News

News

Aktuelles aus den Einrichtungen und Diensten des SKM für Sie

2022

22-11-12 TT Spende Reifenhäuser NEWS

Troisdorfer Tafel

Das Tafelcafé sagt „Danke“
10.000 € spendete Gaby Reifenhäuser dem neu eröffneten Tafelcafé in Troisdorf. Hier können Kunden der Troisdorfer Tafel bei Kuchen und Kaffee eine Auszeit genießen. Dank der Spende konnte ein Kaffeeautomat angeschafft werden, der eine Auswahl an verschiedenen leckeren Kaffeevarianten bietet. Gaby Reifenhäuser unterstützt die Troisdorfer Tafel seit vielen Jahren.

22-11-12 SKM - KSI Weihnachtswunschbaum eröffnet NEWS NEWSLETTER

SKM und KSI

Der gemeinsame Weihnachtswunschbaum
Bereits  zum fünften Mal präsentieren das Katholisch-Soziale Institut (KSI) und der SKM Rhein-Sieg  im Advent 2022 einen „Weihnachtswunschbaum“ an der Rezeption des Tagungshauses auf dem Michaelsberg präsentieren.  Die -oft bescheidenen Wünsche- stammen von Menschen, die gerade in der Adventszeit feststellen müssen, am „Rande der Gesellschaft“ zu stehen. Spendenwillige sind eingeladen, den „Weihnachtswunschbaum“ an der Rezeption des KSI zu besuchen, einen Wunsch zu erfüllen und zu spenden. Auch in diesem Jahr können sich Interessierte völlig kontaktlos beteiligen. Hierfür wurde eigens die E-Mail-Adresse wunschbaum@ksi.de eingerichtet. Unter dieser Adresse kann ein passender Wunschzettel angefordert werden und der vorgesehene Betrag dann an das Konto  des SKM überwiesen werden.

22-11-10 SKM - Siegel NEWS

SKM

Siegel „Interkulturelle Öffnung“
Kulturelle Offenheit ist den Mitarbeitenden in den Einrichtungen und Diensten des SKM ein wichtiges Anliegen. So wurde vor drei Jahren die Entscheidung getroffen, am Siegelverbund im Rhein-Sieg-Kreis teilzunehmen. Nun war es soweit. Der SKM bekam in einer Feierstunde im Rhein-Sieg-Kreis das „Siegel für Interkulturelle Öffnung“ verliehen.

22-11-11 SPZ Weihnachtsfeier NEWS NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Einladung zur Weihnachtsfeier
Am Freitag, den 09. Dezember 2022, findet von 14:00 - 17:00 Uhr die traditionelle Weihnachtsfeier des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) im Hof der Adolf-Kolping-Straße 5 in Meckenheim statt. Eingeladen zu einem weihnachtlichen Nachmittag mit Kaffee, Gebäck, Kinderpunsch, Kakao, Gegrilltem und Basar, sind alle großen und kleinen Nachbarn, Besucher, Klienten, Kooperationspartner und Neugierige, die ein paar schöne Stunden mitten in Meckenheim verbringen möchten. Die Mitarbeitenden der verschiedenen Fachdienste des SPZ freuen sich auf zahlreiche Besucher und stehen für nähere Informationen und Fragen zur Verfügung.

22-11-09  BtG Reform NEWS NEWSLETTER

Rechtliche Betreuung

Für mehr Selbstbestimmung
Allen Menschen, die sich für das Thema Rechtliche Betreuung interessieren, sei ein interessanter Artikel zur Reform des Betreuungsrechts in der Zeitschrift „Neue Caritas“ empfohlen, der sich mit dem nunmehr gestärkten Recht auf Selbstbestimmung betreuter Menschen auseinandersetzt. Insbesondere der freie Willen Einzelner und deren persönliche Entscheidung erfahren mit der Gesetzesreform zum 01.01.2023 besondere Berücksichtigung.

22-11-07 WLH Problem obdachlos NEWS NEWSLETTER

Wohnungslosenhilfe

Leben auf der Straße
Wir empfehlen Ihnen einen interessanten Presseartikel mit Silke Tesch und Kirsten von der Wall aus dem Fachbereich Wohnungslosenhilfe des SKM. Hier wird aktuell aufgezeigt, wie sich Siegburger Institutionen der immer größer werdenden Probleme wohnungs- und obdachloser Menschen annehmen. Zum Artikel:

22-11-06 T-Spende VR Bank NEWS NEWSLETTER

Die Tafeln

VR Bank spendet an die Tafeln
Über 100.000 € aus Reinerträgen des Gewinnsparens spendete die VR Bank Bonn Rhein-Sieg eG im Rahmen der Aktion „Spenden statt schenken“ an 10 Tafeln in der Region. „Den Menschen einen Lichtblick zeigen“, so der Vorstandsvorsitzende Holger Hürten, vor dem Hintergrund der schwierigen Situation der Tafeln. Hier erfahren Sie mehr:

22-11-08 ST Spende NEWS NEWSLETTER

Siegburger Tafel

Familien helfen der Siegburger Tafel
Eifrig gesammelt haben die Eltern und Kinder der Kindertagestätte „Purzelbaum“ für die Siegburger Tafel. Am 15.11.2022 übergab Katja Ruf zusammen mit den Kindern einen großen Spendenkorb an Herrn Dr. Christmann, den Leiter der Siegburger Tafel. Dabei sind nicht nur viele Lebensmittel zusammengekommen, sondern auch wunderschön verpackte Geschenke für die Kinder. Wir bedanken uns herzlich.

 

22-11-02 BA Karrieretag NEWS

Beratungsstellen Arbeiten

Besuch des „Karrieretag“
Die Beratungsstellen Arbeit des SKM ermöglichte Klienten einen Besuch des „Karrieretag“ in Bonn. Dort bot sich die Gelegenheit direkt mit Personalverantwortlichen ins Gespräch zu kommen und sich über die Bedarfe sowie grundsätzlichen Einstiegsmöglichkeiten zu informieren. Es wurden Gespräche geführt, Kontaktadressen ausgetauscht und Termine für Beratungen zu Qualifizierungsmöglichkeiten angebahnt. Ein besonderes Interesse richtete sich auf computergestützte Bewerbungsprozesse. Hier erfahren Sie mehr:

22-11-01 SPZ Herbstfest NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Herbstfest des SPZ in der Kontaktstelle in Bornheim
Das SPZ lud am vergangen Donnerstag zum Herbstfest in die Kontaktstelle Bornheim ein und über 25 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung und sorgten dafür, dass die Kontaktstelle in der Königstraße aus allen Nähten platzt. Bei Suppe, Kaffee und Kuchen, begleitet mit musikalischer Untermalung durch unseren ehrenamtlichen Mitarbeiter Alfons Fischer-Reuter, wurde es ein kurzweiliger und lustiger Nachmittag mit vielen kleinen Gesprächen in entspannter Atmosphäre.

22-11-03 SPZ Halloween NEWS NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Halloweenparty im SPZ
Endlich konnte wieder unsere traditionelle Halloweenparty im SPZ im vollen Umfang stattfinden. Dieses Jahr feierten Familien von Fips gemeinsam mit BesucherInnen der Kontaktstelle. Bei leckerer Kürbissuppe, Nudelsalat und Würstchen saß man schaurig-schön zusammen und unterhielt sich in lockerer Runde. Für die Kinder gab es tolle Spiele, wie Augenparcourt, Gruselstopptanz und vieles mehr. Vampire, Hexen und Monster hatten einen riesen Spaß und vergnügten sich in unserem gruselig geschmückten SPZ.

22-11-04 TT Spende NEWS

Troisdorfer Tafel

Hilfe, die ankommt
„Drüber und Drunter“, ein Verband aus Landwirten in unserer Region hat aus Anlass des Herbstfestes in Burg Wissem, der Troisdorfer Tafel eine Spende von 1500 Euro übergeben. Am 08.10.22 und 09.10.22 verkaufte der Stand "Drüber und Drunter" mit Hilfe von Kuni André und Gert Kamp, Gemüse aus dem eigenen Anbau. Der Erlös wurde durch Herrn Lowis als Warengutschein der Troisdorfer Tafel übergeben.

22-10-06 Weihnachtspaketaktion NEWS-NEWSLETTER

Die Tafeln

Weihnachtspaketaktion 2022
Der SKM bittet im Rahmen der Weihnachtspaketaktion 2022 um Lebensmittelspenden für unsere Tafeln. Schön wäre es, wenn die Tafelkunden mit dem Inhalt des Paketes ein Weihnachtsessen zubereiten oder die Vorratskammer über die Festtage etwas auffüllen könnten. Die Lebensmittel sollten ungekühlt haltbar und in offenen Kartons verpackt sein. Hier erhalten Sie weitere Informationen:

22-10-04 EA Cafe Luise NEWS-NEWSLETTER

Koordination Ehrenamt

Cafè Luise - ein Moment der Ruhe
Wir empfehlen Ihnen einen interessanten Artikel über unser Café Luise, veröffentlicht im Finanzbericht 2021 des Erzbistum Köln „Gemeinsam Gutes bewirken“. Besucherinnen und Besuchern der JVA Siegburg können dort verweilen und entspannen. Getränke und Gebäck sind kostenlos. Das Café Luise hat dienstags von 14:00 - 19:00 Uhr und donnerstags von  13:00 - 16:00 Uhr geöffnet. Spenden werden gern entgegengenommen.

22-10-02 FLÜ Ausflug NEWS

Flüchtlingsarbeit 

Ausflug des Nachbarschaftstreffs zum Sommerausklang
Die Aktion Neue Nachbarn, das Cafè Kiew des Kinderschutzbundes und der SKM organisierten einen Ausflug für Teilnehmende des „Nachbarschaftstreffs Siegburger Marienheim“ in das Bubenheimer Spieleland in Nörvenich. 70 Personen, sowohl die Kinder, als auch Erwachsene hatten viel Spaß und konnten das vielfältige Angebot des Parks draußen und in Hallen nutzen. Zum Abschluss gab es für alle Kaffee und Kuchen, so dass Groß und Klein zufrieden den Heimweg antraten. Der Nachbarschaftstreff kommt mittwochs von 15:00 - 17:00 Uhr im Siegburger Marienheim (Sankt Anno Gemeinde) zusammen. Es sind Menschen, unabhängig von Herkunft und Alter eingeladen teilzunehmen und auch mitzugestalten.

22-10-03 SKM Spende Dr Starck NEWS-NEWSLETTER

SKM

10 Jahre beispielhaftes Engagement
Seit 2011 unterstützt die Unternehmensgruppe Dr. Starck & Co – Gesellschaft für Wärme- und Kältetechnik mbH den SKM. Inzwischen ist die beachtliche Spendensumme von rund 20.000 € zusammengekommen. Dies nahm die Vorsitzende des SKM, Monika Bähr, zum Anlass, sich bei den geschäftsführenden Gesellschaftern Nicola Müller-Starck und Michael Starck für das große Engagement zu bedanken. Mit den Spenden konnten in den letzten Jahren die Tafeln in Siegburg und Troisdorf sowie die Allgemeine Sozialberatung unterstützt werden. „Wir sind der Auffassung, dass es zur unternehmerischen Verantwortung gehört, Menschen in Not zu helfen“, so Nicola Müller-Starck.

22-10-05 SSC-NEWS-NEWSLETTER

Stromsparcheck Troisdorf

Wir beraten kostenlos
Unser Stromspar-Check ist ein kostenfreies Angebot für Bezieher sozialer Leistungen und niedriger Einkommen in Troisdorf. Ein ausgebildeter Stromsparhelfer besucht Haushalte, tauscht Energiefresser aus und hilft Ihnen, so die Energiekosten durchschnittlich um 172 Euro pro Jahr zu senken. Unsere Internetseite bietet Ihnen mehr Information:

22-10-01-SKFM-NEWS-NEWSLETTER

SKFM

60 Jahre engagiert
Wir gratulieren dem SKFM Eitorf ganz herzlich zum 60jährigen Jubiläum. Unser herzlicher Dank gilt allen aktuellen und ehemaligen ehrenamtlich Tätigen für ihr herausragendes Engagement. Während einer gelungenen Feier wurden langjährigen Mitglieder geehrt: Dieter Neukirchen (24 Jahre), Annette Müller (36 Jahre), Horst Geuß (38 Jahre), Inge Klein (40 Jahre), Karl-Josef Schyns (43 Jahre), Irene Neukirchen Irene (48 Jahre).

22-09-11 BA Karrieretag NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Bonner Karrieretag
Die Beratungsstellen Arbeit im Rhein-Sieg-Kreis begleiten am 22.10.2022 zum Bonner Karrieretag. Sind Sie von Erwerbslosigkeit betroffen (Arbeitslosengeld I und II-Empfänger), von Arbeitslosigkeit bedroht, Berufsrückkehrer, Beschäftigte mit aufstockenden SGB II-Leistungen? Sie werden über Einstiegsmöglichkeiten informiert und können direkt über offene Stellenangebote sprechen. Es werden Bewerbungsmappenchecks, Bewerbungsfotoshootings, Coachings sowie zahlreiche Vorträge rund um die Themen Bewerbung, Job & Karriere angeboten. Interessiert? Hier erfahren Sie mehr:

22-09-10 SinA Jobbörse NEWS

SinA

Berufsstarterbörse Rhein-Sieg-Kreis
12 Schüler hatten im September die Gelegenheit zu einem begleiteten Gang über die Berufsstarterbörse Rhein-Sieg-Kreis im neu gestalteten Rhein-Sieg-Forum und erhielten dort wertvolle Informationen zum Start ins Berufsleben. Dies wurde durch das Projekt SinA ermöglicht. Hier werden Auszubildende und Berufstätige, insbesondere Geflüchtete, während des Berufsstarts unterstützt.

22-09-09 FLÜ Ausstellung NEWS NEWSLETTER NEU

Flüchtlingsarbeit 

Ein besonderes Ereignis
Der SKM ist Mitveranstalter der Ausstellung "Wir haben es geschafft", die vom 19.09.2022 - 14.10.2022 im Foyer des Rathauses der Stadt Hennef, Frankfurter Straße 97, 53773 Hennef (Sieg) stattfindet. Hier berichten Flüchtlinge in Bildern und Texten über ihr Ankommen in Deutschland. Der Eintritt ist frei.

22-09-08-EA-Stadtfest-NEWS

Koordination Ehrenamt

Stadtfest in Siegburg - der SKM kreativ dabei
Das Nähcafé und das Upcyclingprojekt „Zauberwerk“ (organisiert von SKM und Caritas) boten beim Siegburger Stadtfest ihre Werke an. Auch der Nachbarschaftstreff des Siegburger Marienheims, bei dem sich mittwochs Geflüchtete und Einheimische regelmäßig treffen, war in Kooperation mit der Aktion Neue Nachbarn und dem Café Kiew des Kinderschutzbundes am Familientag des Stadtfestes aktiv. Es gab ein Malangebot für Kinder und auch die Kleinen konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und selbst gemalte Kunstwerke mit nach Hause nehmen.

22-09-07 WLH Schifffahrt NEWS

Wohnungslosenhilfe

Erlebnisse auf und am schönen Rhein
Eine Spende ermöglichte Bewohnern aus dem Bereich der SKM-Wohnungslosenhilfe eine Schifffahrt auf der „Rheinprinzessin“ nach Königswinter. Bereichert wurde der Ausflug durch eine Fahrt mit der Drachenfelsbahn zum Drachenfels, wo alle TeilnehmerInnen bei bestem Wetter die wunderschöne Aussicht über das Siebengebirge genossen.

22-09-06 RES #heimatnatur NEWS

Resozialisierung

#heimatnatur 
Klienten aus dem Resozialisierungsbereich des SKM nahmen an der Veranstaltung #heimatnatur teil, die das Siebengebirge und den Rhein „er-fahrbar“ machen soll. Zu der vom Kultusministerium NRW geförderten Veranstaltung hatte das Katholisch-Soziale Institut sowie das Katholische Bildungswerk eingeladen. Eine besondere Streckenbegleitung waren pointierte Kunst- und Musikakzente sowie sach- als auch erlebnisorientierte Informationen.

22-09-05 ST Spende Stadtfest NEWS NEWSLETTER

Siegburger Tafel 

Siegburger Künstler spenden 
Auf dem diesjährigen Siegburger Stadtfest hat die Künstlerinitiative  „Siegburg Open“, vertreten durch den Künstler Volker Bremer, Bilder verkauft. Der Erlös wurde am 28.08.22 der Siegburger Tafel übergeben. Er soll dazu beitragen, die kostenlose Ausgabe von Mittagsmahlzeiten der Tafel zu finanzieren.

22-09-04 SPZ Tag der Sozialen Dienste NEWS NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

SPZ beim „Tag der Sozialen Dienste“ in Meckenheim
KlientInnen und Mitarbeitende des SPZ präsentierten sich mit einem eigenen Infostand auf dem Kirchvorplatz in Meckenheim am „Tag der Sozialen Dienste“ im Rahmen des Altstadtfestes. Jede teilnehmende Einrichtung gestaltete dort ein Puzzle. Alle Puzzleteile wurden im Anschluss auf der Bühne zu einem großen offenen Puzzle zusammengefügt und so ergab sich ein buntes Bild der sozialen Dienstleister der Stadt.

22-09-03 FLÜ Filmabend NEWS

Flüchtlingsarbeit

Über den Tellerrand hinaus
schauten knapp zwanzig Menschen, die die Einladung am 20. August 2022 zu einem iranischen Filmabend im Gemeindesaal der Auferstehungskirche wahrnahmen. Der SKM und die Vielfaltsstelle der Caritas luden zu dem Film „Die drei Gesichter“ des Regisseurs Jafar Panahi mit anschließendem Gespräch ein. Es ging im Vordergrund um Frauen und deren Rechte und Probleme im Iran. In dem nachfolgenden, angeregten Gespräch wurden dann auch politische und soziale Hintergründe und Auswirkungen besprochen. Frau Negin Karoei, die selbst aus dem Iran stammt, moderierte das Gespräch. Sie bereicherte mit Details aus ihrem eigenen Leben das Thema und machte viele Anwesende nachdenklich und betroffen. „Hier in Deutschland gibt es auch Ungerechtigkeiten und noch viel zu tun um Gleichberechtigung und Gerechtigkeit zu verwirklichen. Aber wir leben in einer Demokratie und dürfen unsere Meinung sagen. Wir werden nicht geschlagen und verhaftet, wenn wir auf unsere Rechte hinweisen und auf die Straße gehen oder Kritik üben“. Diesem Tenor konnten offensichtlich alle Anwesenden zustimmen und ein Exiliraner äußerte zum Abschied: „Deutschland ist jetzt mein Zuhause und meine Heimat.“

 

22-09-02 WLH Wohnungsnot NEWS

Wohnungslosenhilfe 

Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit beenden
Anlässlich der bundesweiten Kampagne „Wohnung_LOS!“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V. informierten Mitarbeiterinnen auf dem Siegburger Marktplatz über die Angebote der Wohnungslosenhilfe. Im Gespräch mit Interessierten, VermieterInnen, ehrenamtlichen HelferInnen und Betroffenen wurde Auskunft über Unterstützungsmöglichkeiten gegeben. Die Wohnungslosenhilfe unterstützte mit dieser Aktion die Kampagne, um auf Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit aufmerksam zu machen.

22-09-01 SKFM NEWS NEWSLETTER

SKFM

Jubiläum in Eitorf
Der Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer in Eitorf feiert sein 60jähriges Bestehen. Dankbar blickt man zurück und denkt an die vielen tatkräftigen Hände, die ehrenamtlich bei den Herausforderungen im Dienst am Menschen geholfen haben.

 

22-08-05 StAT Spende NEWS

Eitorfer Tafel

Biker spenden Schulranzen
Die Biker der Bundespolizei spendeten im Rahmen der Aktion „Guter Schulstart“ 100 Schulranzen mit Ausrüstung für Bedürftige Kinder. Berücksichtig wurden auch Kinder von KundInnen der Eitorfer Tafel. Hier erfahren Sie mehr:

22-08-03 SinA-Intensiv-Sommer NEWS

SinA

Intensiv- Sommer 
Einen unkomplizierten Zugang zu Lernangeboten fragten viele ukrainische Menschen an, die nach Ausbruch des Krieges im Rhein-Sieg-Kreis angekommen sind. Das Projekt SinA (Stark in Ausbildung und Arbeit) entsprach  diesen Anfragen gerne und bot  in diesem Sommer mehrere Veranstaltungen mit kulturellen Anschlussangeboten an. Hier erfahren Sie mehr:

22-08-02 FLÜ Filmabend NEWS

Flüchtlingsarbeit

Einladung zum iranischen Filmabend
Wir laden am Samstag, den 20. August 2022, um 18:00 Uhr, zu einem iranischen Filmabend in die Evangelische Kirchengemeinde, Annostraße 14, in 53721 Siegburg ein. Der Eintritt ist frei.
Wie ist das Leben als Frau im Iran? Das zeigt  der Film „Drei Gesichter“ des Regisseurs Jafar Panahi. Wir schauen den  Film in Originalsprache mit  deutschen Untertiteln und  führen im Anschluss ein Gespräch mit  Negin  Karoei.  Sie ist im Iran geboren und wird  nicht nur  etwas  zum  Land  und  dessen Geschichte erzählen, sondern auch einen Einblick in die dortige Politik und Gesellschaft geben.

22-08-01 FLÜ Sommerfest NEWS

Flüchtlingsarbeit

Sommerfest des Nachbarschaftstreffs
Wolken von Seifenblasen und der Duft frisch gegrillter Würstchen empfing die BesucherInnen beim Sommerfest zum Ferienausklang des Nachbarschaftstreffs im Marienheim in der Bambergstraße in Siegburg. Dort kommen Menschen aus der Nachbarschaft,  Geflüchtete aus allen Ländern und Alteingesessene regelmäßig u.a. zum Nähen, Gärtnern, Kaffee trinken, Spielen und zum Deutsch lernen zusammen. Hier erfahren Sie mehr:

22-07-09 BA IQ Faire Integration NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Meine Rechte auf dem deutschen Arbeitsmarkt
Menschen aus Drittstaaten eine Gelegenheit bieten, sich über ihre Rechte und Pflichten als Arbeitnehmende zu informieren, dies war die Zielsetzung des Informationsabends der Beratungsstellen Arbeit Bonn und Rhein-Sieg-Kreis. Mousa Othman (Fachberatungsstelle IQ-Faire Integration) hielt einen informativen Vortrag und gab bei Bedarf Erklärungen in arabischer Sprache für die individuellen Fragen der anwesenden Teilnehmenden zum Thema Arbeitsvertrag.

22-07-08 SinA Yoga

SinA- Stark in Ausbildung und Arbeit

Yoga-Abend für Freude und Entspannung
Das Sprachkurs-Angebot des Projekts „SinA" weckte gemeinsam mit unserem Nachbarschaftstreff bei den größtenteils ukrainischen TeilnehmerInnen das Interesse an weiteren gemeinsamen Aktivitäten. So kam, angeleitet von Mariana Zambrana, einer erfahrenen Yogalehrerin, an einem der seltenen kühlen Abende ein kleiner Kreis bewegungsfreudiger Damen zu einem Yoga-Abend zusammen.

22-07-07 WLH Grillen NEWS NEWSLETTER NEU

Wohnungslosenhilfe

Ersehnte Rückkehr zur Normalität
Lang erwartet waren die Zeiten der Gemeinsamkeiten im Betreuten Wohnen des SKM in Troisdorf. So freuten sich unsere Klienten ganz besonders auf ein gemeinsames Grillen, um endlich wieder Kontakt aufzunehmen und sich auszutauschen. Das eigens zubereitete leckere Essen machte Hoffnung auf weitere wichtige Momente dieser Art.

22-07-04 SPZ PEER NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Zertifikatsübergabe an Peer-BeraterInnen des SPZ
Nach 11 Schulungstagen und 5 Beratungsgesprächen war es soweit: Drei PEER BeraterInnen, die im Rahmen des Projektes „Peer Beratung im Tandem“ in den letzten Monaten die Ausbildung absolviert haben, bekamen im Rahmen einer kleinen Feier im „Cafe´Sofa“ in Meckenheim ihre Zertifikate überreicht. Peer Beratende sind Menschen, die eigene Krankheitserfahrungen in den Beratungsprozess mit einbringen und damit entstehen in der Beratung neue und andere Perspektiven für die Ratsuchenden. Bei der Peer-Beratung im Tandem-Modell arbeitet eine Fachkraft des SPZ, die bereits Erfahrungen in der Beratung hat, mit dem Peer-Beratenden zusammen.

22-07-03 T-Benefiz Brunch NEWS NEWSLETTER

Die Tafeln/SKM

Benefiz-Sommerbrunch im Tant' Tinchen in Hangelar
Monika Bähr, die Vorstandsvorsitzende des SKM, berichtete beim Benefiz-Sommerbrunch im Tant' Tinchen in Hangelar über die schwierige Situation der Tafeln im Rhein-Sieg-Kreis. So sind die Kundenzahlen bei zeitgleich sinkenden Lebensmittelspenden überall bis zu 50% gestiegen, was die ehrenamtlichen HelferInnen vor große Herausforderungen stellt. Der anlässlich des Sommerbrunches gespendete Betrag von 1685 Euro zeugt von der großen Solidarität der eingeladenen Gäste und erweist sich als existentielle Hilfe. Zum Benefiz-Brunch hatte der Sankt Augustiner Bürgermeister Max Leitterstorf eingeladen.

22-07-02 SPZ Sommerfest NEWS-NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Sommer, Sonne, Sommerfest im SPZ Meckenheim
Die Mitarbeitenden des SPZ in Meckenheim luden nach zwei Jahren Corona-Pause KlientIinnen, Nachbarn, KollegInnen und Kooperationspartner zum Sommerfest in den Hof des SPZ ein. Zu Bratwurst, kühlen Getränken, Kaffee, Eis, Musikunterhaltung, Spendenbasar der Tagesstätte und kurzweiligen Spielen kamen ca. 200 Gäste. Kulinarischer Höhepunkt war die eigens aufgebaute Cocktailbar, in der die SPZ-Mitarbeiterinnen Anja Blumhöfer und Melina Rümmler unermüdlich exotische, alkoholfreie Cocktails mixten.

 

22-07-01 SPZ Psychiatrische Krankheitsbilder NEWS NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Veranstaltung: Psychiatrische Krankheitsbilder 
Der SKM bietet gemeinsam mit dem katholischen Familienbildungswerk Rhein-Sieg-Kreis am Mittwoch, den 28.09.2022 und Donnerstag, den 29.09.2022, eine speziell für Laien entwickelte, zweiteilige Veranstaltung an und vermittelt dort einen Einblick in die verschiedenen Krankheitsbilder, stellt in einem Modell vor, wie psychische Erkrankungen entstehen können und zeigt Hilfsmöglichkeiten für Betroffene, Angehörige, Freunde und Bekannte auf.

22-07-05 RES Besuch NEWS NEWSLETTER

Resozialisierung

Sportlich-Prominenter Besuch 
Am 9.06.2022 ist die Tischtennis-Mannschaft des Don-Bosco-Hauses von dem Tischtennis-Oberligisten Karl-Heinz Wiesgen besucht worden. Herr Wiesgen lieferte sich ein sportliches Duell mit einigen Bewohnern und dem Einrichtungsleiter. Karl-Heiz Wiesgen ist 87 Jahre alt und das älteste aktive Mitglied eines Tischtennis-Vereins in der gesamten Region. Zum Abschluss lud Herr Wiesgen die Mannschaftsmitglieder des Don-Bosco-Hauses zum Training in die Halle des TT Vereins Blau-Weiß in Siegburg ein und überreichte 3 wertvolle Tischtennisbälle. Die jungen Menschen waren von dem körperlichen Fitness des bekannten Sportlers sichtlich beeindruckt.

22-06-10 StAT Spende Breuer NEWS

Sankt Augustiner Tafel

Eine wichtige Spende 
Die Firma Pflanzen Breuer überreichte eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an die Sankt Augustiner Tafel. Anlass war die derzeit schwierige Lage der Tafel, die, bedingt durch steigende Preise sowie den Ukraine-Konflikt stetig wachsende Zahlen von Bedürftigen zu verzeichnen hat. Zusätzlich erschwert wird die Situation durch abnehmende Lebensmittelspenden. Dazu empfehlen wir Ihnen einen Zeitungsbericht:

22-06-09 SPZ Regenbogenpreis NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Regenbogenpreis für das „Cafe Sofa“ in Meckenheim
Der Verein „Wir für Inklusion“ in Meckenheim betreibt unter Beteiligung des Sozialpsychiatrischen Zentrums des SKM seit einem Jahr die inklusive Begegnungsstätte „Cafe Sofa“, ein barrierearmer Begegnungsraum für alle Menschen mit und ohne Handicap, egal welcher Herkunft, welchen Geschlechts, welcher Religion. Dieses Konzept überzeugte die Grünen Fraktion der Landschaftsversammlung Rheinland (LVR), die jährlich den „Regenbogenpreis“ für ehrenamtliches Engagement in Sachen Inklusion oder Ökologie in der Region vergibt. 2022 wurde dieser Preis an das „Cafe Sofa“ verliehen und von der Fraktionsspitze an die Initiatoren überreicht.

22-06-08 SPZ Interkulturelle Fortbildung NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Mitarbeitende interkulturell geschult
Zehn Mitarbeitende des SPZ in Meckenheim wurden interkulturell weitergebildet. Die Module „Interkulturelle Kompetenz“, „Diversität und Anti-Diskriminierung“ und „Das SIM (Sprach- und Integrationsmittel im Beratungssetting)“ sollten in den mehrtägigen Fortbildungen dazu beitragen, dass sprachliche, wie auch soziokulturelle Barrieren einer niederschwelliger Beratung und Versorgung psychisch Belasteter bzw. erkrankter Menschen mit Flucht- und Zuwanderungsgeschichte nicht entgegenstehen.

 

22-06-07 SPZ Ferienfreizeit NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Ferienfreizeit
Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnte für die BesucherInnen der Tagesstätte und der Kontaktstelle eine einwöchige Ferienfreizeit in Begleitung von SPZ Mitarbeitenden nach Ouddorp in Holland angeboten werden. Es wurde ein großzügiges Selbstversorgerhaus bezogen, von wo aus Ausflüge in benachbarte Städtchen, lange Spaziergänge am Strand und ein Schiffsausflug über die Nordsee, die Reise zu einem wunderschönen, fast vergessenen Erlebnis für alle Beteiligten werden ließ.

 

22-06-06 FLÜ-Zoobesuch NEWS

Flüchtlingsarbeit

Ein roter Regenschirm führte zum Kölner Zoo
Der Nachbarschaftstreff Marienheim (SKM, Aktion Neue Nachbarn und EFL) organisierte mit dem Café Kiew des Kinderschutzbundes für eine Gruppe von 68 Personen, darunter Mütter, Väter und viele Kinder, die meisten aus der Ukraine, aber auch aus anderen Ländern wie Irak, Afghanistan, Iran, Tschetschenien, Russland und Deutschland, einen Ausflug mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kölner Zoo. Hier der Erlebnisbericht:

22-06-11 SPZ ADele Treff NEWS-NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Treff im Grünen
ADele (Fachberatungsstelle des SPZ für Demenzerkrankungen und andere psychische Erkrankungen im Alter und Depression) lud 29 Angehörige und ihre PartnerInnen zu Klönschnack bei Kaffee und Kuchen ein. Alter schützt vor Ausgelassenheit nicht und alte ADele-Followers sowie Neuhinzugekommene bildeten eine fröhliche Leidensgemeinschaft an der langen Kaffeetafel am Bahnhof Kottenforst in Meckenheim-Lüftelberg. Themen jenseits der Demenz standen im Vordergrund und für eine kurze Zeit wurde eine gewisse Normalität spürbar. Wir, Renate Brand und Birgit Knels, bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf weitere derartige gemeinsame Stunden.

22-06-02 RT Sommerfest NEWS

Ruppichterother Tafel

Einladung zum Sommerfest
Die Ruppichterother Tafel lädt Groß und Klein am 09. Juli 2022 von 12:00 - 20:00 Uhr zu einem Sommerfest in die Mucher Straße 13 in Ruppichteroth ein. Es erwarten Sie neben unserer Tombola zu Gunste der Tafel und dem Auftritt des Clowns Dobby auch ein Karussell, eine Kinder-Eisenbahn, ein Entenfangspiel, eine Schießbude sowie zu Essen und zu Trinken. Hier erfahren Sie mehr:

22-06-04 WLH Bündnis Wohnen NEWSLETTER NEWS

Wohnungslosenhilfe

Bündnis „Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis“
Sowohl in Bonn als auch im Rhein-Sieg-Kreis fordern die Bündnisse für Wohnen eine sozialere Wohnungs- und Mietenpolitik. Dazu müssen sowohl die Stadt Bonn als auch der Rhein-Sieg-Kreis mit seinen Städten und Gemeinden an einem Strang ziehen.
Ausbauen: Mieterschutz! Ausbauen: Wohnraum! Ausbauen: Schutz vulnerabler Gruppen!

22-06-03 BA Karrieretag NEWS

Beratungsstellen Arbeit 

Karrieretag in Bonn 
Berufsorientierung und Impulse für Anfänger und Fortgeschrittene auf der Berufsmesse gab es für drei Ratsuchende aus dem Projekt Beratungsstellen Arbeit am Karrieretag im Telekom Dome in Bonn. Hier wurden u. a. passende Unternehmen aufgesucht und die Gelegenheit zur Abgabe von  Kurzbewerbungen wahrgenommen. Besonders ansprechend war das Angebot „Bewerbungscoaching“, mit hilfreichen Tipps zur Angabe von Sprachzertifikaten und Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse.

22-06-01 FLÜ Nachbarschaftsfest NEWSLETTER NEWS

Flüchtlingsarbeit

Einladung zum Nachbarschaftstreff
Jeden Mittwoch von 15:00 – 18:00 Uhr findet im Marienheim in Siegburg, Bambergstraße 39,ein Nachbarschaftstreff für alte und neue Nachbarn statt, zu dem wir herzlich einladen möchten. Das Angebot wird von der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung, SinA - „Stark in Arbeit und Ausbildung“, der Aktion „Neue Nachbarn“ im Erzbistum Köln und dem SKM organisiert. Hier erfahren Sie mehr:

| Einladung Deutsch
| Einladung Russisch – приглашение
| Einladung Ukrainisch – запрошення

22-05-16 CFZ TOT NEWS NEU NEU

Caritas-Fluthilfe-Zentrum 

Tag der offenen Tür
Der Caritasverband Rhein-Sieg e. V. lud gemeinsam mit dem Sozialdienst katholischer Frauen e. V. und dem SKM, am Freitag, den 13.05.2022, zum Tag der offenen Tür in das Fluthilfezentrum, Breite Straße 3, in 53913 Swisttal-Ollheim ein. Wir bedanken uns bei allen Gästen für interessante Gespräche und die Unterstützung, die den Flutopfern zuteil wird.

22-05-17 BA-Intensiv Sprachkurs NEWSLETTER NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Deutsch Intensiv-Sprachkurs 
Das Projekt Sina-Stark in Arbeit und Ausbildung und die Flüchtlingsberatung des SKM bieten in den ersten zwei Wochen der Sommerferien Deutsch Intensiv-Sprachkurse an.

Kurs 1 (27.06.2022 - 01.07.2022): Kostenloser, einwöchiger Deutsch Intensiv-Anfängersprachkurs für neuangekommene Menschen aus der Ukraine. Dieser wird von einer erfahrenen Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache geleitet (Unterrichtssprache Russisch). Teilnehmerzahl etwa 15-20 Personen.

Kurs 2 (04.07.2022 – 08.07.2022): Kostenloser, einwöchiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs Niveau A2. Dieser wird ebenfalls von der Lehrerin geleitet (Unterrichtssprache Deutsch) und richtet sich an Menschen, die mit ihrem Spracherwerb schon etwas fortgeschritten sind. Teilnehmerzahl etwa 15-20 Personen.

> Ausführliche Informationen zu den Kursen
> Informationen und Anmeldung Kurs 1 Deutsch
> Informationen und Anmeldung Kurs 1 Russisch (Интенсивный курс немецкого языка для начинающих_06_2022 SKM Rhein Sieg_1Woche_russian)
> Informationen und Anmeldung Kurs 2

 

22-05-12 TT- Tafelcafé NEWSLTTER NEWS

Troisdorfer Tafel

Tafelcafé im Hippolytushaus
Das Tafelcafé der Troisdorfer Tafel lädt Sie herzlich ein, bei einer Tasse Kaffee, Tee oder Kakao und einem Stückchen Kuchen eine kleine Auszeit zu nehmen, mit anderen Besuchern ins Gespräch zu kommen und  sich auszutauschen - einfach nur so, oder um die Wartezeit für die Tafelausgabe zu überbrücken.  Jeden  Montag und Donnerstag, außer an Feiertagen, ist das Tafelcafé von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Information in arabischer Sprache: المعلومات باللغة العربية
Information in russischer Sprache: Информация на русском языке

22-05-13 SPZ Sommerfest NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Endlich wieder Sommer, Sonne, Sommerfest
BesucherInnen, Angehörige, Ehrenamtler, Mitarbeitende, KooperationspartnerInnen, KollegInnen und Neugierige laden wir nach 2 Jahren Pause herzlich ein, am Freitag, den 01.07.2022, von 14:00 bis 17:00 Uhr, mit uns gemeinsam unser Sommerfest zu feiern. Traditionell gibt es Kaffee, Kaltgetränke, Leckeres vom Grill, Spiele für Jung und Alt und einen Basar. Die Feier findet im Hof des Sozialpsychiatrischen Zentrum, Adolf-Kolping-Straße 5, in Meckenheim statt.

22-05-15 BA-Mein Selbstbild ohne Arbeit NEWSLETTER

Beratungsstellen Arbeit/SinA

Workshop „Mein Selbstbild ohne Arbeit“
Mit einem Vortrag in geschütztem Rahmen führte die Gesundheitswissenschaftlerin Aileen Jakobs als Beauftragte des GKV- Bündnisses für Gesundheit einen Workshop, ausgelegt für eine kleine Gruppe von maximal 12 Personen, zum Thema „Mein Selbstbild ohne Arbeit“ beim SKM durch. Thematische Schwerpunkte waren das persönliche Empfinden bei Arbeitslosigkeit, Veränderungen beim Eintritt von Arbeitslosigkeit und die möglichen Auswirkungen auf die sozialen Beziehungen.

22-05-14 SKM LOI NEWS NEWSLETTER

SKM

Kooperationsvereinbarung
Der SKM setzt gemeinsam mit dem Wohnungsunternehmen Vonovia im Rahmen einer neuen Kooperationsvereinbarung ein Zeichen zur Bekämpfung von Wohnungslosigkeit. Die Zusammenarbeit soll Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder bereits seit einiger Zeit wohnungslos sind, gezielt unter­stützen und Perspektiven aufzeigen.

22-05-10 BA Aktionstage NEWSLETTER NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Aktionstage bei Amazon in NRW – prekäre Arbeitsbedingungen bei Zustellung im Fokus 
Die Beratungsstellen von Faire Integration NRW sowie weitere Beratungsstrukturen in NRW machten  im Zeitraum zwischen 02.-13.05.2022 in ganz NRW auf die prekären Arbeitsbedingungen von ZustellerInnen sowie FahrerInnen bei Amazon aufmerksam. Am Aktionstag im Amazon-Verteilerzentrum in Troisdorf beteiligte sich neben den Kollegen von verdi.NRW und den Beratungsnetzwerken „Faire Integration“, „Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e.V. auch der SKM mit der „Beratungsstellen Arbeit“ im Rhein-Sieg-Kreis tatkräftig an der Infoaktion. Es wurden Flyer verteilt, damit den Hilfesuchenden auch vor Ort eine Anlaufstelle geboten werden kann, wenn Sie Hilfe und Unterstützung im Kampf gegen Arbeitsausbeutung und prekäre Beschäftigung suchen.   

22-05-09 BA Sprachkurs NEWS

Beratungsstellen Arbeit/SinA

Sprachkurs
In der ersten Woche der Osterferien führte der SKM mit dem Projekt SinA (Stark in Ausbildung und Arbeit) zum sechsten Mal einen Deutsch-Intensivsprachkurs für Auszubildende und Berufstätige während des Berufsstarts sowie für Geflüchtete durch. Mit Hilfe einer erfahrenen  Sprachlehrerin und einer ehrenamtlichen Helferin (ehemalige Lehrerin), wurden individuelle Übungen mit entsprechenden Materialen, je nach Lernniveau, angeboten.

22-05-08 SKM Richtfest NEWS

SKM

Richtfest 
Der SKM feierte mit vielen Förderern und Gästen am 11.05.2022 das Richtfest des neuen Gebäudes Luisenstraße 111b in Siegburg. Hier entstehen 14 Übergangswohnungen für Männer, 2 Übergangswohnungen für Frauen und 1 Frauennotschlafstelle in einem separaten Bereich. Außerdem sind neue Räume für die Siegburger Tafel, die Kleiderkammer sowie Beratungs- und Therapieräume vorgesehen. Der SKM möchte zeigen, dass es möglich ist in sozialen Wohnungsbau zu investieren, ohne Investor oder Immobilien­verwalter zu sein. | Presse |

22-05-07 RES Mountainbike NEWS NEWSLETTER NEU

Resozialisierung

Fahrradsommer
Teilnehmer der Resozialisierungsmaßnahme im Siegburger Don-Bosco-Haus weihten mit großem Enthusiasmus vier hochwertige Mountainbikes, ermöglicht durch eine Spende von Frau Brigitte Wallwey, bei herrlichem Sonnenschein auf einer Strecke von 60 km im Siebengebirge ein. Besucht wurde u. a. die legendenumwobene Klosterruine Heisterbach mit einer Führung durch den Klostergarten, begleitet von der spannenden Legende eines 300 Jahre lang verschwundenen Mönchs.

22-05-06 BA Info Abend NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Kostenlose Informationsveranstaltung
Die Beratungsstellen Arbeit Bonn & Rhein-Sieg-Kreis bieten am 22.07.2022 für Geflüchtete, Neuzugewanderte und andere MigrantInnen eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema „Meine Rechte auf dem deutschen Arbeitsmarkt“ im Haus Mondial in Bonn an.

22-05-05 WLH Frühstück NEWS

Wohnungslosenhilfe

Treffpunkt Frühstück 
Alle zwei Wochen treffen sich Frauen und Männer aus dem Dezentral Betreuten Wohnen gemeinsam mit Bewohnern aus dem Ambulant Betreuten Wohnen in Troisdorf zum gemeinsamen Frühstück und Austausch in lockerer Runde im Haus Alte Straße. Ein Angebot, das gerne angenommen wird.

22-05-02 BA-Digiteil NEWS

DigiTeil

Zugänge erhalten – Digitalisierung stärken
Mit Unterstützung der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW bot der SKM Sprachkurse, PC-Basis-Kurse und Schulungen zum sicheren Umgang mit dem Internet für Menschen unterschiedlicher Herkunft an um Integrationshürden zu überwinden, existenzsichernde Maßnahmen einzuleiten und die Integration in den Arbeitsmarkt zu erleichtern.

22-05-01 SPZ Straussenfarm NEWS NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Wer wird denn gleich den Kopf in den Sand stecken?
Der diesjährige Fips-Ausflug (Angebot für Familien in psychischen Krisen) des SPZ in Meckenheim führte 24 Eltern und Kinder zu einer Straußenfarm nach Remagen. Auf einer Bahnfahrt durch das Gelände konnte man viel über die Tiere erfahren, sie füttern und mit viel Mut sogar streicheln. Nach pandemiebedingter längerer Pause freuten sich die Familien ganz besonders über dieses Wiedersehen bei einem Freizeitevent.

22-05-03 ET Lebensmittel NEWS

Eitorfer Tafel

Alles wird teurer – Die Tafeln in Schwierigkeiten
Wir empfehlen Ihnen einen interessanten Presseartikel, der am Beispiel der Eitorfer Tafel verdeutlicht, wie immer knapper werdende Warenangebote die Unterstützungsmöglichkeiten der Tafeln gefährden, die zeitgleich eine steigende Zahl an Hilfesuchenden verzeichnen.

22-05-04 LT Führungsteam NEWS

Lohmarer Tafel

Neues Führungsteam stellt sich vor
Das neu gewählte Führungsteam der Lohmarer Tafel hat sich der Presse vorgestellt. Engagiert wollen die ehrenamtlich Tätigen der aktuellen Herausforderung zurückgehender Spenden aufgrund steigender Energiekosten begegnen, um die zunehmende Zahl der Tafelnutzer weiterhin unterstützen zu können.

22-04-05 Ukraine Transport NEWS NEWSLETTER NEU

Initiative „Sankt Augustin hilft!“

Sie können helfen
Der SKM unterstützt die Initiative „Sankt Augustin hilft!“, die sich für die Kriegsopfer in der Ukraine einsetzt. Aktuell können Sie mit dem Kauf eines Rucksackes mit Medikamenten und Verbandsmaterial finanzieren.

22-04-11 SKM Jahresmagazin NEWS NEWSLETTER

SKM

Jahresmagazin 2021 vorgestellt
Monika Bähr, Vorstandsvorsitzende des SKM, und Rodger Ody, Fachbereichsleiter des Sozialpsychiatrischen Zentrums in Meckenheim, stellen gemeinsam das Jahresmagazin 2021 des SKM vor. „Unterstützung in der Krise“, so der Titel, bezugnehmend auf die schwierigen Situationen und Katastrophen, denen Menschen in unserer Region und an vielen anderen Orten ausgesetzt sind, was sich in der Arbeit und so auch in den Berichten aus unseren Einrichtungen und Diensten widerspiegelt. > Pressemitteilung

22-04-12 EA Zauberwerk NEWS

Koordination Ehrenamt

Osterbasar: Spendenhilfe für die Ukraine 
Die nähbegeisterten Frauen des Upcycling-Nähprojektes Zauberwerk boten österliche Dekoartikel und andere selbstgefertigte Kunstwerke gegen eine Spende für die Ukraine zum Verkauf an. So wurden bei einem Frühstück der katholischen Frauen von Sankt Anno in Siegburg nach dem Ostergottesdienst 173 Euro eingenommen. Wer Freude am Nähen hat und Lust an Begegnungen mit anderen Menschen kann gerne mittwochs von 15:00-18:00 Uhr im Marienheim, Bambergstraße 39, in Siegburg vorbeikommen und mitmachen. Das Angebot ist kostenlos.

22-04-05 Ukraine Transport NEWS NEWSLETTER

Initiative „Sankt Augustin hilft!“

6. Hilfskonvoi für die Ukraine
Am 01. April 2022 wurde der Sankt Augustiner Hilfskonvoi Richtung Ukraine entsendet. Die Mutigen Helfer lieferten 14 Tonnen Hilfsgüter aus und es gelang 14 Flüchtlinge auf dem Rückweg mit nach Deutschland zu bringen. Dazu empfehlen wir Ihnen unseren Reisebericht mit Bildern.
> Spendenaufruf Presse
> Zur Spendenseite „Sankt Augustin hilft!“

22-04-10 BA Karrieretag NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Bonner Karrieretag
Die Beratungsstellen des SKM laden Interessierte am 05.05.2022 zu einer kostenfreien gemeinsamen Fahrt zum Karrieretag in Bonn ein. Es präsentieren sich viele Aussteller im Rahmen eines umfangreichen Programms mit Jobmesse, Coachings und Bewerbungsmöglichkeiten.

22-04-09 FLÜ Konvoihilfe NEWS

Flüchtlingsarbeit

Einsatz für Notleidende
Jwan Ali, ein syrische Kurde, der 2015 nach Deutschland kam, ist gerne bereit, seine wenige freie Zeit für soziale Aktivitäten zu nutzen. Als ehrenamtlich Engagierter des SKM half er trotz zweier Arbeitsstellen beim Beladen eines Hilfskonvois der Initiative „Sankt Augustin hilft“ für die Kriegsopfer in der Ukraine. Zudem ist er der Gründer eines kurdisch-europäischen Netzwerkes und sieht es als Selbstverständlichkeit an zu helfen, wenn Menschen in Not sind.

22-04-08 SPZ Stressbewältigungstaining NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Stressbewältigungstraining  
Strategien lernen, um mit Stress und Belastungen besser umgehen zu können, ist das Ziel eines neuen Gruppenkurses der Tagesstätte des SPZ in Meckenheim. Ihre Ansprechpartnerin: Vera Terspecken, Telefon 02225 9997618, E-Mail vera.terspecken@skm-rhein-sieg.de.

22-04-07 SKMF Eitorf NEWS

SkFM Eitorf

Jahreshauptversammlung
Die ehrenamtlich engagierten der SkFM-Gruppe in Eitorf wählten bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung nicht nur einen neuen Vorstand (Bild), sondern dankten dem langjährigen verdienten Mitglied Diakon Horst Geuß im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung für seinen großen Einsatz für die Menschen in der Umgebung.

22-04-06 SPZ Projekttag NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Projekttag „Seelische  Gesundheit“
Zehn Aufsteller zu verschiedenen Krankheitsbildern des Vereins „Irrsinnig Menschlich“ standen verteilt in der Aula der Theodor Heuß Realschule in Meckenheim. Mittenddrin Alexandra Wieschollek, für das SKM-Angebot „Fips“ (Angebot für Familien in psychischen Krisen), die alle Interessierten umfassend informieren konnte.

22-04-10 BA Kursangebot NEWS

Beratungsstellen Arbeit

Unser Workshopangebot
Am 03.05.2022 bieten die Beratungsstelle Arbeit des SKM für alle Kunden des Beratungszentrums Wilhelmstraße 74 in Siegburg, ab 10:30 Uhr den kostenfreien Workshop „Mein Selbstbild ohne Arbeit“ an.

22-04-04 BA Ehrenamtler gesucht NEWS

Beratungsstellen Arbeit 

Ehrenamtliche HelferInnen gesucht
Das Projekt Beratungsstellen Arbeit/JobJob im Beratungszentrum des SKM in der Wilhelmstraße 74 in Siegburg sucht zur Unterstützung ehrenamtliche MitarbeiterInnen. Ratsuchende rund um das Thema Beruf, Arbeit und Erwerbslosigkeit werden hier individuell beraten und bei der Kontaktaufnahme zu Jobcentern und Arbeitsagenturen unterstützt. Interessierte bitte melden bei: Daniela Schmid, Telefon 02241 177851 oder Esther Nehm, Telefon 02241 177850.

22-04-03 FLÜ Willkommenscafe NEWS

Flüchtlingsarbeit

Ehrenamtliche Hilfe gesucht
Wollen Sie Geflüchtete bei ihrer Ankunft in Siegburg unterstützen? Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung  für unser Willkommenscafé. Ein erstes Planungstreffen für alle Interessierten und Kooperationspartner fand am 20.04.2022 um 17:00 Uhr im Marienheim Siegburg, Bambergstraße 39, statt. Kontakt: Birgit Eisinger, Telefon 0157 81045484, E-Mail: birgit.eisinger@skm-rhein-sieg.de.

22-04-02 ITZ NEWS

SKM

Transparenz - Wir machen mit
In Deutschland gibt es keine einheitlichen Veröffentlichungspflichten für zivilgesellschaftliche Organisationen. Auf Initiative von Transparency International Deutschland e.V. haben im Jahr 2010 zahlreiche Akteure aus der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft zehn grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte. Der SKM möchte mit dem Bereich „Transparenz“ die eigene Arbeit für die Öffentlichkeit sowie für Spenderinnen und Spender nachvollziehbar machen und so Vertrauen und Glaubwürdigkeit stärken.

22-04-01 SPZ Ukraine Bazar NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Spendenbasar für die Ukraine
Kunsthandwerkliche Produkte, die im Rahmen des ergotherapeutischen Angebotes für KlientInnen mit psychischen Beeinträchtigungen in der Tagesstätte des SPZ angefertigt wurden, erbrachten bei einem Spendenbasar einen Betrag von 285 Euro, der vollständig zur Unterstützung der Hilfslieferungen an die Ukraine eingesetzt wird.

22-03-12-SKM-Brachthäuser NEWSLETTER NEWS

SKM

Wir verabschieden uns von Paul Brachthäuser
Der SKM trauert um sein langjähriges Vorstandsmitglied Paul Brachthäuser, der am 22.03.2022 im Alter von 95 verstorben ist. Wir sind dankbar für sein Wirken im SKM und in Gedanken bei seinen Angehörigen.

22-03-11 SPZ Schulung NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Schulungs- und Informationsangebot 
Angehörige und Interessierte laden wir herzlich zur Veranstaltung „Leben mit Demenz“ ein. Im April und Mai 2022 bieten wir im Katholischen Familienbildungswerk, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim, 6 Schulungseinheiten à 90 Minuten mit Informationen zum Krankheitsbild, zu den Verlaufsformen der Erkrankung sowie Tipps zum Umgang mit den Erkrankten an. Bei Interesse und allgemeinen Fragen zum Angebot wenden Sie sich bitte an: Renate Brand, Telefon: 02225 9997623, E-Mail: renate.brand@skm-rhein-sieg.de.

22-03-10 SKM Uraniehilfe StA NEWS

Unterstützung für die Ukraine

Sankt Augustin hilft!
Der SKM setzt sich für die Initiative „Sankt Augustin hilft!“ ein. Hier werden privat organisierte Hilfskonvois mit gesammelten Spenden in Richtung Ukraine geschickt. Wir möchten die Aktion mit Geld- und Sachspenden unterstützen. Dazu haben wir ein Spendenkonto für Sie eingerichtet: SKM, Kreissparkasse Köln, IBAN: DE49 3705 0299 0001 0097 86, BIC: COKSDE33XXX,  Stichwort "Ukrainehilfe". Eine Spendenquittung stellen wir auf Wunsch gerne aus.

22-03-09 SPZ Ukraine Spendenbazar NEWSLETTER NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Spendenbazar für die Ukraine
Am Dienstag, den 05. April 2022 findet von 12:00 - 18:00 Uhr ein Spendenbazar der Tagesstätte des SPZ im Café Sofa, Hauptstraße 59 in Meckenheim ,für die Opfer der Kriegskatastrophe in der Ukraine statt. Wir laden alle herzlich ein, diese Aktion zu unterstützen.

22-03-20 SKM Ukraine Hilfe NEWSLETTER-NEWS

SKM

Spenden Sie für die Ukraine
Spenden sind der effektivste und schnellste Weg Menschen in Not in der Ukraine zu unterstützen. Ihre Spende geht direkt an die Organisation Caritas Ukraine, die vor Ort die Hilfen koordiniert. Sachspenden sind nicht möglich.
Hier geht es zur Online-Spendenmöglichkeit: UKRANIE

22-03-08 FLÜ Pink gegen Rassismus NEWS

Flüchtlingsarbeit

Pink gegen Rassismus
Zeichen setzen: Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus 2022 nahm der SKM engagiert an der Aktion „Pink gegen Rassismus“ des Deutschen Sportbundes teil.

22-03-07 LT Lions Club NEWS NEU

Lohmarer Tafel

Spenden aus Adventskalender 
Binnen kürzester Zeit wurden 4.500 Exemplare des vom Lions Club Lohmar aufgelegten Adventskalenders 2021, mit einem Titelbild der Lohmarer Künstlerin Rosemarie Hüttemann, verkauft. Aus dem erzielten Gewinn  konnte nun  die Präsidentin, Dr. Norma Kreuzberger, an drei Spendenempfänger, darunter die Lohmarer Tafel,  jeweils 3.000 Euro übergeben. Hier erfahren Sie mehr:

22-03-06-SPZ-BEA-NEWSLETTER

Sozialpsychiatrisches Zentrum

BEA - Betreuung und Entlastung im Alltag
Ziel unseres neuen Angebots im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis ist es, Menschen mit psychischen Erkrankungen (mit Pflegegrad oder Selbstzahler), mit der Unterstützung von ausgebildeten Alltagsbegleitern, durch Aktivierung, Unterstützung und Begleitung zu ermöglichen, mit krankheitsbedingten Einschränkungen selbstbestimmt zu leben und Resilienzen zu entwickeln.

22-03-05 TVhG Neu NEWS

Training zur Vermeidung häuslicher Gewalt (TVhG)

„Verhalten ändern – Verantwortung übernehmen“
Der SKM bietet im Landgerichtsbezirk Bonn ein Sozialtraining für gewaltbereite und gewalttätige erwachsene Männer an. Über die Auseinandersetzung mit dem Gewaltbegriff und mit Gewalthandlungen soll u. a. erlernt werden, die Selbstwahrnehmung und -kontrolle zu verbessern, Empathie für die Opfer zu empfinden, Grenzen zu setzen, zu akzeptieren und einzuhalten und alternative Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln.

22-03-04 SPZ Peer NEWSLETTER-NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Beratungsangebot erweitert
Das Sozialpsychiatrische Zentrum des SKM ermöglicht mit dem Angebot der „Peer-Beratung“, dass Menschen, die eigene Erfahrungen mit psychischen Krisen gemacht haben, andere in ähnlichen Situationen auf Augenhöhe beraten. Dies kann auch in einem „Tandem“ erfolgen, bei dem ein/e SozialarbeiterIn die Peer-Beratenden begleitet und auf Wunsch unterstützt. Sie benötigenein "offenes Ohr" oder Unterstützung bei einem Problem? Wir beraten Sie gerne! Melden Sie sich bei uns.

22-03-03 LT Spende NEWSLETTER

Lohmarer Tafel

Stadtverwaltung und Stadtwerke Lohmar spenden „Restcent“
Die MitarbeiterInnen der Stadtverwaltung und der Stadtwerke Lohmar spendeten erneut die Cent-Beträge ihrer monatlichen Gehälter, stolze 611,26 Euro, an die Lohmarer Tafel. Der symbolische Scheck wurde nun von Bürgermeisterin Claudia Wieja, Stadtwerke Lohmar Geschäftsführer Michael Hildebrand sowie Personalratsvorsitzenden Frank Berndt, stellvertretend für die Belegschaft überreicht. Er ermöglicht der Tafel mit speziellen Kinder- und Jugendprojekten sowie Senioren-Aktionen, die Integration in Lohmar zu fördern. 

22-03-02 CFZ unterwegs NEWS

Caritas-Fluthilfe-Zentrum

Wir sind unterwegs
Die MitarbeiterInnen des Caritas-Fluthilfe-Zentrums unterstützen mit einem neuen Beratungsmobil von der Flutkatastrophe 2021 betroffene Menschen vor Ort. Gut zu erkennen an den rot bestickten Westen stehen Sie zudem  laufend an verschiedenen Haltepunkten im Rhein-Sieg-Kreis bereit.

22-03-01 SPZ Mahnwache NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Mahnwache für den Frieden in der Ukraine
Kurz entschlossen entschieden sich die Besucher der Kontaktstelle des SPZ, am Aschermittwoch an der Mahnwache für den Frieden an der Herz-Jesu-Kirche in Euskirchen teilzunehmen. Mit rund 150 weiteren Menschen gedachten sie mit einer Schweigeminute und im Gebet den Opfern des Überfalls auf die Ukraine. Pfarrer Tobias Hopmann fand eindringliche Worte und berichtete sehr beeindruckend von einem Bekannten aus dem Priesterseminar in Moskau, der trotz der Risiken gegen den Krieg demonstrierte und uns übermittelte: „Wir schämen uns dafür, was da passiert.“

22-02-10 BA Coaching

Beratungsstellen Arbeit 

Projekt „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“
Wir weisen auf unser gemeinsames Projekt mit dem Sozialdienst katholischer Frauen Bonn und Rhein-Sieg-Kreis e. V. hin und empfehlen Ihnen einen umfassenden Bericht zum Coaching-Angebot für junge geflüchtete Männer und Frauen von unserem Mitarbeiter Mustafa Abdul-Hak (Bild).

22-02-08 WLH WDR Markrt NEWS

Wohnungslosenhilfe

Wahnsinn auf dem Wohnungsmarkt
Der WDR berichtet in der Sendung „Markt“ vom 16.02.2022 über die dramatischen Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt. Hier beschreibt Bert Becker, Fachbereichsleiter der SKM-Wohnungslosenhilfe, die zum Teil aussichtslose Situation einkommensschwacher Personen und Familien bei der Suche nach bezahlbarem Wohnraum und stellt vor Ort ein Bauprojekt des SKM vor. Hier können Sie den Beitrag sehen:

22-02-09 SPZ Karneval NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Einhörner, Leoparden und Clowns 
Trotz stürmischen Wetters fand coronakonform im Hof des SPZ in Meckenheim im Rahmen unseres „Offenen Samstags“ nach einem Jahr Pause wieder eine Karnevalsfeier statt. Mit kölschen Tönen, Berlinern, Kaffee und bunten Kostümen schunkelten sich die Besucher warm und stimmten sich auf die „jecken Tage“ ein.

 

22-02-07 SPZ Tandem NEWS

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Schulungsabschluss der Tandem-Peer-BeraterInnen 
Aus der gemeinsamen Schulung zwischen dem Caritasverband Euskirchen und dem SKM Rhein-Sieg gehen 6 Peer-Beratende und 5 Tandem-Partner und Tandem-Partnerinnen hervor. Bei dem von der Aktion Mensch geförderten Projekt werden Personen mit Psychiatrieerfahrung  geschult, um aus ihrer Lebenserfahrung heraus andere Menschen mit Psychiatrieerfahrung zu beraten. Dabei gibt der Peer-Beratende vor, worin und wieviel Unterstützung er oder sie braucht. 

22-02-04 WLH Spende NEWS

Wohnungslosenhilfe

Lions-Clubs spenden
Eine wichtige Unterstützung für die Wohnungslosenhilfe des SKM ermöglichten sieben Lions-Clubs aus der Region mit einer Spende von jeweils 400 Euro. Wir bedanken uns herzlich, denn nur durch diese Zuwendungen können wir Bedürftigen direkte Hilfen, wie zum Beispiel die Anschaffung einer Brille, Schuhe, Bekleidung oder die Übernahme von Fahrtkosten zukommen lassen.

22-02-03 FLÜ Hollocaustgedenktag NEWS

Flüchtlingsarbeit

Holocaustgedenktag
Am 27. Januar 2022 gedachten die Mitarbeitenden aus dem Bereich der Flüchtlingsarbeit des SKM der Opfer des Holocaust. Mit einem Schild, Kerzen und Blumen setzten sie ein Zeichen, das auch von der Nachbarschaft wahrgenommen wurde und zum Innehalten einlud.

22-02-02 SKM Bennerscheidt NEWS

SKM

„Mehr Themen, mehr Ehrenamtler“
Mit diesem Zitat möchten wir auf einen interessanten Artikel des Kölner Stadt-Anzeigers hinweisen, der das zehnjährige Wirken von Willi Bennerscheidt als erstem Verbandsratsvorsitzenden des SKM beleuchtet. Seine Nachfolge hat Ralf Klaßmann zum Jahreswechsel angetreten.

22-02-06 WOF Spende NEWS NEU

Wolfgang Overath Fonds

Flutopfer nicht vergessen
Es ist wichtig, die anhaltende Notlage der Opfer der Flutkatastrophe des vergangenen Jahres nicht zu vergessen. So sammelten die Beschäftigten der rhenag und der Unternehmenstöchter Rhein-Sieg-Netz GmbH und Westerwald-Netz GmbH 18.000 Euro, die die Firmen verdoppelten. 9.000 Euro spendete man an den Wolfgang Overath Fonds des SKM, der so in dringlichen Fällen direkte und unbürokratische Unterstützung ermöglichen kann.

22-01-01 FLUT-Neuer Fachdienst

Caritas-Fluthilfe-Zentrum

Team komplett
Caritasverband, SkF und SKM freuen sich über das nun komplette Team der gemeinsamen Fluthilfe und das einsatzbereite Beratungsmobil, mit dem von der Katastrophe betroffene Menschen, die nicht mobil sind, aufgesucht werden können. 
Bild (v.l.n.r.): Alexandra Mahlkemper (Caritasverband), Andreas Bedding (SKM), Andrea Lenden (SkF) und Alis Wagner (Caritasverband)

22-01-02 SPZ-Kooperationsvereinbarung

Sozialpsychiatrisches Zentrum

Kooperationsvereinbarung
Pünktlich zum Jahreswechsel war es soweit. Doris Sommer, Geschäftsführerin vom Pflegedienst Wentland und Rodger Ody, Fachbereichsleiter des Sozialpsychiatrischen Zentrums in Meckenheim, unterschrieben eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung mit der Zielsetzung, durch einen regelmäßigen Austausch die Versorgungssituation der hilfs- und/oder pflegebedürftigen Menschen im linkrheinischen Rhein-Sieg-Kreis zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr:

22-01-05-SKM-Out-in-Church NEWSLETTER

SKM

#Outinchurch
Mit der Stärke ihrer gemeinsamen Stimme solidarisieren sich Katholische Verbände und Organisationen mit der Initiative #Outinchurch - für eine Kirche ohne Angst und betonen die Notwendigkeit von mehr Diversität in der Katholischen Kirche. Auch der SKM-Bundesverband unterstützt die Initiative.

| Pressemitteilung

22-01-06 BfMuJ Artikel

Beratung für Männer und Jungen

Ein wichtiges Angebot
Wir empfehlen Ihnen einen interessanten Presseartikel des Generalanzeigers zu unseren Beratungsangebot für Männer und Jungen. Bert Becker und Daniel Beck unterstützen mit viel Menschenkenntnis und Fingerspitzengefühl unter anderem Personen, die ihre Probleme mit Gewalt lösen oder selbst Opfer von Gewalt sind.

22-01-03-WLH-Presseveröffentlichung

Wohnungslosenhilfe

Wohnungsnot nimmt zu
Die Zahl der Wohnungslosen im Rhein-Sieg-Kreis steigt. Insbesondere, weil es für Menschen mit geringem Einkommen immer schwieriger wird, Wohnraum zu finden und zu erhalten. Wir empfehlen Ihnen dazu einen Presseartikel des General-Anzeigers vom 17.01.2022 mit aktuellen Informationen aus der Notschlafstelle der SKM-Wohnungslosenhilfe:

 

22-01-04 LT-Konservenspende

Lohmarer Tafel

Konserven für die Tafel
Knapp 2100 Konserven, gespendet von der Karnevalsgesellschaft „Fidele Birker“ an die Lohmarer Tafel, wurden in einer 10 Meter langen Kette entladen und übergeben. Wir bedanken uns herzlich für diese wunderbare Aktion. Hier erhalten Sie weitere Informationen:

21-12-08 ASB-SB Leichte Sprache NEWS

SKM

Informationen in leichter Sprache
Mit neuen Broschüren in leichter Sprache für die Bereiche Allgemeine Sozialberatung und Schuldnerberatung hat der SKM einen weiteren Schritt unternommen, Menschen mit Einschränkungen über Zugänge zu Unterstützungsleistungen zu informieren. Auf den Internetseiten des SKM finden sich ebenso Zugänge und Informationen in leichter Sprache.