• Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

    Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

    flexibel & persönlich

  • Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

    Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

    Brauchst du Unterstützung?

  • Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

    Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

    Schwanger und keine Ahnung, wie es weiter geht?

Hilfe und Beratung, die auf der Hand liegen

Neuer Videoberatungsdienst mit Smartphone & Co

Persönlicher Kontakt bei Hilfe und Beratung ist richtig und wichtig. Dennoch gibt es immer mal wieder Situationen, in denen ein Besuch vor Ort gerade nicht möglich ist. Für solche und viele andere Gelegenheiten sind Alternativen wünschenswert, die eine Unterstützung auch aus der Distanz ermöglichen.

Mit neuen Medien wie Smartphones & Co. bieten wir zukünftig als ergänzende Leistung in unseren bestehenden Aufgabengebieten ein digitales Hilfe- und Beratungsangebot an. Es dient Menschen, die bereits von uns unterstützt und beraten, ambulant begleitet oder rechtlich vertreten werden und richtet sich an schwangere Frauen, Kinder und Jugendliche, deren soz. Umfeld, Menschen mit Beeinträchtigung oder Behinderung sowie Seniorinnen und Senioren ab 55 Jahren.

Selbstverständlich findet der Kontakt vertraulich über eine speziell gesicherte verschlüsselte Verbindung statt. Um die digitale Beratung nutzen zu können, reicht ein Smartphone, Laptop, Tablet oder Ähnliches mit Kamerafunktion aus.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, den neuen Videoberatungsdienst auszuprobieren. Sprechen Sie uns an!

Unsere folgenden Dienste bieten bereits eine digitale Beratung an

Schwanger und keine Ahnung, wie es weitergeht?

Unsere Schwangerschaftsberatung unterstützt und hilft Frauen, Männern, Eltern und Paare einen wichtigen Schritt im Leben weiterzugehen. Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen Lösungen und stehen beratend und unkompliziert zu Seite.

Mit einem Kind ändert sich auch das Leben des Vaters.

  • Wie bleibe ich ein verlässlicher Partner für meine Frau?
  • Gibt es Unterschiede zwischen Vater und Mutter bei der Betreuung des Kindes?
  • Bleibt noch Zeit für mich?
  • Wie gehen wir mit einer Trennung um und wie schaffe ich den Spagat zwischen Beruf und Familie?

Der Väterberater versucht auf alle diese Fragen, Antworten und gemeinsam Lösungen zu finden.

Für ehrenamtliche Vormünder/Paten

  • Begleiten Sie ehrenamtlich ein Kind oder einen Jugendlichen als Vormund oder Pate?
  • Haben Sie Fragen zu Ihrer Rolle, Nähe-Distanz, spezifischen Fachthemen?
  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Bearbeitung sozialrechtlicher Fragen, Ansprüche, Anträge?

Für Pflegefamilien und Verwandtenpflege

  • Lebt ein Pflegekind oder ein verwandtes Kind bei Ihnen?
  • Haben sie Fragen zu ihrer Rolle, Nähe-Distanz, herausfordernden Situationen, Balance der Familiensysteme?
  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Bearbeitung sozialrechtlicher Fragen, Ansprüche, Anträge?

Für Familien im Fachbereich Vormundschaften / Pflegschaften

  • Sie haben Kontakt zum SkF e.V. Leverkusen im Fachbereich Vormundschaften/Pflegschaften?
  • Haben sie Fragen zu Themen außerhalb der Zuständigkeit der ihnen bekannten Kolleginnen?
  • Benötigen sie Unterstützung bei Anträgen, Formularen usw.?

Für junge Volljährige

  • Brauchst du Unterstützung?
  • Weißt du gerade nicht wie es mit Schule, Beruf, Wohnungssuche weitergehen soll?
  • Benötigst du Hilfe bei der Regelung von Anträgen, Formularen?

Anmeldung zur Videoberatung

des SkF Leverkusen

Ich berate und begleite Sie gerne – ganz einfach online.

Für die Videoberatung benötigen Sie nur ein Smartphone, Tablet, Laptop o. ä. mit Internetverbindung! Füllen Sie bitte das Formular aus und ich nehme Kontakt mit Ihnen auf. Spätestens innerhalb von 72 Stunden (Werktage) melde ich mich bei Ihnen.

SkF e.V. Leverkusen
Düsseldorfer Straße 2
51379 Leverkusen
0171 3399796
m.meister@​skf-leverkusen.de

Persönliche Angaben

Datenschutzerklärungen

Ich habe die Informationen zum Datenschutz bei der Videoberatung gelesen und zur Kenntnis genommen. Hiermit willige ich in die Durchführung von Videoberatung unter den oben genannten Voraussetzungen ein. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Die Online-Beratung der Caritas

Sie haben Fragen zur Rechtlichen Betreuung, zur Vollmacht oder Patientenverfügung? Die Caritas hilft Ihnen schnell, kostenlos und kompetent weiter. Stellen Sie Ihre Fragen an unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater der Betreuungsvereine der Caritas, des SkF und des SKM.

Unfall, Krankheit oder Alter, es gibt Lebenslagen, in denen wichtige Angelegenheiten nicht mehr selbstbestimmt geregelt werden können.

Um diesen dennoch nachzukommen, wird häufig eine rechtliche Betreuung nötig. Es sei denn, man hat zuvor durch eine Vorsorgevollmacht eine Person dazu berechtigt, die eigenen Interessen zu vertreten.

Wir beraten Sie, wenn Sie Fragen dazu haben.

In den eigenen vier Wänden leben, ohne auf Begleitung, wenn sie nötig ist, verzichten zu müssen.

Unser Angebot zum betreuten Wohnen hilft, in größtmöglicher Selbst(st?)ändigkeit und Eigenverantwortung zu leben. Ein Informationsgespräch zum betreuten Wohnen ist auch digital möglich.

Wir sind eine bunte Gruppe, die offen ist für neue Gesichter und Ideen.

Gemeinsam genießen wir das Leben und unterstützen uns auch in schwierigen Situationen. Gemütlich sitzen wir beisammen, spielen, essen und unternehmen gemeinschaftliche Ausflüge. Informieren Sie sich über das Treffpunkt-Programm.

Das Projektcafé Hereinspaziert in der Neuen Bahnstadt Opladen ist ein Treffpunkt für alle, denen ihre Nachbarinnen und Nachbarn nicht egal sind.

Ob alt oder jung, Neu-Bahnstädter oder seit langem vor Ort, mit oder ohne Beeinträchtigung, Hereinspaziert lädt ein. Hier können Sie sich nach dem Programm erkundigen oder sich in Zeiten der Corona-bedingten Schließung digital unterhalten.