Notel Köln

Notschlafstelle & Krankenwohnung für Drogenabhängige Bärbel Ackerschott Victoriastr. 12 50668 Köln T 0221 / 121311 F 0221 / 121311 ackerschott@spiritaner-stiftung.de; notel@t-online.de

Bankverbindung

Spiritaner-Stiftung
Verwendungszweck "NOTEL"
Konto-Nr. 28 23 60 34
BLZ 370 601 93
Pax Bank e.G.
IBAN DE33 3706 0193 0028 2360 34
BIC GENODED1PAX

 

NOTEL Förderverein
Konto-Nr. 26 81 40 14
BLZ 370 601 93
Pax Bank e.G.
IBAN: DE33 3706 0193 0026 8140 14
BIC: GENODED1PAX

Gottesdienste im NOTEL

Dienstag, 25. Februar 2020
18:45 Gottesdienst

Lügen und lügen lassen - Warum die Wahrheit nicht immer der Königsweg ist

Am Ostersonntag, 26.3.2016 wurde bei Deutschlandradio Kultur die Sendung "Lügen und lügen lassen - Warum die Wahrheit nicht immer der Königsweg ist" ausgestrahlt.

Dürfen wir lügen? Wenigstens ein bisschen? Die Bibel und der Koran, Philosophen, Psychologen und Lehrer sind in ihren Aussagen gar nicht so eindeutig, was die Pflicht zur Wahrheit angeht.

 

Neben vielen anderen war auch Bärbel Ackerschott in der Sendung beteiligt. Hören Sie ihren Beitrag ab Minute 14:50 oder lesen Sie hier nach.