Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Neuwahlen und Ehrungen
23.08.2019 - Mitgliederversammlung des SkF Langenfeld Über 100 Menschen engagieren sich regelmäßig beim SkF e.V. Langenfeld ehrenamtlich.
Tüte und Tafel werden weiter benötigt
19.08.2019 - Die Tüte ähnelt einem Lebensmittelladen, in dem die Kunden wirklich einkaufen, sagt SkF-Bereichsleiter Rainer Sartoris.
Erfolgreicher Verkauf geht weiter! – Ausstellung „Malerische (Stadt-)Ansichten“
15.08.2019 - Diese findet am 21.08.19 von 10:00-12:00 Uhr im Secondhand- Laden ProDonna® auf der Solinger Straße 63 statt. Bei sommerlichen Snacks und Getränken sind alle Interessierten eingeladen, die Werke der Künstler_innen zu bestaunen und in den Austausch zu gehen.


Unser Leitbild

Der SkF Langenfeld ist ein Frauenfachverband mit einer ausschließlich weiblichen Führungsspitze. Unsere Angebote sind überparteilich und offen für alle Menschen, die Hilfe benötigen, unabhängig von Religion, Geschlecht und Nationalität.

 

Unsere Angebote orientieren sich in hohem Maße flexibel am Bedarf der Hilfesuchenden und den gesellschaftlichen Notwendigkeiten. Unsere Hilfeleistungen erbringen wir auf der Grundlage unseres christlichen Menschenbildes.

 

Wir sehen den Menschen in seiner Gesamtheit. In seiner Lebenssituation nehmen wir ihn an, geben ihn nicht auf, unterstützen und respektieren seine Eigenverantwortung.

 

Unsere Arbeit ist durch hohe Fachkompetenz und Zuverlässigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gekennzeichnet.

 

Kurze Dienstwege, eine gute Vernetzung nach innen und außen sowie kurze Wartezeiten garantieren unbürokratische Hilfe.

 

Durch den qualifizierten und geschulten Einsatz ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zusätzliche Leistungen erbracht, die in vollem Umfang dem Hilfesuchenden zugute kommen.

 

Kollegialität, gegenseitiger Respekt und Teamarbeit zeichnen den Umgang aller ehren-und hauptamtlicher Mitarbeiter-innen und Mitarbeiter miteinander aus.

 

Wir finanzieren uns hauptsächlich durch öffentliche Mittel und Spenden und gehen verantwortungsbewusst und sparsam mit ihnen um.

Weitere Informationen