Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Offener Brief an Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe
26.06.2019 - NRW* sagt DANKE! Der SkF bedankt sich bei seinen Jobpaten und Jobpatinnen!
Golfturnier am Katzberg
26.06.2019 - Stephanie Krone vom Sozialdienst katholischer Frauen in Langenfeld freute sich darüber, dass ein Teil des Geldes für das Projekt Bullerbü verwendet werden kann, das Kinder betreut, die Zeugen von häuslicher Gewalt geworden sind.
ZNS-Fest 01.+02. Juni 2019
28.05.2019 - Der Secondhand-Laden ProDonna öffnet Samstag und Sonntag


Häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt hat vielfältige Erscheinungsformen: Sie reichen von subtilen Formen der Gewaltausübung durch Verhaltensweisen, die Bedürfnisse und Befindlichkeiten der Geschädigten/des Geschädigten ignorieren, über Demütigungen, Beleidigungen und Einschüchterungen sowie psychischen, physischen und sexuellen Misshandlungen bis hin zu Vergewaltigungen und Tötungen.

 

Opfer häuslicher Gewalt benötigen unglaublich viel Kraft, um sich aus diesem Kreislauf zu lösen.
Und Sie brauchen Unterstützung!

 

Wir haben Angebote, die helfen!

  • Internetchat und Beratung unter www.gewaltlos.de
  • Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt | mehr... 
  • Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt | mehr...
  • Frauenprojekt C.A.P.E - Chance - Arbeit - Persönlichkeit - Erfahrung | mehr...
  • Bullerbü | mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst kath. Frauen e.V. Langenfeld

Immigrather Str. 40

40764 Langenfeld

www.skf-langenfeld.de

 

Tel.: 02173 39476-0

Fax: 02173 39476-44
E-Mail: info@skf-langenfeld.de