Ambulante Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Ambulante Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Hilfeleistungen für Jugendliche und junge Erwachsene

Ausgebildete Fachkräfte des SKM helfen dem Kind, dem Jugendlichen und deren Familien sowie jungen Volljährigen im Auftrag des zuständigen Jugendamtes bei der Bewältigung von Erziehungsproblemen unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes.

Wir beraten und begleiten Eltern bei Erziehungsfragen mit dem Ziel, das Familiensystem zu erhalten und unterstützen heranwachsende Jugendliche dabei, angestrebte Veränderungen zu erreichen.

Wir unterstützen vielfältig

AKJFH-Wegweiser
  • Probleme mit den Eltern
  • Schulprobleme
  • Beziehungsprobleme
  • Freizeitgestaltung
  • Aufbau beruflicher Perspektiven
  • Verselbstständigung
  • Aufbau und Organisation einer eigenen Lebensform

Fips

AKJFH-Fips

Fips ist ein Angebot des Sozialpsychiatrischen Zentrums für den linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis, eine Einrichtung des SKM.

Fips richtet sich an Kinder und Jugendliche, die in Familien aufwachsen, in denen ein oder beide Elternteile psychisch krank sind und daher spezielle Hilfe benötigen.

Hier erfahren Sie mehr: Fips

Informationen

20-08-02 SPZ Fips NEWS

Schwindelerregende Höhen

Fips, das Angebot des SPZ für Familien in psychischen Krisen, ermöglichte  in der Ferienzeit 20 Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 14 Jahren einen Besuch der Kletterhalle in Meckenheim. Eine Herausforderung, nach der viele mit dem Gefühl nach Hause gehen konnten, über sich selbst hinausgewachsen zu sein.

Ihr Kontakt zu uns

akjfh-Dirk Müller


Dirk
Müller

Ambulante Kinder-, Jugend und Familienhilfe

SKM - Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e. V.
Bahnhofstraße 27
53721 Siegburg
akjfh-Alexandra Wieschollek


Alexandra
Wieschollek

Ambulante Kinder-, Jugend - und Familienhilfe

Sozialpsychiatrisches Zentrum (SPZ)
Adolf-Kolping-Straße 5
53340 Meckenheim