Notel Förderverein e.V.

Vorsitzender
Rolf Reiter
Victoriastr. 12 50668 Köln foerderverein@notel-koeln.de

Spenden bitte an

NOTEL Förderverein
Konto-Nr. 26 81 40 14
BLZ 37060193
Pax Bank e.G.
IBAN: DE33 3706 0193 0026 8140 14
BIC: GENODED1PAX

 

Unsere letzten Aktionen

Einen Überblick über weitere Aktivitäten finden Sie hier.

Weihnachtsbrief 2016

Hier finden Sie den Weihnachtsbrief an unsere Mitglieder

Für die kranken Gäste des NOTEL: Förderverein spendet für den Anstrich der Krankenwohnung und stellt die Mittel für die Krankenhausbetreuung 2017 bereit

In der NOTEL Krankenwohnung waren Renovierungsarbeiten fällig. Der Förderverein stiftete notwendige Mittel für den neuen Anstrich.

Außerdem hat der Verein bereits für das gesamte Jahr 2017 die zusätzlichen Personalkosten für die Krankenhausbetreuung vorfinanziert. Es geht dabei um die Betreuung von Gästen des NOTEL, die einer stationären Behandlung bedürfen. Eine Mitarbeiterin des NOTEL hilft in solchen Fällen den Betroffenen.

Wir sind sehr froh und dankbar, dass die Heinz und Hildegard Schmöle Stiftung in Düsseldorf als neue Förderin unseres Vereins bis auf weiteres jährlich eine Spende in Höhe dieser Kosten an den Förderverein überweisen wird. Damit wird unser Budget zu Gunsten des Notels deutlich aufgestockt.

Alarmanlage im NOTEL defekt. Der Förderverein finanziert die Reparatur

Eine Einrichtung wie das NOTEL braucht naturgemäß eine gut funktionierende Zutrittskontrolle und Alarmanalage. Kommt es hier zu einem technischen Ausfall, ist eine sofortige Instandsetzung unumgänglich. Der Förderverein hat schnell und unbürokratisch Geld für die Reparatur bereitgestellt, nachdem die Anlage im NOTEL defekt geworden war.

Helfen zu helfen

Schon seit langem haben Freunde und Förderer des Notels nach einem alternativen Weg gesucht, sich im beziehungsweise für das Notel zu engagieren. Denn nicht jeder Unterstützer und Freund des Notels kann – aus beruflichen oder persönlichen Gründen – Dienste im Notel tun.

 

Idee der Vereinsgründung

Ein Initiativkreis zur Gründung eines Fördervereins für das Notels fand sich zusammen. Am 6. März 2013 war es dann soweit; der Förderverein Notel wurde gegründet. Die Gründungsmitglieder, unter ihnen zahlreiche Gemeindemitglieder aus Sankt Maria in Lyskirchen, Vertreter der Ordensgemeinschaft der Spiritaner, aber auch zahlreiche Menschen, die das Notel bisher eher sporadisch unterstützt haben, beschlossen durch die Vereinsgründung einen Beitrag zu leisten, das Notel langfristig in seinen Aufgaben zu unterstützen.

 

Ziele und Aufgaben

Dabei ist sowohl an die finanzielle Unterstützung durch die Mitgliederbeiträge und Spenden, aber auch an das aktive Einbringen von Fähigkeiten und ideelle Unterstützung gedacht. Der gewählte Vorstand, bestehend aus Rolf Reiter (1. Vorsitzender), Hans-Josef Overkamp (2. Vorsitzender), Joachim Klein (Beisitzer) und Marie-Luise Fuchs-Osterhammel (Schatzmeisterin) und hat nun die Aufgabe, die Arbeit des Notels durch Beschaffung von finanziellen Mitteln, die Anfrage von ehrenamtlichen Helfern und Beratern sowie durch zukunftsorientiertes Mitdenken zu unterstützen.

 

Unterstützung

Der Verein kann durch eine Mitgliedschaft (Beitrittserklärung), eine Spende oder tätige Mithilfe unterstützt werden. Sollten Sie Interesse haben oder weitere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an den Vorstand des Fördervereins foerderverein@notel-koeln.de.

 

Satzung des Notel Förderverein e.V.

 

Alle Informationen in Kurzform finden Sie in unserem Flyer.