Alleinerziehenden-Beratung (c) ellisia@AdobeStock.com

Beratung für Alleinerziehende

Erziehung ist immer eine anspruchsvolle Aufgabe – besonders alleine!

Getrennt, geschieden, verwitwet, von Beginn an allein lebend – egal, wie Ihre Lebensumstände aussehen, wichtig für alle Ein-Eltern-Familien ist die Frage: Wie nur alles unter einen Hut bringen?

Es kostet Kraft, dafür (weitgehend) alleine verantwortlich zu sein, vor allem, wenn das Geld knapp und Unterstützung durch Familie oder Freunde selten sind. Viele Alleinerziehende haben sich diese Lebenssituation nicht ausgesucht, müssen vielmehr oft zusätzlich Trennung und Scheidung bewältigen und ihr Leben mit Kind neu organisieren.

Damit Belastungen tragbar werden bzw. bleiben und das Leben mit Kind wieder mehr Freude und Energie bringt, unterhält der SkF verschiedene Angebote für Alleinerziehende und ihre Kinder.

Wir gehen auf individuelle Anliegen ein, informieren, klären, unterstützen, vermitteln ggf. weiterführende Hilfen und bieten Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten.

In einem gemeinsamen Gespräch können wir Sie beratend unterstützen, wenn

  • Ihr Kind Ihnen Sorgen macht oder an Ihren Kräften zehrt
  • Sie Fragen zum Umgangsrecht haben
  • Sie finanzielle Probleme haben
  • Sie den (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben planen
  • Sie Kontakte zu Gleichgesinnten suchen
  • Sie merken, dass Sie selbst zu kurz kommen

Ihr Kontakt zu uns

Andrea Kalveram

Andrea Kalveram

Alleinerziehendenberatung

Talstraße 2
40878 Ratingen

Persönliche Beratung erfolgt zurzeit ausschließlich nach vorheriger telefonischer Vereinbarung  unter

Festnetznummer 02102 7116-509 oder 
Mobilnummer 0176 51626106.
Sie können sich aber auch gerne per Mail  melden an kalveram@skf-ratingen.de