Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Tüte und Tafel werden weiter benötigt
19.08.2019 - Die Tüte ähnelt einem Lebensmittelladen, in dem die Kunden wirklich einkaufen, sagt SkF-Bereichsleiter Rainer Sartoris.
Erfolgreicher Verkauf geht weiter! – Ausstellung „Malerische (Stadt-)Ansichten“
15.08.2019 - Diese findet am 21.08.19 von 10:00-12:00 Uhr im Secondhand- Laden ProDonna® auf der Solinger Straße 63 statt. Bei sommerlichen Snacks und Getränken sind alle Interessierten eingeladen, die Werke der Künstler_innen zu bestaunen und in den Austausch zu gehen.
Sellmaier spendet an die Tüte
02.08.2019 - Der doppelte Nutzen von Nachhaltigkeit und Nächstenliebe bei der Verteilung von Lebensmitteln, die der Einzelhandel nicht mehr verkaufen kann, ist enorm. „Für uns war schnell klar, dass wir genau dieses Projekt unterstützen wollten“, so Brigitte Sellmaier.


Bullerbü - eine Gruppe für Kinder, die Zeugen häuslicher Gewalt geworden sind

Kinder, die Zeugen häuslicher Gewalt geworden sind oder diese selbst erlebt haben, ziehen sich häufig zurück, sind vielleicht aggressiv, haben Alpträume.

In der Bullerbü-Gruppe erhalten Kinder die Möglichkeit, über das Geschehene zu reden. Darüber hinaus können sie die Erfahrung machen, dass sie nicht alleine mit dem Erlebten sind und es anderen Kindern ähnlich geht.

 

Wir bieten den Kindern

  • einen geschützten Raum und ein offenes Ohr
  • einen Austausch mit anderen Kindern aus ähnlichen Lebenssituationen
  • Unterstützung bei der Verarbeitung des Erlebten durch verschiedene Angebote und MEthoden (z.B. Gespräche, Malen, Theater spielen)

 

Wir bieten den Müttern/Vätern

  • regelmäßigen Austausch, im geschützten Rahmen, mit anderen Elternteilen aus ähnlichen Lebenssituationen
  • Informationen zu verschiedenen Themen, die Betroffene aufgrund des Geschehenen bewegen
  • einen engen Austausch über die Kinder
  • bei Bedarf Weitervermittlung an interne und externe Fachdienste

 

Wann treffen wir uns?

1 x pro Woche für 1 Stunde

 

Wer kann mitmachen?

Mädchen und Jungen im Grundschulalter, die Zeugen häuslicher Gewalt geworden sind.

 

  • Unseren Flyer Bullerbü finden Sie hier...

Ihr Kontakt zu uns

Katharina Floer

Tel.: 0178 3981327

E-Mail: katharina.floer@skf-langenfeld.de