Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

ProDonna® nimmt vorerst keine weiteren Sachspenden an
11.02.2021 - Ohne Verkauf laufen im Secondhand-Laden die Lager voll.
ProDonna® nimmt ab Mo., den 11.01.2021 wieder Sachspenden an
08.01.2021 - Der Secondhand-Laden bleibt für Kundschaft vorerst geschlossen - Sachspenden können aber zu den üblichen Zeiten und unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften wieder angenommen werden.
ProDonna®: Coronabedingte Schließung
17.12.2020 - Secondhand-Laden ProDonna® ab 16.12.2020 geschlossen - auch Spendenannahme in dieser Zeit nicht möglich


Patientenverfügung / Vorsorge

Uns ist es eine Herzensangelegenheit den Menschen näher zu bringen, wie wichtig und beruhigend es ist für den Ernstfall vorgesorgt zu haben.

Auch Angehörigen nimmt man mit einer wohl überlegten Vorsorgeplanung jeglichen Druck.

 

Unsere Patientenverfügung, basierend auf Textbausteinen des Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, entspricht den aktuell geltenden Rechtsprechungen.

 

Jede_r hat ein Recht auf selbstbestimmte Vorsorge. Daher erhalten Sie die Vorsorgemappe, und auf Wunsch auch eine persönliche Beratung, grundsätzlich kostenlos. Eine Patientenverfügung darf nicht vom Geldbeutel abhängig sein.

 

Wem es finanziell möglich ist, kann für Druckkosten etc. gerne eine Spende überweisen. So hoffen wir, dass wir das Angebot noch lange kostenfrei anbieten können.

 

Patientenverfügung zum Download

 

Vorsorgevollmacht zum Download (auf der Seite des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz)

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst kath. Frauen e.V. Langenfeld

Immigrather Str. 40

40764 Langenfeld

 

Birger Kilian - Bereichsleitung

Tel.: 02173 39476-31

E-Mail: birger.kilian@skf-langenfeld.de