Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Zeitungsbericht über unsere Haushaltsnahen Dienstleistungen während der Pandemie
04.05.2021 - Unsere Mitarbeiter_innen bei GlanzLeistung besuchen regelmäßig Kund_innen in ihren Haushalten, unterstützen sie im Alltag und interessieren sich dafür, wie es ihnen während der Pandemie geht, welche Sorgen sie haben.
Online-Vortrag zum Thema Patientenverfügung und Vollmachten
19.04.2021 - Jeder sollte selbstbestimmt entscheiden, was im Krankheitsfall passiert, welche Behandlungen gewünscht sind und welche nicht. Die eigenen Wünsche kann man in Form von Patientenverfügung und Vollmachten festlegen. Am Dienstag, den 27.04.2021 ab 16 Uhr bietet der Betreuungsverein eine kostenfreie Infoveranstaltung zu diesen Formularen auf digitalem Weg an.
Zeitungsbericht über Upcycling bei ProDonna®
01.04.2021 - Als Teil von EiNZIGWARE machen die Mitarbeiter_innen in unserer Schneiderwerkstatt aus entbehrlichen Klamotten unentbehrliche Lieblingsteile.


Online-Vortrag zum Thema Patientenverfügung und Vollmachten

19. April 2021; Martina Matuschik

Im Fall, dass man selbst oder ein Angehöriger krank schwer wird, gibt es viele Angelegenheiten zu regeln. Noch schwieriger wird es, wenn die erkrankte Person nicht mehr selbst in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen, oder diese mitzuteilen. Jeder sollte selbstbestimmt entscheiden, was im Krankheitsfall passiert, welche Behandlungen gewünscht sind und welche nicht. Als anerkannter Betreuungsverein ist es nicht nur eine Aufgabe sondern auch eine Herzensangelegenheit des SkF e.V. Langenfeld, den Menschen näher zu bringen, wie wichtig und beruhigend es ist, für solch einen Fall vorzusorgen.

 

Daher bietet der Betreuungsverein des SkF Langenfeld am Dienstag, 27.04.2021 ab 16 Uhr einen kostenfreien Online-Vortrag zu diesem Thema an.

 

Grundlage des Vortrages sind die Materialien des Bundesjustizministeriums zu den Themen Vollmachten und Patientenverfügungen. Die Vordrucke hierfür können vorab in unserer Geschäftsstelle in der Immigrather Straße abgeholt oder von der Homepage des SkF Langenfeld heruntergeladen werden. Der Vortrag kann aber auch ohne Unterlagen ein erster Schritt sein, um sich mit dem Thema zu beschäftigen.

 

Die Veranstaltung findet als Videochat über den Anbieter ZOOM statt. Interessierte melden sich bitte vorab per Email an, unter birger.kilian@skf-langenfeld.de. Rückfragen beantwortet auch gerne Herr Birger Kilian, unter Tel.: 02173-39476 31.

 

Der SkF bietet diesen Service bewusst kostenfrei an, da Vorsorge nicht vom Geldbeutel abhängig sein darf. Wem es finanziell möglich ist, der kann für Druckkosten etc. gerne eine Spende überweisen. So hoffen wir, dass das Angebot noch lange kostenfrei angeboten werden kann.

 

Termin

Dienstag, 27.04.2021 um 16:00 Uhr 

Online-Vortrag zum Thema Patientenverfügung und Vollmachten

Teilnahme kostenfrei

Anmeldung vorab erforderlich unter birger.kilian@skf-langenfeld.de

Mehr Informationen und Downloads unter https://caritas.erzbistum-koeln.de/langenfeld-skf/Betreuungsverein/patientenverfuegung---vorsorge/

Zurück