Gewalt ist nie privat!

Gewalt ist nie privat!

Sich wehren, weil sich irgendwann einmal etwas ändern muss!

  • Gewalt gehört für viele Menschen zum Alltag
  • Gewalt kommt „in den besten Familien" vor
  • Gewalt macht nicht vor Alter oder Geschlecht oder kultureller Zugehörigkeit halt
  • Über Gewalt redet man(n)/frau nicht
  • Gewalt bedeutet nicht immer ein blaues Auge, eine eingeschlagene Nase, sondern kann auch Verletzung durch Worte, durch Nichtbeachtung, durch Isolation sein
  • Nicht die Opfer tragen die Schuld, sondern die Täter

Wenn Sie Opfer häuslicher Gewalt sind, finden Sie unter dieser Adresse wichtige Informationen zum Gewaltschutzgesetz und kompetente Beratung und Hilfe in Beratungsstellen und Institutionen in Leverkusen.

Psychosoziale Prozessbegleitung

Wer Opfer einer Gewalttat geworden ist, hat seit 2017 die Möglichkeit einer psychosozialen Prozessbegleitung. Im Rahmen des dritten Opferschutzprogramms sind zwei Kolleginnen des SkF im Landesgerichtbezirk Köln zugelassen. Sie bieten Frauen, Kindern und Jugendlichen, die Opfer einer Gewalttat geworden sind, fachliche Hilfe und Orientierung vor, während und nach einer Gerichtsverhandlung. Erfolgt eine Beiordnung durch das jeweilige Gericht, ist das Angebot für die Betroffenen kostenlos.

Ihr Kontakt zu uns

Anna Schälte

Psychosoziale Prozessbegleitung

Düsseldorfer Straße 2
51379 Leverkusen

Sabrina Steffens

Psychosoziale Prozessbegleitung

Düsseldorfer Straße 2
51379 Leverkusen