news

Sparkasse Hilden Ratingen Velbert spendet € 2.000 Euro für den Lotsenpunkt

28.01.20 07:24
Teresa Pochopien

Der SkF e.V. Ratingen freut sich über eine großzügige Spende i.H.v. € 2.000 der Sparkasse Hilden Ratingen Velbert für seinen Lotsenpunkt – eine Begegnungs- und Anlaufstelle für alle Ratsuchenden, die im Oktober 2018 eröffnet wurde und seitdem schon vielen Ratingern schnell und unbürokratisch den Weg zu Hilfsangeboten und Beratungsstellen lotsen konnte. Am 24. Januar durften die beiden Koordinatorinnen Katharina Müller und Christiane Hartel sowie Natalie Rebs und Verena Kantelberg vom SkF-Vorstand die Spende aus den Händen von Peter Jage und Björn Schulte der Sparkasse Hilden Ratingen Velbert entgegennehmen.

An dem Konzept ‚Lotsenpunkt‘ des Erzbistums Köln beteiligen sich in Ratingen die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul, der SKF e.V. Ratingen und der Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V. Der Treffpunkt im Pfarrzentrum an der Turmstr. 9 ist für alle Menschen offen. Sie finden hier ein offenes Ohr, Unterstützung bei Anträgen, Formularen und Bescheiden sowie Vermittlung zu sozialen Diensten. Die Öffnungszeiten sind montags 10-12 Uhr, dienstags 10-12 Uhr und 16-18 Uhr und donnerstags 12-14 Uhr. Es ist keine Terminvereinbarung nötig. Zukünftig soll der Lotsenpunkt im Neubau des SkF e.V. Ratingen an der Düsseldorfer Str. 38 untergebracht sein.

Bei Rückfragen:

Katharina Müller

Dipl. Sozialpädagogin SKF e.V. Ratingen

Ratingen Graf-Adolf-Str. 7-9

40878 Ratingen

Tel.: 02102 – 7116 908

Handy: 0176 – 45702330

mueller@skf-ratingen.de

Christiane Hartel

Engagementförderin

kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul

Grütstr. 2

40878 Ratingen

Tel.: 02102-102 67-25

Handy: 0171-860952

engagementfoerderung@pprtg.de