Jobs

Karriere im

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.

Der Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, der mit seinen rund 200 Mitarbeitenden in rund 40 Einrichtungen und Diensten im gesamten Kreisgebiet Euskirchen tätig ist. Der CV EU bietet den Menschen Unterstützung die in Not geraten oder vor Ausgrenzung und Benachteiligung bedroht sind. Dabei steht der Mensch für uns im Mittelpunkt. Unabhängig von seiner Herkunft, seiner Kultur oder seinem Geschlecht begegnen wir diesem mit einer wertschätzenden Haltung.

Als größter Arbeitgeber der freien Wohlfahrtspflege in Euskirchen bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und Verlässlichkeit. Ferner sind wir ein Sozialunternehmen, das sich durch Kreativität und insbesondere dem Engagement der Mitarbeitenden innovativ in die Zukunft weiter entwickelt.

Entdecken Sie Ihre Chancen bei der Caritas in Euskirchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Offene Stellen

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Falls keine offene Stelle zu Ihnen passt, können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.

Für unser Wohnhaus für Menschen mit chronisch-psychischen Beeinträchtigungen in Kirchheim suchen wir ab dem 01.05.2022 eine/n

examinierte Pflegefachkraft (w / m/ d) (aus der Alten- / Krankenpflege) in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Qualifizierte Betreuung der Bewohner_innen unter Berücksichtigung der persönlichkeits-bezogenen Ressourcen und Fähigkeiten
  • Assistenz bzw. Unterstützung bei der gesundheitlichen Versorgung
  • Motivation zum Erhalt und zur Weiterentwicklung von Tagesstrukturen
  • Gestaltung von Freizeitangeboten und Sicherstellung der Durchführung
  • Verantwortung für die Hilfeplanung, sowie die Überprüfung und Umsetzung der Zielerreichung und deren Anpassung und Dokumentation
  • Ansprechpartner_in und Begleiter_in in Alltagsfragen und bei Kriseninterventionen für unsere Bewohner_innen

Sie bringen mit

  • abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich 
  • Engagement und Freude in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Belastungs- und Konfliktfähigkeit
  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team
  • hohe Einsatzflexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • PC Grundkenntnisse (Excel, Word und Outlook)
  • Organisatorische Kompetenz (Antragswesen und Dokumentation

Unser Angebot

  • Mitarbeit im multiprofessionellen Team
  • Regelmäßige Fallbesprechungen und Supervision
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten mit Gestaltungsmöglichkeit
  • Tarifliche Vergütung nach AVR mit Nacht-, Wochenend- Feiertags- und Leistungszulage und Jahressonderzahlung 
  • Kirchliche Zusatzversorgung (betriebliche Altersvorsorge)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen.

Wir sind dankbar für alle Menschen, welche auf Grundlage ihrer persönlichen und christlichen Einstellung zu uns kommen und gerade bei uns arbeiten wollen. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Wir suchen ab sofort für unsere Pflegestationen Euskirchen und Bad Münstereifel

Pflegefachkraft (w / m /d), Pflegekraft/ Pflegeassistent LG I / LG II (w/m/d) in Form von Geringfügigkeit

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich 
  • Gute Grundkenntnisse in der pflegerischen Versorgung
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung 
  • Führerschein Klasse B 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Einkaufsrabatte

Wenn Sie sich auf Grund Ihrer persönlichen und christlichen Einstellung angesprochen fühlen, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für den Fachbereich Kinder, Jugend und Familie und Senioren suchen wir für unsere katholische Schwangerschaftsberatungsstelle esperanza als Verstärkung zum 01.04 2022 eine/n

Sozialarbeiter (w / mm /d) / Sozialpädagogen (w / m /d) (Diplom, Bachelor, Master) in Teilzeit 

Sie bringen mit:

  • Geduld und Einfühlungsvermögen für die vielschichtigen Problemsituationen von schwangeren Frauen und Mädchen sowie werdenden Vätern
  • Beratung zu Fragen der Familienplanung, Elternschaft, nach der Geburt bis zum 3. Lebensjahr des Kindes 
  • hohe Einsatzflexibilität
  • Sexualpädagogik an Schulen
  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team 
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit und eine therapeutische Ausbildung ist wünschenswert
  • Kenntnisse in word, excel und outlook 
  • Kenntnisse von Klienten Dokumentationsprogrammen wünschenswert
  • Freude an der Digitalisierung des Fachberatungsdienstes

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit:

  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Supervision
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten 
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen.

Wir sind dankbar für alle Menschen, welche auf Grundlage ihrer persönlichen und christlichen Einstellung zu uns kommen und gerade bei uns arbeiten wollen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unser Wohnhaus für psychisch erkrankte Menschen in Euskirchen Kirchheim suchen wir ab sofort

Nachtbereitschaftsdienst (w/m/d) auf GfB Basis (450 €)

Sie sind Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Pflegefachkraft, Heilerziehungspfleger, Erzieher (w/m/d) und haben Lust auf einen sicheren Job in einem kollegialen und netten Team?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation sich mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Petra Schöttler-Nicoli / Teamleitung
Geschwister-Burch-Str. 7 / 53881 Euskirchen-Kirchheim
Tel.: 0177-9565326 / petra.schoettler-nicoli@caritas-eu.de

 

 

Du hast gerade dein Abitur bestanden und möchtest neue Erfahrungen machen, bevor Studium oder Ausbildung beginnen? Du bist auf der Suche nach einer sinnvollen Aufgabe und hast Lust auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit?

Dann komm zu uns und werde Teil unseres Teams in der Wohnungslosenhilfe. Wir bieten die Möglichkeit, bei uns ein FSJ zu absolvieren. Du kannst Dich mit Deinen Talenten, Deinen Ideen und Deinem Tatendrang aktiv und kreativ einbringen.

Der Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, der sich mit seinen rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den unterschiedlichsten Einrichtungen und Diensten für Menschen, die in Not geraten oder vor Ausgrenzung und Benachteiligung bedroht sind, engagiert.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung von Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten
  • Tagesstrukturierende Maßnahmen

Dein Profil:

  • Du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt
  • Du zeigst Engagement und Freude in der Begleitung und Betreuung von Menschen, die       wohnungslos    oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind 
  • Du bist motiviert, kreativ und Neuem gegenüber aufgeschlossen
  • Du kennst kooperatives Arbeiten im Team

Unser Angebot:

  • regelmäßige Anleitungs- und Reflexionsgespräche
  • Begleitung der persönlichen Entwicklung
  • ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet
  • Kooperation mit dem Bildungsträger Freiwillige Soziale Dienste im Erzbistum Köln e.V.
  • Teilnahme an Begleitseminaren
  • Taschengeld

Wir stellen Freiwillige nur über die Institution Freiwillige soziale Dienste im Erzbistum Köln e.V. (FSD) ein. Die Kontaktdaten: www.fsd-koeln.de, dort musst Du dich gleichzeitig bewerben.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für den Bereich Ambulante Hospizarbeit suche wir ab dem 01.01.20222 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w/m/d) (Diplom/Bachelor/Master) in Vollzeit

Die Tätigkeit umfasst:

  • Beratung von sterbenden Menschen und deren Angehörigen (dazu gehören palliative / pflegerische sowie psychosoziale Beratung und allgemeine Beratung zu hospizlichen Fragestellungen)
  • Kommunikation mit ambulanten Diensten, teilstationären und stationären Einrichtungen, Fachdiensten und Behörden, Ärzten, Kostenträgern und Pfarrgemeinden
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie die Einsatzplanung von Mitarbeitenden vor, während und nach der Begleitung
  • Durchführung von Veranstaltungen zu Themen hospizlicher Fragestellungen in Pfarrgemeinden Seniorenclubs, Bildungseinrichtungen und Schulen
  • Dokumentation der Hospizarbeit

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Pädagogik 
  • Abschluss einer Palliative Care Weiterbildungsmaßnahme
  • Ausbildung zur Hospizkoordinatorin mit 40 Stunden sowie einen Nachweis eines Seminars zur Führungskompetenz mit 80 Stunden
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Ihrem Berufsfeld
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kompetenz zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • gute EDV Kenntnisse (Excel, Word)

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit:

  • der Möglichkeit zur flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes, aufgeschlossenes und zuverlässiges Team
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Tariflicher Vergütung nach AVR mit Leistungszulage und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für den Bereich Ambulante Hospizarbeit suche wir ab dem 01.01.20222 eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) in Vollzeit

Die Tätigkeit umfasst:

  • Beratung von sterbenden Menschen und deren Angehörigen (dazu gehören palliative / pflegerische sowie psychosoziale Beratung und allgemeine Beratung zu hospizlichen Fragestellungen)
  • Kommunikation mit ambulanten Diensten, teilstationären und stationären Einrichtungen, Fachdiensten und Behörden, Ärzten, Kostenträgern und Pfarrgemeinden
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie die Einsatzplanung von Mitarbeitenden vor, während und nach der Begleitung
  • Durchführung von Veranstaltungen zu Themen hospizlicher Fragestellungen in Pfarrgemeinden Seniorenclubs, Bildungseinrichtungen und Schulen
  • Dokumentation der Hospizarbeit

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • Abschluss einer Palliative Care Weiterbildungsmaßnahme
  • Ausbildung zur Hospizkoordinatorin mit 40 Stunden sowie einen Nachweis eines Seminars zur Führungskompetenz mit 80 Stunden
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Ihrem Berufsfeld
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kompetenz zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • gute EDV Kenntnisse (Excel, Word)

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit:

  • der Möglichkeit zur flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes, aufgeschlossenes und zuverlässiges Team
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Tariflicher Vergütung nach AVR mit Leistungszulage und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Benefits des Caritasverbandes für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Mit individuellen Teilzeitmodellen, Arbeitsbefreiungen bei familären Anlässen und Geburtsbeihilfe stehen wir unseren Mitarbeitenden zur Seite. 

Vergütung

Die Vergütung erfolgt bei uns nach der attraktiven AVR – Caritas. Dabei zählen Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
bzw. Jahressonderzahlungen sowie kirchliche Zusatzversorgung selbstverständlich dazu. 

Altersvorsorge

Der Caritasverband Euskirchen und die kirchliche Zusatzversorgungskasse sorgen für Sie!

  • Wir zahlen als Dienstgeber 4,8 % Ihres Bruttomonatsentgelts in die kirchliche Zusatzversorgungskasse ein (zusätzliche Anteile
    werden von Dienstgeber und Mitarbeiter je zur Hälfte erbracht).
  • Es besteht die Möglichkeit der Bruttoentgeltumwandlung

Beruflicher Wiedereinstieg

Sie wollen, nach einer längeren Pause, wieder in Ihren Beruf als SozialarbeiterIn oder examinierte Pflegekraft einsteigen? Die Gründe für Ihre Pause können sehr individuell sein. Erziehungszeiten, die Pflege von Angehörigen oder auch persönliche und gesundheitliche Gründe können hierbei eine Rolle spielen.

Ebenso individuell und flexibel können auch die Lösungen für Ihren beruflichen Wiedereistieg sein. Sprechen Sie uns an, gemeinsam versuchen wir die Lösung zu finden, die zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Entdecken Sie Ihre individuelle berufliche Perspektive bei der Caritas Euskirchen – wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihr Kontakt zu uns

Tanja Engel

Tanja Engel

Personalleiterin

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Wilhelmstr. 52
53879 Euskirchen