzu. Außerhalb der Krippenzeit ist sein Platz in der Notel - Kapelle.

Sie sehen Benjamin Marx, den Krippenbauer und Bärbel Ackerschott, Leiterin des Notels.

    

   

Zurück