Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Schulung zum Nachbarschaftshelfer und zur Nachbarschaftshelferin in Neuss
06.05.2022 - Um Nachbarschaftshilfe für Menschen mit Pflegebedarf in Neuss ermöglichen zu können, suchen wir Dich und Sie!
Wunschbaum Aktion der Obertor Apotheke
23.12.2021 - Wunschbaum-Aktion der Obertor Apotheke erfüllt Weihnachtswünsche
Offene Impfaktion in Weckhoven
30.11.2021 - Corona Schutzimpfung vom Gesundheitsamt Rhein-Kreis Neuss in Neuss - Weckhoven.
unschlagbar. Straßenaktion
24.11.2021 - Der Sozialdienst kath. Frauen e.V. Neuss lädt gemeinsam mit der Frauenberatung Frauen helfen Frauen e. V. zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am Donnerstag, 25.11.2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr am Rathaus, Neuss (unter den Arkaden) ein!
Oktoberfest im Treff 55 - "des wird a Gaudi!"
05.10.2021 - Am 19. Oktober findet im Treff 55 ein Oktoberfest für Jung und Alt statt.

"Brücke"
Beratungsstelle für alleinstehende wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Frauen

Es gibt nicht „die“ wohnungslose Frau….

 

Frauen, die unsere Unterstützung suchen, leben in einer für Außenstehende häufig nicht erkennbaren Wohnungslosigkeit.

 

Sie sind z.B. zu Bekannten geflüchtet oder halten Gewaltbeziehungen aus, weil sie nicht wissen wohin.

 

Andere befinden sich noch in Haft oder stationärer Behandlung und können, aus unterschiedlichsten Gründen, nicht in die alte Wohnung zurück.

 

Sie verfügen häufig über kein eigenes Einkommen und sind finanziell von Partner/Bekannten abhängig.

 

Sie können sich an die Beratungsstelle wenden, wenn Sie älter als 18 Jahre sind

  • und nicht wissen, wo Sie die nächste Nacht schlafen können
  • bei Mietschulden
  • bei Trennungsabsichten
  • bei Kündigung der Wohnung
  • bei Schwierigkeiten in der Herkunftsfamilie
  • und zu Freundinnen oder Bekannten geflüchtet sind
  • aufgrund von Gewalt und Misshandlung aus der ehelichen Wohnung oder Partnerschaft ausziehen wollen
  • sich momentan in einer Haftanstalt, psychiatrischen Klinik oder sonstigen Einrichtung aufhalten

In einer offenen Atmosphäre nehmen wir uns Zeit zum Zuhören und überlegen mit Ihnen, welche Unterstützung Sie in ihrer jetzigen Situation am dringendsten brauchen.

 

Das kann sein:

  • Bereitstellen eines Schlafplatzes
  • Erhalt der Wohnung
  • Absicherung der finanziellen Situation
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Einrichten einer Postadresse

Ist die akute Notlage beseitigt, erhalten Sie auf Wunsch auch weiterhin Hilfe und Unterstützung in allen persönlichen Angelegenheiten.

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Neuss
Bleichstr. 18
41460 Neuss

 

Karin Vogl
Telefon: 02131 9204-27
E-Mail: Vogl@skf-neuss.de

 

Jeanette Berendt

Telefon: 02131 9204-37

E-Mail: Berendt@skf-neuss.de

 

Jasmin Zerban

Telefon: 02131 9204-39

E-Mail: Zerban@skf-neuss.de

 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.  8.30 - 12.30 Uhr

Nachmittag nach Vereinbarung