Flüchtlingsarbeit

Flüchtlingsarbeit

Wir setzen uns ein

Der SKM fühlt sich Menschen in Not besonders verpflichtet und setzt sich ein für ein Gemeinwesen, in dem Flüchtlinge die Chance auf ein menschenwürdiges Leben haben. Das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Weltanschauung und Religion wird als Bereicherung für das Gemeinwesen gesehen.

Aktion

Mit einem Team von engagierten, ehrenamtlichen MitarbeiterInnen werden die Menschen in den Asylbewerberunterkünften Kaldauen, Stallberg, Zange und Brückberg, Stadtteil Nord begleitet. Wöchentlich finden Sprechstunden in den Unterkünften statt, vielfältige Alltagsbegleitung wird gewährt.

Hilfe

Eng vernetzt ist die Flüchtlingsarbeit des SKM mit anderen Einrichtungen, die sich in der Begleitung und Unterstützung von Flüchtlingen engagieren (Diakonie, Evang. Bildungswerk, Caritas, Kirchengemeinden, Flüchtlingsinitiative Kurdische Gemeinschaft).

Vielfätige Unterstützungsangebote

  • Begleitung zur Schulanmeldung
  • Hilfe bei der Suche nach einem Kindergartenplatz
  • Begleitung zum Arzt
  • Begleitung zu den Tafeln und Kleiderstuben
  • Hilfe bei Behördengängen
  • Unterstützung im Asylverfahren
  • Hilfe bei der Familienzusammenführung
  • Hinführung zu Sprachkursangeboten
  • Begleitung zu Sport- und Freizeitangeboten

Informationen für Sie

19-10-06 FLÜ Puppentheater NEWS

Isaak und der Elefant Abul-Abbas in Siegburg

In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband ist es uns gelungen, das jüdische Puppentheater Bubales ins Siegburger Marienheim einzuladen. Shlomit Tulgan und Gershom Tripp haben ein auf einer wahren Begebenheit beruhendes Theaterstück entwickelt, das sich besonders für eine deutsch- und arabischsprachige Zielgruppe eignet. Hier erfahren Sie mehr:

19-10-05 FLÜ Gartenprojekt NEWS

Ernte gut, alles gut   

Unsere Ehrenamtlichen, Nachbarn und Bewohner der Unterkunft „Am Kannenofen“ konnten nun endlich die „Früchte“ ihrer Arbeit im Gartenprojekt hinter dem Siegburger Marienheim ernten. Besonders die Kinder beobachteten das Wachsen der Pflanzen, die Insekten und halfen im heißen Sommer begeistert gießen. 

19-08-09 SKM Stadtfest PRO NEWS

SKM „live“ beim Siegburger Stadtfest

Der Fachbereich Flüchtlingsarbeit und das Upcycling-Projekt Zauberwerk nahmen am Siegburger Stadtfest teil. Einen besonderen Liveauftritt bot dabei der aus Biafra stammende und vom SKM unterstützte Musiker „Mr. PRO“ alias Uzoma Chukwuma. Hier lernen Sie ihn kennen:

19-08-11-FLÜ-NEWS

Isaak und der Elefant Abul-Abbas

Erleben Sie die wahre Geschichte über eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Deutschland und einer Freundschaft ohne Grenzen, aufgeführt am 25.09.2019 im Siegburger Marienheim, Bambergstraße 39, um 17:00 Uhr.

19-07-01-EA-Fortbildung NEWS

Neues Weiterbildungsangebot

Der SKM bietet gemeinsam mit Kooperationspartnern eine Qualifizierungsreihe im Ehrenamt und in der Flüchtlingsarbeit an. Sie findet in individuell buchbaren Einzelmodulen an unterschiedlichen Standorten im Rhein-Sieg-Kreis statt.

19-05-12-Flü-Basteln-NEWS

Kinderaktion

Ein spontanes Treffen mit 11 Kindern der Unterkunft „ Tongruben“ unter der Kirche zum Spiele- und Bastelnachmittag fand großen Zuspruch. Toben, Kickern, Basteln und Spiele, für Jeden war etwas dabei. Man verstand sich gut und es wurde viel gelacht. Wir bedanken uns bei einer fleißigen Mutter für ihre Kreativität am Basteltisch.

19-05-07-Flü-Eiszeit-NEWS

Exkursion in die „Eiszeit“

Ehrenamtliche und TeilnehmerInnen des Begegnungstreffpunktes Marienheim/Kempstraße in Siegburg setzten sich bei einem Theaterbesuch in der Studiobühne Siegburg mit gesellschaftspolitischen Fragen auseinander. Hier erfahren Sie mehr:

19-04-10-FLÜ-Musikvideo NEWS

Musikvideodreh beim SKM

Am 06.04.2019 wurde ein Musikvideo des Künstlers „MR. PRO“ - Uzoma Chukwuma, Bewohner der Unterkunft Scharnhorststraße in Siegburg gedreht. In seiner Heimat, dem ehemaligen Biafra, ist er als Afro-Pop Musiker berühmt. Aufgrund seiner politischen Songs musste er um sein Leben fürchten und machte sich auf den Weg nach Europa. Er lebt seit 17 Monaten in der Scharnhorststraße und absolviert derzeit sein EQJ, um die Chance, eine Ausbildung zum Koch zu absolvieren, zu vergrößern.

Ihr Kontakt zu uns

Kontakt

Birgit Eisinger

Flüchtlingsarbeit

SKM - Katholischer Veein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e. V.
Kempstraße 1
53721 Siegburg

 

Pfarrgemeinde Sankt Servatius
Am Kannenofen 44, 53721 Siegburg
Ina Schloss, Telefon: 0157 76496711
E-Mail: ina.schloss@skm-rhein-sieg.de


Unterkunft Scharnhorststraße, 53721 Siegburg
Sylvia Mertes, Mobil: 0162-1016335
E-Mail: sylvia.mertes@skm-rhein-sieg.de