Jobs

Karriere im

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.

Der Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, der mit seinen rund 200 Mitarbeitenden in rund 40 Einrichtungen und Diensten im gesamten Kreisgebiet Euskirchen tätig ist. Der CV EU bietet den Menschen Unterstützung die in Not geraten oder vor Ausgrenzung und Benachteiligung bedroht sind. Dabei steht der Mensch für uns im Mittelpunkt. Unabhängig von seiner Herkunft, seiner Kultur oder seinem Geschlecht begegnen wir diesem mit einer wertschätzenden Haltung.

Als größter Arbeitgeber der freien Wohlfahrtspflege in Euskirchen bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und Verlässlichkeit. Ferner sind wir ein Sozialunternehmen, das sich durch Kreativität und insbesondere dem Engagement der Mitarbeitenden innovativ in die Zukunft weiter entwickelt.

Entdecken Sie Ihre Chancen bei der Caritas in Euskirchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Offene Stellen

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Falls keine offene Stelle zu Ihnen passt, können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.

Für den Bereich Migration und Flüchtlingshilfe suchen wir ab dem 15.08.2021 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w/m/d) (Diplom/Bachelor/Master) in Teilzeit (75 % Beschäftigungsumfang)

Hierbei handelt es sich um eine zunächst bis zum 31.12.2022 befristete Tätigkeit in Kooperation mit dem Kommunalen Bildungs- und Integrationszentrum (KoBIZ) des Kreises Euskirchen im Rahmen des Landesprogramms „Kommunales Integrationsmanagement“.

Die Tätigkeit umfasst

  • Unterstützung von eingewanderten Personen mit erhöhtem Integrations- bzw. Unterstützungsbedarf und komplexen Fallkonstellationen durch Umsetzung von Case Management
  • rechtskreisübergreifende, individuelle, ergebnisoffene Beratung und Begleitung
  • soziale Einzelfallbetreuung bei aktiver Zugangsgestaltung (aufsuchend)
  • konzeptionelle und methodische Arbeitsweisen des Case Managements individuell bedarfsgerecht weiterentwickeln
  • Netzwerkarbeit mit lokalen und regionalen Integrationsakteur_innen im Kreis
  • sachbearbeitende Tätigkeiten: Datenerhebung, Dokumentation, Berichtswesen
  • Mitwirkung an der Planung und Durchführung von (öffentlichkeitswirksamen) Veranstaltungen

Sie bringen mit

  • hohe Selbständigkeit und ausgeprägte Selbstorganisation
  • Teamfähigkeit, Selbstreflexion, interkulturelle Kompetenz, Kooperationsbereitschaft, Interdisziplinarität
  • sicheres Auftreten auch in Konfliktsituationen, Stressstabilität in Bezug auf Kundenkontakt, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen
  • EDV-Kenntnisse
  • Berufserfahrung im Handlungsfeld Sozialpädagogik, Soziale Arbeit (Humandienstleistungen) ist wünschenswert
  • Erfahrungen in der konzeptionellen Beratung und Begleitung von Menschen mit Einwanderungsgeschichte ist wünschenswert
  • Eine Zusatzqualifikation oder ein zertifizierter Abschluss als Case Manager_in (w/m/d) ist wünschenswert

Wir bieten

  • Intensive Einarbeitung und externe Fortbildungen
  • Die Herausforderung, an der konzeptionellen Weiterentwicklung und kommunalen Implementierung im Bereich des Kommunalen Integrationsmanagement mitzuwirken
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten mit viel Gestaltungsmöglichkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Diensthandy sowie mobiles Arbeiten mit einem Dienstlaptop
  • regelmäßiger Austausch im Team sowie Supervision
  • Attraktives Gehalt nach Caritas-Tarif (AVR) mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Einkaufsrabatte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für den Bereich ambulante flexible Erziehungshilfen suchen wir ab dem 01.07.2021 eine/n

Familienhebamme/ Entbindungshelfer (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Stunden)

Sie bringen mit:

  • Hebamme mit Zusatzqualifikation zur Familienhebamme wünschenswert
  • Geduld und Einfühlungsvermögen für die vielschichtigen Problemsituationen von schwangeren Frauen und Mädchen sowie werdenden Vätern
  • Beratung zu den Fragen der Familienplanung, Elternschaft, nach der Geburt bis zum 1. Lebensjahr des Kindes
  • hohe Einsatzflexibilität
  • eigenverantwortliches wie kooperatives Arbeiten im Team
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit und eine therapeutische Ausbildung ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Arbeitszeitgestaltung sowie selbstbestimmtes Arbeiten durch eigenständige Wochenplanung
  • Möglichkeit zur Arbeit in Teil- oder Vollzeit
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten mit viel Gestaltungsmöglichkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Diensthandy sowie mobiles Arbeiten mit einem Dienstlaptop
  • wöchentlicher Austausch im Team sowie Supervision
  • Attraktives Gehalt nach dem Caritas-Tarif AVR mit Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
    betriebliche Altersvorsorge (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Einkaufsrabatte 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Wir sind dankbar für alle Menschen, welche auf Grundlage ihrer persönlichen und christlichen Einstellung zu uns kommen und gerade bei uns arbeiten wollen. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unsere Ambulanten Pflegestationen in Bad Münstereifel und Euskirchen suchen wir laufend:

Examinierte Krankenpfleger (w/m/d) / Examinierte Altenpfleger (w/m/d) in Teil- und Vollzeit

Mit Herz. Für Menschen. Mein Job. Mein Ding.

Wir sind ein attraktiver und fairer Arbeitgeber in der Pflegebranche, mit einer attraktiven Vergütung nach den Richtlinien der AVR - wir bezahlen nach Tarif!

Sie sind Examinierte Pflegefachkraft (w/m/d) und haben Lust auf einen sicheren Job in einem kollegialen und netten Team?

Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Vorstellungstermin bei uns - einfach und unkompliziert.

Unser Angebot

  • Direkte Festanstellung (keine Befristung)
  • Attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR
  • Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt) und Leistungszulage
  • Flexible Dienstzeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Sonn- und Feiertagszulage
  • Kirchliche Zusatzversorgung (betriebliche Altersvorsorge)

Sie müssen nicht katholisch sein, um bei uns zu arbeiten. Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unsere Ambulanten Pflegestationen in Bad Münstereifel und Euskirchen suchen wir laufend:

Pflegehelfer mit LG I und II (w/m/d) in Teil- und Vollzeit

Mit Herz. Für Menschen. Mein Job. Mein Ding.

Wir sind ein attraktiver und fairer Arbeitgeber in der Pflegebranche, mit einer attraktiven Vergütung nach den Richtlinien der AVR - wir bezahlen nach Tarif!

Sie sind Pflegehelfer mit LG I und II (w/m/d) und haben Lust auf einen sicheren Job in einem kollegialen und netten Team?

Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Vorstellungstermin bei uns - einfach und unkompliziert.

Unser Angebot

  • Direkte Festanstellung (keine Befristung)
  • Attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR
  • Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt) und Leistungszulage
  • Flexible Dienstzeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Sonn- und Feiertagszulage
  • Kirchliche Zusatzversorgung (betriebliche Altersvorsorge)

Sie müssen nicht katholisch sein, um bei uns zu arbeiten. Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Für unsere Ambulanten Pflegestationen in Bad Münstereifel und Euskirchen suchen wir laufend:

Pflegefach- u. Pflegehilfskräfte (w/m/d) auf GfB Basis (450 €)

Mit Herz. Für Menschen. Mein Job. Mein Ding.

Wir sind ein attraktiver und fairer Arbeitgeber in der Pflegebranche, mit einer attraktiven Vergütung nach den Richtlinien der AVR - wir bezahlen nach Tarif!

Sie sind Examinierte Pflegefachkraft (w/m/d) oder Pflegehelfer mit LG und II (w/m/d) und haben Lust auf einen sicheren Job in einem kollegialen und netten Team?

Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Vorstellungstermin bei uns - einfach und unkompliziert.

Sie müssen nicht katholisch sein, um bei uns zu arbeiten. Eine positive Einstellung zur Caritas und die Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Verbandes setzen wir voraus.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail im PDF-Format, mit den üblichen Unterlagen an:

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Tanja Engel / Personalleitung
Wilhelmstr. 52 / 53879 Euskirchen
Tel.: 02251/7000-44 / personal@caritas-eu.de

Benefits des Caritasverbandes für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Mit individuellen Teilzeitmodellen, Arbeitsbefreiungen bei familären Anlässen und Geburtsbeihilfe stehen wir unseren Mitarbeitenden zur Seite. 

Vergütung

Die Vergütung erfolgt bei uns nach der attraktiven AVR – Caritas. Dabei zählen Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
bzw. Jahressonderzahlungen sowie kirchliche Zusatzversorgung selbstverständlich dazu. 

Altersvorsorge

Der Caritasverband Euskirchen und die kirchliche Zusatzversorgungskasse sorgen für Sie!

  • Wir zahlen als Dienstgeber 4,8 % Ihres Bruttomonatsentgelts in die kirchliche Zusatzversorgungskasse ein (zusätzliche Anteile
    werden von Dienstgeber und Mitarbeiter je zur Hälfte erbracht).
  • Es besteht die Möglichkeit der Bruttoentgeltumwandlung

Beruflicher Wiedereinstieg

Sie wollen, nach einer längeren Pause, wieder in Ihren Beruf als SozialarbeiterIn oder examinierte Pflegekraft einsteigen? Die Gründe für Ihre Pause können sehr individuell sein. Erziehungszeiten, die Pflege von Angehörigen oder auch persönliche und gesundheitliche Gründe können hierbei eine Rolle spielen.

Ebenso individuell und flexibel können auch die Lösungen für Ihren beruflichen Wiedereistieg sein. Sprechen Sie uns an, gemeinsam versuchen wir die Lösung zu finden, die zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Entdecken Sie Ihre individuelle berufliche Perspektive bei der Caritas Euskirchen – wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihr Kontakt zu uns

Tanja Engel

Tanja Engel

Personalleiterin

Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V.
Wilhelmstr. 52
53879 Euskirchen