Jobs

Karriere im

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.

Der Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, der mit seinen rund 200 Mitarbeitenden in rund 40 Einrichtungen und Diensten im gesamten Kreisgebiet Euskirchen tätig ist. Der CV EU bietet den Menschen Unterstützung die in Not geraten oder vor Ausgrenzung und Benachteiligung bedroht sind. Dabei steht der Mensch für uns im Mittelpunkt. Unabhängig von seiner Herkunft, seiner Kultur oder seinem Geschlecht begegnen wir diesem mit einer wertschätzenden Haltung.

Als größter Arbeitgeber der freien Wohlfahrtspflege in Euskirchen bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und Verlässlichkeit. Ferner sind wir ein Sozialunternehmen, das sich durch Kreativität und insbesondere dem Engagement der Mitarbeitenden innovativ in die Zukunft weiter entwickelt.

Entdecken Sie Ihre Chancen bei der Caritas in Euskirchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Offene Stellen

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Falls keine offene Stelle zu Ihnen passt, können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.

Für unsere Querschnittsaufgabe Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum 01.03.2023 eine/n

Referent/in (w/m/d) mit 75% bis 100% Beschäftigungsumfang

Als Referent_in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit planen und setzen Sie die vielfältige Presse- und Medienarbeit des Verbandes um und sind gemeinsam mit dem Vorstand für die konzeptionelle und strategische Ausrichtung der externen Kommunikation zuständig. Sie kümmern sich um die Grafik-, Layout- und Printabwicklung, verantworten den Auftritt in den Sozialen Medien und pflegen und entwickeln den Internetauftritt des Verbandes weiter. Sie gestalten die interne Kommunikation mit und leisten in- und externe Netzwerkarbeit. Zu Ihren Aufgaben gehört die Entwicklung und Umsetzung von Personalmarketing-Kampagnen, in Abstimmung mit dem Vorstand und der Personalleitung.

Sie bringen mit

  • Eine den Aufgaben entsprechende Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich PR / Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikationsstärke und eigenständige Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit Facebook, Instagram und Twitter
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen sowie der Adobe Creative Suite
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Videodreh und -schnitt sowie im Umgang mit Content-Management-Systemen

Ihre Aufgaben

  • Verfassen von Pressemitteilungen / Artikeln für Fachmedien
  • Vorbereitung und Begleitung von Pressegesprächen und -konferenzen
  • Beantwortung von Medienanfragen / Pflege der Pressekontakte
  • (End-)Redaktion und Layout von Hauszeitung, Newsletter und Jahresbericht
  • Management der Social-Media-Kanäle des Verbandes
  • Pflege und Weiterentwicklung der Verbandshomepage
  • Konzeption und Realisierung von Werbemitteln in Text, Bild und Grafik
  • Entwicklung und Umsetzung von PR- und Marketingkampagnen, insbesondere von Kampagnen zur Personalgewinnung
  • Organisation von Ständen und Auftritten auf Jobmessen und Börsen
  • Vertretung und Repräsentation des Verbandes auf Jobmessen und Börsen
  • Vertretung des Verbandes in fachspezifischen Arbeitskreisen und Gremien

Wir bieten

  • Eine Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung
  • Flache Hierarchien
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit zur Mobilen Arbeit
  • Dienst-Smartphone und -Laptop
  • Tarifliche Vergütung nach AVR mit Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • JobRad
  • Einkaufsrabatte

Sie haben eine positive Einstellung zur Caritas und identifizieren sich mit den Zielen und Werten unseres Verbandes, dann richten Sie Ihre Bewerbung (mit aussagekräftigen Arbeitsproben) per E-Mail im PDF-Format an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialpädagogische Fachkraft für Ambulante Flexible Erziehungshilfen und begleiteten Umgang (es sind verschiedene Leistungen der Hilfen zur Erziehung nach dem §27ff und §18,2 SGB VIII)

in Teilzeit oder Vollzeit 

Wir unterstützen junge Menschen und Familien in schwierigen Lebenssituationen, stärken die Elternkompetenz und Erziehungsverantwortung und beteiligen die Eltern und jungen Menschen an allen sie betreffenden Entscheidungen. Wir beraten und begleiten Familien in erzieherischen Fragen und unterstützt sie bei Antragstellungen und in sozialrechtlichen Angelegenheiten.

Im Arbeitsfeld Begleiteter Umgang gem. §18,2 SGB VIII unterstützen und begleiten wir bei dem Prozess der Anbahnung, Wiederherstellung und Weiterführung eines dem Kindeswohl förderlichen Kontaktes zwischen einem Kind und dem Elternteil, bei dem das Kind nicht lebt bzw. zu anderen umgangsberechtigten Personen (z.B. Großeltern, Geschwistern, früheren Stief- und Pflegeeltern und sonstigen engen Bezugspersonen). In Beratungsgesprächen stärken wir die Beteiligten dabei, den Umgang in absehbarer Zeit selbständig zu regeln und ihre Verantwortung diesbezüglich wieder wahrnehmen zu können.

Sie bringen mit

  • eine Qualifikation als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (w/m/d) oder vergleichbar
  • Interesse an fachlicher Weiterentwicklung und lebenslangem Lernen sowie Geduld und Einfühlungsvermögen für die vielschichtigen Situationen von Familien, Alleinerziehenden, Jugendlichen, und Kindern
  • Sozialpädagogische, psychologische, rechtliche und methodische Fachkenntnisse
  • besitzen Geduld und Einfühlungsvermögen für die vielschichtigen Situationen von Familien, Alleinerziehenden, Jugendlichen,
    und Kindern
  • Sozialpädagogische, psychologische, rechtliche und methodische Fachkenntnisse
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit den Fachkolleginnen /  -kollegen im Team
  • Führerschein Klasse B sowie Einsatz des eigenen PKW

Wir bieten

  • Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Einkaufsrabatte
  • Jobrad
  • Eine systematische Einarbeitung und intensive Begleitung bei den ersten eigenen Fällen - dadurch auch für Bewerber_innen ohne Vorerfahrung in der ambulanten Arbeit geeignet
  • Eine Tätigkeit mit hoher Selbstbestimmung und eigenen Gestaltungsspielräumen
  • fundierte fachliche Begleitung sowie Supervision
  • Dienstsmartphone sowie mobiles Arbeiten mit einem Dienstlaptop

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen.

Wir sind dankbar für alle Menschen, welche auf Grundlage ihrer persönlichen und christlichen Einstellung zu uns kommen und gerade bei uns arbeiten wollen. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Wir suchen zur Übernahme rechtlicher Betreuungen nach dem Betreuungsgesetz sowie für die allgemeine Sozial- und Energieberatung zum nächstmöglich Zeitpunkt

eine/n Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in (m/w/d) oder vergleichbar in Vollzeit 

Der Betreuungsverein des Caritasverbandes Euskirchen e.V. vertritt die Interessen von Menschen, die aufgrund einer Behinderung oder einer schweren Erkrankung eine rechtliche Betreuung durch das Betreuungsgericht erhalten haben. 

Die Tätigkeit umfasst für den Bereich der gesetzlichen Betreuung im Betreuungsverein (50% BU)

  • Führung von gesetzlichen Betreuungen gemäß § 1896 BGB 
  • Rechtliche Vertretung von Betreuten in der Vermögens- und Gesundheitssorge sowie der Aufenthaltsbestimmung und in Wohnungsangelegenheiten
  • Regelung der Post- und Fernmeldeangelegenheiten 
  • Vertretung gegenüber Behörden, Versicherungen und Sozialleistungsträgern 
  • Führen der Dokumentationen
  • Querschnittsarbeit im Betreuungsverein

Die Tätigkeit umfasst für den Bereich der allgemeinen Sozialberatung und Energieberatung (50% BU)

  • Allgemeine Sozialberatung (ASB) am Standort Euskirchen
  • Sozialrechtliche sowie psychosoziale Beratung
  • Beratung in Fragen der Existenzsicherung
  • Beratung im Rahmen von Energieschulden 
  • Hilfe bei der Beantragung von Leistungen und Unterstützungen
  • Beratung zur Energieeinsparung und Haushaltsplanung

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, Sozialpädagogik/Pädagogik oder vergleichbar
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kompetenz zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • klare und verbindliche Kommunikation 
  • PC-Kenntnisse und eine sichere Office-Anwendung 
  • Bereitschaft zu Fortbildung und Supervision 
  • möglichst Berufserfahrung als rechtlicher Betreuer sowie professioneller Umgang mit Menschen mit psychischen, geistigen und alterstypischen Beeinträchtigungen

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit

  • der Möglichkeit zur flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes, aufgeschlossenes und zuverlässiges Team
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung)
  • Einkaufsrabatte
  • Jobrad

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen.

Wir sind dankbar für alle Menschen, welche auf Grundlage ihrer persönlichen und christlichen Einstellung zu uns kommen und gerade bei uns arbeiten wollen. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unser Sozialpsychiatrisches Zentrum (SPZ) - Ambulant Betreutes Wohnen suchen wir ab dem 01.09.2022 eine/n

Heilerziehungspfleger (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Qualifizierte Betreuung der Klienten_innen unter Berücksichtigung der persönlichkeits-bezogenen Ressourcen und Fähigkeiten
  • Motivation zum Erhalt und zur Weiterentwicklung von Tagesstrukturen
  • Gestaltung von Freizeitangeboten und Sicherstellung der Durchführung
  • Verantwortung für die Hilfeplanung, sowie die Überprüfung und Umsetzung der Zielerreichung und deren Anpassung und Dokumentation
  • Ansprechpartner_in und Begleiter_in in Alltagsfragen und bei Kriseninterventionen für unsere Klienten_innen

Sie bringen mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/Altenpfleger/Krankenschwester 
  • Engagement und Freude in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Belastungs- und Konfliktfähigkeit
  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team
  • hohe Einsatzflexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Einsatz des eigenen PKW ist wünschenswert
  • PC Grundkenntnisse (Excel, Word und Outlook)
  • Organisatorische Kompetenz (Antragswesen und Dokumentation)

Unser Angebot

  • Mitarbeit im multiprofessionellen Team
  • Regelmäßige Fallbesprechungen und Supervision
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten mit Gestaltungsmöglichkeit
  • Tarifliche Vergütung nach AVR mit Nacht-, Wochenend- Feiertags- und Leistungszulage und Jahressonderzahlung 
  • Kirchliche Zusatzversorgung (betriebliche Altersvorsorge)
  • Einkaufsrabatte

Sie haben eine positive Einstellung zur Caritas und identifizieren sich mit den Zielen und Werten unseres Verbandes, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (gerne per E-Mail als PDF) mit den üblichen Unterlagen bitte an den:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unser Sozialpsychiatrisches Zentrum (SPZ) - Ambulant Betreutes Wohnen suchen wir ab dem 01.09.2022 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit
  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team
  • hohe Einsatzflexibilität
  • Feldspezifische Berufserfahrung in der sozialen Arbeit 
  • Führerschein Klasse B 
  • der Einsatz des eigenen PKW ist wünschenswert

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit

  • der Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes Team
  • regelmäßige Teamsitzung und Supervision
  • Tariflicher Vergütung nach AVR mit Leistungszulage und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung (KZVK)
  • Einkaufsrabatte

Sie haben eine positive Einstellung zur Caritas und identifizieren sich mit den Zielen und Werten unseres Verbandes, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (gerne per E-Mail als PDF) mit den üblichen Unterlagen bitte an den:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unsere Wohnungslosenhilfe suchen wir ab dem 01.05.2022 oder später zwei

Sozialarbeiter (w/m/d) / Sozialpädagogen (w/m/d)
für das Tätigkeitsfeld „Beratung und Wohnungsvermittlung“ in Vollzeit (39 Stunden)

Die Tätigkeit umfasst:

  • Beratung und Begleitung von wohnungslosen Menschen oder Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind
  • Unterstützung bei der Vermittlung in Wohnraum
  • Aufbau eines Netzwerkes zwischen Wohnungsgenossenschaften, Vermietern und der Wohnungslosenhilfe
  • Entwicklung und Implementierung von Angeboten der Wohnungssicherung für besonders gefährdete Zielgruppen 

Was wir uns wünschen:

  • ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor, Master)
  • feldspezifische Erfahrung 
  • Belastungs- und Konfliktfähigkeit
  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team
  • Motivation, Kreativität und Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber 
  • hohe Einsatzflexibilität 
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit 
  • Bereitschaft zur feldspezifischen Fortbildung       

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit:

  • der Möglichkeit zur flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes Team
  • regelmäßige Teamsitzung und Supervision
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Tariflicher Vergütung nach AVR mit Leistungszulage und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung (KZVK)
  • Einkaufsrabatte

Sie haben eine positive Einstellung zur Caritas und identifizieren sich mit den Zielen und Werten unseres Verbandes, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an den:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unseren Bereich Kinder, Jugend, Familie, Senioren suchen wir für das Jugendzentrum „Jugendvilla“ und ab dem 01.04.2022 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w/m/d) in Vollzeit (35,1 Std.)

Sie bringen mit

  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team 
  • Geduld und Einfühlungsvermögen für die vielschichtigen Problemsituationen von Jugendlichen und Kindern
  • hohe Einsatzflexibilität
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit ist wünschenswert
  • Führerschein Klasse B sowie Einsatz des eigenen PKW

Wir bieten

  • Supervision
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten 
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Diensthandy sowie mobiles Arbeiten mit einem Dienstlaptop
  • Wöchentlicher Austausch im Team sowie Supervision
  • Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Wir sind dankbar für alle Menschen, welche auf Grundlage ihrer persönlichen und christlichen Einstellung zu uns kommen und gerade bei uns arbeiten wollen. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Wir suchen ab sofort für unsere Pflegestationen Euskirchen und Bad Münstereifel

Pflegefachkraft (w / m /d), Pflegekraft/ Pflegeassistent LG I / LG II (w/m/d) in Form von Geringfügigkeit

Sie bringen mit:

Abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich 
Gute Grundkenntnisse in der pflegerischen Versorgung
Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung 
Führerschein Klasse B 
Wir bieten:

Mitarbeit in einem engagierten Team
Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
Einkaufsrabatte
Wenn Sie sich auf Grund Ihrer persönlichen und christlichen Einstellung angesprochen fühlen, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für den Bereich Ambulante Hospizarbeit suche wir ab dem 01.01.20222 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w/m/d) (Diplom/Bachelor/Master) in Vollzeit

Die Tätigkeit umfasst:

  • Beratung von sterbenden Menschen und deren Angehörigen (dazu gehören palliative / pflegerische sowie psychosoziale Beratung und allgemeine Beratung zu hospizlichen Fragestellungen)
  • Kommunikation mit ambulanten Diensten, teilstationären und stationären Einrichtungen, Fachdiensten und Behörden, Ärzten, Kostenträgern und Pfarrgemeinden
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie die Einsatzplanung von Mitarbeitenden vor, während und nach der Begleitung
  • Durchführung von Veranstaltungen zu Themen hospizlicher Fragestellungen in Pfarrgemeinden Seniorenclubs, Bildungseinrichtungen und Schulen
  • Dokumentation der Hospizarbeit

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Pädagogik 
  • Abschluss einer Palliative Care Weiterbildungsmaßnahme
  • Ausbildung zur Hospizkoordinatorin mit 40 Stunden sowie einen Nachweis eines Seminars zur Führungskompetenz mit 80 Stunden
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Ihrem Berufsfeld
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kompetenz zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • gute EDV Kenntnisse (Excel, Word)

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit:

  • der Möglichkeit zur flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes, aufgeschlossenes und zuverlässiges Team
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Tariflicher Vergütung nach AVR mit Leistungszulage und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für den Bereich Ambulante Hospizarbeit suche wir ab dem 01.01.20222 eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) in Vollzeit

Die Tätigkeit umfasst:

  • Beratung von sterbenden Menschen und deren Angehörigen (dazu gehören palliative / pflegerische sowie psychosoziale Beratung und allgemeine Beratung zu hospizlichen Fragestellungen)
  • Kommunikation mit ambulanten Diensten, teilstationären und stationären Einrichtungen, Fachdiensten und Behörden, Ärzten, Kostenträgern und Pfarrgemeinden
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie die Einsatzplanung von Mitarbeitenden vor, während und nach der Begleitung
  • Durchführung von Veranstaltungen zu Themen hospizlicher Fragestellungen in Pfarrgemeinden Seniorenclubs, Bildungseinrichtungen und Schulen
  • Dokumentation der Hospizarbeit

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • Abschluss einer Palliative Care Weiterbildungsmaßnahme
  • Ausbildung zur Hospizkoordinatorin mit 40 Stunden sowie einen Nachweis eines Seminars zur Führungskompetenz mit 80 Stunden
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Ihrem Berufsfeld
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kompetenz zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • gute EDV Kenntnisse (Excel, Word)

Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit:

  • der Möglichkeit zur flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • einer verantwortungsvollen, selbstständigen Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in ein engagiertes, aufgeschlossenes und zuverlässiges Team
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Tariflicher Vergütung nach AVR mit Leistungszulage und Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgung)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Benefits des Caritasverbandes für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Mit individuellen Teilzeitmodellen, Arbeitsbefreiungen bei familären Anlässen und Geburtsbeihilfe stehen wir unseren Mitarbeitenden zur Seite. 

Vergütung

Die Vergütung erfolgt bei uns nach der attraktiven AVR – Caritas. Dabei zählen Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
bzw. Jahressonderzahlungen sowie kirchliche Zusatzversorgung selbstverständlich dazu. 

Altersvorsorge

Der Caritasverband Euskirchen und die kirchliche Zusatzversorgungskasse sorgen für Sie!

  • Wir zahlen als Dienstgeber 4,8 % Ihres Bruttomonatsentgelts in die kirchliche Zusatzversorgungskasse ein (zusätzliche Anteile
    werden von Dienstgeber und Mitarbeiter je zur Hälfte erbracht).
  • Es besteht die Möglichkeit der Bruttoentgeltumwandlung

Beruflicher Wiedereinstieg

Sie wollen, nach einer längeren Pause, wieder in Ihren Beruf als SozialarbeiterIn oder examinierte Pflegekraft einsteigen? Die Gründe für Ihre Pause können sehr individuell sein. Erziehungszeiten, die Pflege von Angehörigen oder auch persönliche und gesundheitliche Gründe können hierbei eine Rolle spielen.

Ebenso individuell und flexibel können auch die Lösungen für Ihren beruflichen Wiedereistieg sein. Sprechen Sie uns an, gemeinsam versuchen wir die Lösung zu finden, die zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Entdecken Sie Ihre individuelle berufliche Perspektive bei der Caritas Euskirchen – wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihr Kontakt zu uns

Tanja Engel

Tanja Engel

Personalleiterin

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Wilhelmstr. 52
53879 Euskirchen